Skifahrer mit hohem Tempo im Schnee
Giovanni Auletta

Giovanni Auletta | Italy

„Fotografie ist das beste Mittel, um mit vielen Menschen gleichzeitig einen Moment zu teilen.“

Giovanni Auletta stammt aus dem italienischen Mailand und startete seine Karriere nach einem Abschluss in visueller Kommunikation in der Filmbranche. Aufgrund einer ausgeprägten Leidenschaft für Sport wechselte er als angestellter Fotograf zu Pentaphoto, einer führenden italienischen Fotoagentur für Wintersport. Im Laufe seiner Karriere hat Giovanni Auletta schon bei zahlreichen bedeutenden Sportveranstaltungen fotografiert – darunter die olympischen Winter- und Sommerspiele und Weltmeisterschaften im Skifahren, Eislaufen sowie im Nordischen Skisport. Auch beim Giro d’Italia war er schon 15-mal dabei. Seit 2000 arbeitet er zudem für Associated Press und seine Bilder waren in der AP-Sonderauswahl der weltweit besten Bilder von 2015 bis 2018 vertreten.

Giovannis Ausrüstung

Giovannis Geschichten