Nevion kündigt 100G-Zusatzmodul für seinen Virtuoso-Medienknoten an 

Die hochdichte Virtuoso UplinX kann IP-Streams von mehreren Virtuoso Media Appliances aggregieren

Oslo, Norwegen, 20. März 2024 - Nevion, ein Unternehmen der Sony Group und preisgekrönter Anbieter von Lösungen für die virtualisierte Medienproduktion, kündigte heute den Virtuoso UplinX an, ein 100G Uplink-Add-on zu seinem äußerst erfolgreichen Nevion Virtuoso Software-Defined Media Node. Als jüngstes Mitglied der Virtuoso-Familie wurde Virtuoso UplinX entwickelt, um IP-Streams von bis zu acht Virtuoso-Appliances zu aggregieren und so einen hoch skalierbaren und kosteneffizienten Ansatz für 100G-Interfacing zu bieten. 

Nevion Virtuoso ist eine Schlüsselkomponente des Networked Live-Angebots von Sony und wird weltweit zur Übertragung, Verarbeitung und Überwachung von Signalen in Echtzeit eingesetzt. Mit dem zunehmenden Einsatz von IP-Technologie in der Live-Produktion steigt auch die Nachfrage nach 100G-Schnittstellen. Diese Fähigkeit ist besonders wichtig, da die Backend-Verarbeitung, sei es Videocodierung/-decodierung oder AV-Verarbeitung, zunehmend in Serverfarmen in Rechenzentren zentralisiert wird. Bei entfernten Produktionen ist 100G oft auch eine erforderliche Schnittstelle zum Wide Area Network (WAN). 

Das Virtuoso UplinX Add-on bietet mehrere 100G Uplink- (und Downlink-) Schnittstellen zum Netzwerk. Es besteht die Wahl zwischen 2, 4 oder 8 Schnittstellen, um den Anforderungen des jeweiligen Einsatzes gerecht zu werden, wobei ein einziges Virtuoso UplinX in der Lage ist, bis zu 192 unkomprimierte HD- und 48 unkomprimierte UHD-Videosignale in jeder Richtung zu verarbeiten. Dies ebnet auch den Weg für einen potenziellen Wechsel zu einer 400G-Schnittstelle, wenn dies erforderlich ist. Rote und blaue Netzwerke können innerhalb eines Virtuoso UplinX oder separat in verschiedenen Einheiten verarbeitet werden. Das Add-on kann über das bewährte Web-Interface von Virtuoso konfiguriert und verwaltet werden und bietet eine einheitliche Sicht auf die zu aggregierenden Geräte. ​ 

Virtuoso UplinX ist kosteneffizienter als geräteinterne Schnittstellen oder ein dedizierter IP-Switch und ermöglicht es Kunden, auf 100G und im Laufe der Zeit sogar auf 400G umzusteigen, ohne dass sie ihre Virtuoso-Appliances aufrüsten oder ihre Konfigurationen unterbrechen müssen. ​ 

Steve Hard, VP of Product Management, Virtuoso bei Nevion, sagt: "Virtuoso UplinX ist ein sehr leistungsfähiges Add-on zur Virtuoso-Familie und ergänzt Virtuoso MI und Virtuoso RE. Es bietet eine vielseitige, hochskalierbare und vor allem kosteneffiziente Lösung für den Bedarf an 100G-Schnittstellen jetzt und 400G in der Zukunft." 

Virtuoso von Nevion wird auf der NAB Show (Las Vegas, 14.-17. April 2024) im Bereich Networked Live am Stand C8201 von Sony zu sehen sein. 

Weitere Informationen über Virtuoso finden Sie hier: https://nevion.com/virtuoso/


Über Networked Live 

Networked Live von Sony und Nevion ist ein Ökosystem von Lösungen, Produkten, Dienstleistungen und Partnern, das hybride On-Premises- und Cloud-Verarbeitung mit Netzwerkkonnektivität kombiniert, um die Logistik und Wirtschaftlichkeit von hochwertigen, unternehmenskritischen Live-Produktionen zu verändern.  

Dies geschieht, indem Ressourcen (Orte, Menschen und Prozesse) optimal und nahtlos in Produktionen verbunden, genutzt und gemeinsam genutzt werden können - unabhängig von ihrem Standort. Weitere Informationen finden Sie unter: https://nevion.com/sony-nevion/  

Über Nevion ​ 

Als Architekt der virtualisierten Medienproduktion bietet Nevion, ein Unternehmen der Sony Group, Mediennetzwerk- und Broadcast-Infrastrukturlösungen für Rundfunkanstalten, Telekommunikationsdienstleister, Behörden und andere Branchen. Die Lösungen von Nevion basieren zunehmend auf IP-, Virtualisierungs- und Cloud-Technologien und ermöglichen die Verwaltung, den Transport und die Verarbeitung von Video, Audio und Daten in professioneller Qualität - in Echtzeit, zuverlässig und sicher. Von der Content-Produktion bis zur Distribution werden Nevion-Lösungen bei großen Sport- und Live-Events auf der ganzen Welt eingesetzt. Einige der weltweit größten Medienkonzerne und Telekommunikationsdienstleister nutzen die Technologie von Nevion, darunter AT&T, NBC Universal, Sinclair Broadcast Group Inc., NASA, Arqiva, BBC, CCTV, EBU, BT, TDF und Telefonica. 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.nevion.com. Folgen Sie Nevion auf Twitter @nevioncorp 

Medienkontakte 

Ansprechpartner für die Medien:  

Weißeichen International  

Amber Chawner 

Kundenbetreuer 

+44 01252 727313 Durchwahl 112 

amberc@whiteoaks.co.uk  

 

 

Erhalten Sie Updates in Ihrem Postfach

Mit Klick auf „Abonnieren“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin.