Skip to main content (Press Enter)
 

SNC-VB770

4K-Netzwerkkamera mit 35-mm-Vollformat-Exmor™-CMOS-Sensor mit extrem hoher Empfindlichkeit

  • Extrem hohe Empfindlichkeit von ISO 409.600* ermöglicht auch bei fast vollständiger Dunkelheit die Aufnahme klarer Farbvideos

    Dank der extrem hohen erweiterbaren Empfindlichkeit von ISO 409.600, erfasst die SNC-VB770 bei Mindestlichtstärken von weniger als 0,004 Lux auch bei Nacht und in ähnlich extremen Lichtverhältnissen außergewöhnlich detaillierte 4K-Farbvideos mit 30 Bildern pro Sekunde.

    Die SNC-VB770 nutzt den 35-mm-Vollformat-Exmor-Sensor, der auf der Grundlage der modernsten Bildverarbeitungstechnologie von Sony entwickelt wurde. Der Sensor erfasst deutlich mehr einfallendes Licht als herkömmliche Kamerasensoren und sorgt somit für drastische Verbesserungen der Empfindlichkeit.

    Die Kamera verwendet außerdem einen von Sony entwickelten Bildprozessor für eine extrem hohe Empfindlichkeit bei geringem Bildrauschen. Durch die bereichsspezifische Rauschunterdrückung wird das Bild selektiv anhand von Mustern (z. B. Kanten, Texturen und gleichmäßig farbigen Bereichen wie blauer Himmel) in Bereiche eingeteilt, sodass eine effiziente Rauschunterdrückung und eine Optimierung der Bildqualität erreicht wird. Dank der Technologie zur Detailwiedergabe werden Details präzise mit naturgetreuer Größenordnung wiedergegeben.

    E-Mount-Objektive maximieren die Leistung des 35-mm-Vollformatsensors; die hohe Auflösung wird über den gesamten Bildbereich von der Mitte bis zum Rand beibehalten.

    * Standardempfindlichkeit ISO 100–102.400, erweiterbar auf 50–409.600

  • Übersicht und Nahaufnahmen zur gleichen Zeit mit Intelligent Cropping

    Durch Intelligent Cropping erreichen Sie in einem großen Gebiet eine situative Übersicht des gesamten Bereichs und gleichzeitig eine nähere Ansicht bestimmter Gebiete von Interesse. Benutzer können den gesamten Bereich mit Full HD-Auflösung sehen, mit bis zu vier VGA-zugeschnittenen Bildbereichen. Dies ermöglicht eine effizientere Verwaltung der Netzwerkbandbreite, wodurch die Speicheranforderungen im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen um bis zu 50 % reduziert werden. Darüber hinaus können mit der Multi-Tracking-Funktion mehrere Motive in getrennten Fenstern erkannt und dynamisch nachverfolgt werden. Dies kann die Gefahr reduzieren, verdächtige Aktivitäten zu verpassen. Benutzer können nicht identifizierte Objekte als zugeschnittene Bilder sehen, wenn sie ins Bild kommen.

  • Maximale Details in relevanten Bereichen dank Intelligent Coding

    Intelligent Coding optimiert die effiziente Verwaltung der Netzwerkbandbreite unter Beibehaltung der 4K-Auflösung, wo es notwendig ist. Die Funktion sorgt für die maximale Detailschärfe in den Bereichen, die von besonderem Interesse sind, während die Bitrate in anderen Bildteilen reduziert wird, sodass die Nutzung der Netzwerkbandbreite um bis zu 50 % gesenkt und die Speicheranforderungen im Vergleich zu konventionellen Netzwerkkameras auf einem Minimum gehalten werden können.

  • Beste Bildqualität rund um die Uhr mit intelligenter Bildaufnahme

    Genießen Sie beste Bildqualität in jedem Bild, zu jeder Tages- oder Nachtzeit, ohne Anpassung der Kameraeinstellungen. Die intelligente Bildaufnahme wählt automatisch die optimalen Bildeinstellungen für die jeweilige Umgebung aus, wie das Wetter, die Tageszeit und Lichtverhältnisse, und liefert die beste Bildqualität für jede Szene. Die Bildeinstellungen können natürlich auch manuell oder nach einem Zeitplan eingestellt werden.

Exportieren Sie diese Seite als PDF

Read More
Kurzübersicht für Netzwerküberwachungsprodukte

Kurzübersicht für Netzwerküberwachungsprodukte

Range Guide Summer 2017

Range Guide Summer 2017

Sehen Sie alles. Verpassen Sie nichts. Herausragende 4K-Technologie.

Sehen Sie alles. Verpassen Sie nichts. Herausragende 4K-Technologie.