Xperia – Barrierefreiheit für alle

Unterstützung der unterschiedlichen Sinne

Unser Ziel ist es, barrierefreie Produkte zu liefern, die jedem die Möglichkeit bieten, frei zu kommunizieren, ganz egal, welche individuellen Bedürfnisse bestehen. Wir legen unser Augenmerk auf drei Bereiche für Bedienungshilfen: Bedienungshilfen für bessere Sicht und Sichtbarkeit – Inhalte sind besser zu sehen und lassen sich einfacher akustisch wiedergeben; Bedienungshilfen für bessere Hörbarkeit – Inhalte sind besser zu hören und lassen sich einfacher als Text wiedergeben; und Bedienungshilfen für bessere Interaktion – erleichtern die Bedienung Ihres Xperia Geräts.

Barrierefreiheit ins rechte Licht rücken

Unseren Design-, Marketing- und Servicemitarbeitern und Führungskräften ohne Erfahrung mit Behinderungen fällt es nicht immer leicht, unseren vielseitigen Kunden Kando zu vermitteln. Erfahren Sie, wie das Xperia-Team mit dem von einem blinden Moderator geführten Training „Dialog in the Dark“ Wissen zum Thema Barrierefreiheit in allen Bereichen ihrer Arbeit gewinnen konnte.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

So verbessern wir Bedienungshilfen

Seit 2021 verbessern wir einige Software- und Benutzeroberflächenanwendungen durch den Dialog mit den Nutzern von Sony/Taiyo. So konnten wir etwa einen erheblichen Nachbesserungsbedarf bei TalkBack (Sprachsteuerung) und der visuellen Qualität der grafischen Benutzeroberfläche feststellen. Damit soll nicht nur die Nutzbarkeit für Menschen mit Einschränkungen, sondern auch für viele weitere Personen verbessert werden. Außerdem beschleunigen wir die Übermittlung von Informationen zu Bedienungshilfen.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Einführung des Voice-of-Customer-Zyklus/Inklusionsdesigns

Produktverbesserungen werden bei uns wie folgt durchgeführt:

[1] Zusammenarbeit mit verbundenen Unternehmen (Sony/Taiyo und anderen)
[2] Bewertung
[3] Implementierung in Produkte

Bild mit drei Symbolen: Symbol 1 zeigt zwei Personen an einem Tisch, Symbol 2 ist ein Häkchen und Symbol 3 ein Xperia Smartphone.
Bild eines Gebäudes von Sony von außen.

Über Sony/Taiyo

Sony/Taiyo wurde 1978 von Masaru Ibuka gegründet, einem der Gründer von Sony, der den Betrieb des Wohlfahrtsunternehmens Sony/Taiyo unterstützte. Das Unternehmen fördert die soziale Teilhabe von Personen mit Einschränkungen.

Bei Sony/Taiyo handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der Sony Group Corporation, in der Mitarbeiter mit Einschränkungen eine aktive Rolle einnehmen und dabei ihre einzigartigen Fähigkeiten einsetzen. 

Global Accessibility Awareness Day

Am Global Accessibility Awareness Day (GAAD), der jedes Jahr am dritten Donnerstag im Mai stattfindet, wird über die Barrierefreiheit und Teilhabe jener diskutiert, nachgedacht und informiert, die daran Bedarf haben.

Bild eines Mannes, der sich etwas ans Ohr hält, einer Frau, die Dehnübungen macht, und einer Frau im Rollstuhl, die malt.
Bedienungshilfen auf dem Xperia 
Zwei Hände nehmen ein Foto auf einem Xperia Smartphone auf.
Bessere Fotos dank Kamera-App

Mit der neuesten Kamera-App können Sie einen Ton abspielen, wenn Ihre Xperia Kamera sich zur Seite neigt. So können auch blinde oder sehbehinderte Personen ein gerades Bild aufnehmen. Außerdem haben wir die Benutzeroberfläche aktualisiert, um ihre Nutzung zu vereinfachen. 

Relevante Modelle: Xperia 1 VI, 1 V, 5 V, 1 IV, 5 IV 

Das Display an Ihre Wünsche anpassen

Wenn Sie Texte oder Bilder auf dem Bildschirm nur schlecht erkennen können, lässt sich die Website-Darstellung anpassen. Bei Anzeigengröße und Text können Sie Farben auf dem Gerät ein- und Text zur besseren Lesbarkeit sogar fett darstellen. 

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Farben ändern

Wenn Sie farbenblind sind oder beim Lesen von Texten auf Bildschirmen Schwierigkeiten haben, dann können Sie eine Farbkorrektur anwenden, die die Darstellung der Farben auf Ihrem Gerät anpasst. So wird Ihnen das Sehen und Lesen erleichtert. 

Hören Sie, was auf dem Display zu sehen ist

Schalten Sie TalkBack ein, sodass Ihr Xperia Ihnen gesprochenes Feedback geben kann, indem es den Text auf dem Display laut vorliest und Ihre Berührungen leitet, falls Sie Probleme damit haben, das Display zu erkennen.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Sprechen mithilfe von Text

Dank Live Transcribe können sie an Unterhaltungen in Ihrer Umgebung einfacher teilnehmen. Live Transcribe zeigt Sprache auf Ihrem Display als Text an, benachrichtigt Sie, wenn Ihr Name fällt und bietet Ihnen die Möglichkeit, Antworten auf Ihrem Display einzutippen, während Ihnen die Transkription angezeigt wird. 

Erhalten Sie Hinweise auf wichtige Geräusche

Schalten Sie akustische Benachrichtigungen ein, damit Ihr Smartphone Sie auf wichtige Geräusche in Ihrer Wohnung hinweisen kann, etwa den Alarmton eines Feuermelders, das Klingeln der Türglocke oder das Weinen eines Babys.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Einhändiger Modus 

Größere Smartphones lassen sich schwierig mit einer Hand bedienen. Mit dem einhändigen Modus wird das Display verschoben, damit Sie einfach per Daumen auf den Bereich zugreifen können, der sonst schwer zu erreichen ist.

Einfache Bedienung

Das Menü für Bedienungshilfen ist groß, symbolbasiert und befindet sich auf dem Bildschirm. Dadurch ist es für Sie einfacher, Ihr Gerät zu sperren, die Lautstärke und Helligkeit zu regulieren, Screenshots anzufertigen und vieles mehr.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Anrufe mit einfachen Bewegungen entgegennehmen 

Ein Anruf lässt sich annehmen, ablehnen oder stummschalten, ohne den Bildschirm berühren oder ansehen zu müssen. Führen Sie Ihr Gerät zum Antworten zum Ohr. Lehen Sie Anrufe durch Schütteln des Geräts ab oder schalten Sie den Rufton aus, indem Sie das Gerät mit dem Display nach unten ablegen. Aktivieren Sie jetzt die intelligente Anrufverwaltung in Ihren Gesteneinstellungen. 

Ihr neuer Google Assistant 

Mit dem Google Assistant können Sie leichter in Kontakt bleiben, tägliche Aufgaben verwalten und auf Smartphone-Funktionen zugreifen. Nach der Aktivierung können Sie mit dem Satz "OK Google" Personen kontaktieren, Besorgungen verwalten, Recherchen durchführen, Ihr Smartphone bedienen und vieles mehr.

Akzeptieren Sie die YouTube-Cookies, um dieses Video anzusehen

Rufen Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Folgenden auf und aktivieren Sie im Abschnitt „Funktional“ die YouTube-Cookies.

Support und weitere Informationen
Logo von GARI, der Global Accessibility and Reporting Initiative
Lesen Sie über uns auf GARI

Die Datenbank der Global Accessibility Reporting Initiative (GARI) ist ein Ratgeber für Nutzer von Mobiltelefonen und Tablets mit eingeschränktem Hörvermögen, Sehvermögen, beeinträchtigter Beweglichkeit der Hände oder anderen besonderen Bedürfnissen. Sie bietet einen schnellen und einfachen Vergleich der barrierefreien Funktionen von Smartphones, einschließlich aller Xperia Geräte.

Bedienungshilfen für Android

Android wurde mit neuen Sichtbarkeitsfunktionen noch zugänglicher gestaltet, damit Sie mühelos auf Ihre Lieblingsinhalte zugreifen können.

Einfaches Bild eines Strichmännchens, das seine Arme ausstreckt.
Assistive Technologie im Xperia

Unsere Smartphones bieten eine bessere Darstellung, Hörbarkeit und barrierefreie Interaktion.

Bedienungshilfen von Sony

Wir stellen Initiativen bei Sony, unsere neuesten Produkte, Dienstleistungen und Projekte vor.

Bild einer Person mit einem Baby im Arm, einem Kind, das Klavierspielen lernt, und einer Person mit Gehstock

Die zur Verfügung stehenden Funktionen können je nach Produkt variieren.
Für einige Funktionen ist, abhängig vom jeweiligen Produkt, unter Umständen die Installation einer App von Google Play™ erforderlich.