Zum Inhalt springen

Ab

UVP

1.899,00 €

(Preisangaben inkl. MwSt)
410

4.5 basierend auf 410 Kundenbewertungen

257
133
13
2
5
Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Am hilfreichsten – positive Bewertung
0

Tolle Kamera auch für das kleine Gepäck

Nur Gehäuse 21.01.2015 von Speedmax

Gegenüber meiner Sony A7R hat die A7 II in der Ergonomie klar zugelegt. Sie liegt ausgezeichnet in der Hand und der Auslöser sitzt nun an der richtigen Stelle. Auch das Vollmetall-Bajonett macht nun einen sehr soliden Eindruck. Die Bildqualität ist hervorragend und die individuelle Konfigurierbarkeit ist ebenfalls ausgezeichnet. Als Minuspunkte sehe ich die relativ lange Einschaltdauer und die kurze Batterielaufzeit.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

10

0

Am hilfreichsten – schlechte Bewertung
0

Ersatz für Sony Alpha 850

Nur Gehäuse 01.06.2016 von Fluss

Gute Bilder, handlich, schnell. Jedoch sehr schwache Akkuleistung!

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Adäquat

2

0

410 Kundenbewertungen

2 Modelle

Modelle

0

Die Kamera für Alles !!

Nur Gehäuse 09.10.2017 von Mikro_65

Erst 8 Wochen im Betrieb und schon zum persönlichem Begleiter geworden. Die individuelle Anpassung an den Nutzer ist perfekt gelöst.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Perfekte Vollformatkamera

Nur Gehäuse 27.09.2017 von Mopedklaus57

bin von einer Nikon D750 auf Sony A7II umgestiegen, Da diese leichter und handlicher ist. Fotoqualitäten sind fast gleich

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Handbuch fehlt sonst 5 Sterne

Gehäuse + 28-70-mm-Zoomobjektiv 21.09.2017

Macht sehr viel Spass, beruflich wie privat. Objektivauswahl könnte größer sein.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Geile Kamera

Nur Gehäuse 17.09.2017

Kamera ist richtig geil,ein kleiner nachteil ist vielleicht das es kein externes akkuladegerät dabei ist.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Das Beste wo ich je hatte.

Gehäuse + 28-70-mm-Zoomobjektiv 15.09.2017 von kgerber

Nach einigen Testbilder, Schnappschüssen und üben mit der neuen Kamera, bin ich heute absolut begeistert. Weg von der Automatik, Blendenvorwahl, Tiefenschärfe rausholen u.s.w. Die Kamera ist einfach zu bedienen, macht super scharfe Bilder, auch wenn das Licht etwas knapp ausfällt. Bis heute kam ich ohne Blitz aus. Mann muss sich sehr Mühe geben um unscharfe Bilder zu erhalten. Diese neuste Technologie ist einfach stark. Fotobücher erstellen machen so wieder Freude.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Sehr handliche, leichte Kamera

Nur Gehäuse 29.08.2017 von Christoph82

Sehr gute Eignung für Low-Light Fotografie, Nacht und Astroaufnahmen. Sehr hoher Dynamikumfang

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Herausragend

Nur Gehäuse 03.08.2017 von alospri

Vollformat Sensor ! Ich kann auch meine Leica R-Objektive mit entsprechenden Adapter verwenden.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Sehr zufrieden

Gehäuse + 28-70-mm-Zoomobjektiv 01.08.2017 von Lasse0815

Vor ein paar Wochen von Olympus OMD gewechselt zu Sony A7 II. Der Wechsel hat sich gelohnt. Bin super Zufrieden :-)

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Vollformat im Kleinformat

Nur Gehäuse 15.07.2017 von ChrissiH

Ich mag die Sony a7 Reihe vor allem wegen ihrer kompakten Gehäuse im Vollformatsektor. Nachdem ich mir vor knapp 2 Jahren die Sony a7 gekauft habe, fehlte mir doch immer wieder bei kritischen Lichtverhältnissen der eingebaute Bildstabilisator, bzw. ich konnte nur mit den Original-Objektiven mit eingebauten Stabilisator arbeiten oder mit Stativ. Deswegen habe ich mir nun die Sony a7 II zugelegt, die einen Bildstabilisator im Gehäuse hat und kann daher auch bei schwachen Licht immer noch freihändig mit sämtlichen Objektiven ohne Bildstabilisator fotografieren. Weiterhin ist die Serienbildgeschwindigkeit höher und das Gehäuse ist durch die leichte Größenzunahme besser zu halten.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

1

0

Super Teil :))

Nur Gehäuse 15.07.2017 von Joe_rs

Schmuckstück unter den Spiegellosen Kameras. Super verarbeitet und geile Bilder:)) Super Dynamikumfang

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Toll!

Nur Gehäuse 11.07.2017 von OneStpKlosr06

Großartig, einfach großartig. Mehr bleibt nicht zu sagen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

super Qualität

Nur Gehäuse 11.07.2017 von rdpix

Es gibt nichts zu bereuen würde ich jederzeit wieder kaufen

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

1

0

Meine erste Sony Kleinbild- Kamera

Nur Gehäuse 01.07.2017 von berndhaf

Die Menüführung der Kamera ist ähnlich der Sony alpha 65/77. Kurze Eingewöhnung. Die Bildqualität ist sehr gut. Der Umstieg von Spiegelreflex auf Systemkamera hat sich gelohnt.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

Zu teuer für das, was kann.

Nur Gehäuse 27.06.2017 von Sprotte

Wenn ich nur mal die interne Software nehme und den Sensor weglasse, ist die Kamera im Vergleich zu anderen (Lumix) zu teuer. Die Kamera macht sehr gute Fotos, eben durch den Sensor. Aber wie gesagt, was die A7MII kann, können andere auch. Nichts besonderes.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

7

0

Tolles Ding

Nur Gehäuse 23.06.2017 von jungerknochen

Wie kommt man von N.... weg ohne auf alle alten Objektive zu verzichten? Mit der Sony kann man alle alten Objektive verwenden. Mit diesem Gerät macht das fotografieren endlich wieder Spass!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super!

Nur Gehäuse 21.06.2017

Bin begeistert von meiner ersten Spiegellosen Kamera!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

schlechter Autofokus

Nur Gehäuse 15.06.2017 von Gynbern

Die Bildqualität ist mit den entsprechenden teuren Objektiven sehr gut. Ich hoffe Sony schaffts, einen vernünftig arbeitenden Autofokus auf den Markt zu bringen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Adäquat

1

1

0

Warten auf sonnige Tage

Nur Gehäuse 15.06.2017 von Ulrich Felix

Nach 2 Wochen Kamera defekt und in Reparatur - die Überraschung ist nicht positiv. Bewertung erst möglich, wenn ich damit arbeiten kann.

1

1

0

Vermittelt Wertigkeit und Solidität

Nur Gehäuse 03.06.2017 von Wolfgangc5

Ich bin erst seit kurzem im Besitz der Sony alpha II mit dem SEL 70-300mm. Die wenigen Bilder, die ich bisher gemacht habe, waren aber hinsichtlich der Farbsättigung und der Farbtemperatur sowie der Schärfe sehr gut. Hier kommt mit Sicherheit das Vollformat zum tragen. Mich begeistert das Vollformat in einem so kompakten Gehäuse (Verzicht auf einen Spiegel). Diese Kamera nimmt man gerne mit. Sie liegt mit dem 70-300mm-Objektiv und vermutlich auch mit dem Zeiss 24-70mm, das ich mir noch anschaffen werde, hervorragend in der Hand.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

System Wechsel zu Sony

Nur Gehäuse 30.05.2017 von Die Banane

Mit der Sony a7|| bin ich von Nikon auf Sony umgestiegen und war sehr erstaunt wie einfach es war sich in die Welt von Sony einzuarbeiten. Was ich bei der a7|| sehr toll finde ist das man jeden einzelnen Knopf frei mit diversen Funktionen belegen kann.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Endlich Vollformat

Nur Gehäuse 29.05.2017 von Kai U

Ich bin von einer NEX6 auf die A7II umgestiegen. Nach der Nutzung von einem Monat muss ich kurz resümieren: Ich bereue den Umstieg nicht! Die Bildqualität steht außer Frage, aber insbesondere die Bedienung im Alltag macht für mich einen großen Unterschied aus!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Toller Bildstabilisator

Nur Gehäuse 29.05.2017 von procativo

Cooles Produkt. Liegt gut in der Hand. Alles zu meiner Zufriedenheit.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

meine 1. Sony

Nur Gehäuse 22.05.2017

Bei Blenßde 2016 Mit dem Foto "Lieblingsbeine" gewonnen

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Viel Entwicklungspotential!

Nur Gehäuse 22.05.2017 von Siegfried60

Habe mir bessere AF-Leistung erwartet, gerade mal auf Augenhöhe mit meiner 1“ Bridgekamera. Speziell die Gesichtserkennung werkelt etwas zögerlich – meine Enkelkinder sind meistens schneller in ihren Bewegungen. Ich brauche keine Kamera mit 20 Bilder/Sek und mehr, der erste Schuss muss sitzen! Auch der kippbare Monitor ist doch ein empfindlicher Rückschritt gegenüber dem schwenkbaren, noch dazu ist der Kippbereich zu klein. Die Empfindlichkeit in der autom. Umschaltung Monitor/Sucher lässt bei „Hüftschüssen“ nur eine sehr anstrengende und auffällige Kamerahaltung weit weg vom Körper zu, da sonst auf den Sucher umgeschaltet wird. Vielleicht bleibt nach der Eingewöhnung eine programmierbare Funktionstaste für eine manuelle Umschaltung übrig; besser wäre ein zusätzlicher Umschalter neben der MENU-Taste in Suchernähe. Der Monitor wirkt bei Sonnenlicht sehr flau. Der Akku ist viel zu klein und die mitgelieferte Lademöglichkeit in der Kamera stoppt alle anderen Funktionen, nicht einmal das MENU kann durchgeblättert werden. Bei dem Stromverbrauch muss ein 2. Akku und eine externe Ladestation mitgeliefert werden! Bei den Reihenaufnahmen vermisse ich eine Fokusreihe. In PlayMemories gibt es eine kostenpflichtige Kamera-App, die schafft aber auch nur 3 Fokuspunkte. Jetzt die guten Seiten: Der Sucher – klares Bild, Spitzenklasse! Die Bildqualität erreicht ebenfalls die Spitzenklasse, auch bei wenig Licht. Wenn der Fokuspunkt sitzt, können Ausschnittsvergrößerungen in erstaunliche Tiefen durchgeführt werde (verwendete Optik: FE 90mm F2.8 Macro G OSS). Der Objektivwechsel fühlt sich gut an: sitzt, passt, stabil, exakt, robust! Bis jetzt hatte ich bereits dreimal nach einem Objektivwechsel Sensorflecken, dagegen konnte der eingebaute Reinigungsmodus nicht helfen, es blieb Handarbeit mit dem Reinigungsset. Mit der übersichtlichen Schnellfunktionstaste können alle bildwichtigen Einstellung auf kurzem Weg erreicht werden, sonst verliert man schnell den Überblick im detailreichen MENU-Dschungel. Die Schnellwechselplatte vom Stativ verdeckt weder den Akkuschacht noch die separate Speicherkarte.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

2

2