Ab

UVP

1.699,00 €

(Preisangaben inkl. MwSt)
228

4.6 basierend auf 228 Kundenbewertungen

137
83
6
2
0
Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Am hilfreichsten – positive Bewertung
0

Zwei Worte: "Einfach phänomenal"

Nur Gehäuse 10.03.2017 von Manni37

Habe diese Kamera erst 4 Wochen und bin mit den vielen Funktionen noch nicht ganz durch. Aber mit der tollen Menüführung kommt man sehr schnell zum Ziel ! Alles in allem eine Super-Kamera. Alle Achtung an die Entwickler !

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

4

0

Am hilfreichsten – schlechte Bewertung
0

Luft nach oben

Nur Gehäuse 31.03.2017 von HRRRR

Die Kamera ist toll, es fehlen ihr angesichts des Preises aber ein paar wichtige Eigenschaften: - Ein vorderes Einstellrad wie bei den großen Alphas - mehr Mbit für die interne Videoaufzeichnung mit 4:2:2 10 bit - mindestens ein Mini-HDMI Ausgang - weniger Rolling Shutter im Video Modus - Übersichtlicheres Menü - Die Einstellungsmöglichkeiten sind viel zu komplex. Hilfreich wäre eine feste optimale Kombination Gammut und Gamma bei den Videomodi. - Es fehlt die Möglichkeit, die individuelle Konfiguration der Kamera auf einer SD Karte zu speichern.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Adäquat

1

0

228 Kundenbewertungen

4 Modelle

Modelle

0

Traumhaftt

Nur Gehäuse 20.09.2018 von Erich45

Super Kamera mit für mich kleine Unverständlichkeiten. Ist kein Mangel.Kamera,ist wirklich,wirklich toll

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Sache

Nur Gehäuse 17.09.2018 von Georg62

Sie Sony Alpha 6500 ist eine super tolle Kamera. Macht herrliche Fotos und ein super Menü.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Eine sehr gute Kamera

Nur Gehäuse 12.09.2018 von Georg12

Kamera sehr handlichund viele Möglichkeiten, man muss nur Geduld Haben und sich Zeit lassen bis man alles versteht, nach ca. 3 Monaten habe ich mir eine zweite angeschaut, da ich meine zwei Objektiven 10-18 und 18-105 sofort griffbereit habe. Habe mir auch eine optimale (10 Lit) Schultertasche zugelegt, wo beide Kammeras mit Seitenschutzblende senkrecht in die Tasche past. Zusätzlich auch noch ein Blitzgerät und Zubehör. Was besseres gibt es nicht. Beim Fotografieren brauch ich nur den Schutzdecken runternehmen und los geht es.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Gute Lichtdynamik!

Nur Gehäuse 09.09.2018 von Eimantas

Fast so gut wie meine D800! Für Radtouren, Bergwandern meine erste Wahl!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

fast perfekt

Nur Gehäuse 01.09.2018

perfekte kamera hätte 10 Sterne verdient aber einen muss ich abziehen weil der Touchscreen so schlecht implementiert ist... das ist mit einem Firmware Update gelöst

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

0

0

Vielseitige und moderne Kamera

Nur Gehäuse 31.08.2018 von Cars10

Der Wechsel von einer in die Jahre gekommenen DSLR zu einer spiegellosen DSLM zeigt sich bei der alpha6500 vor allem durch ihre Vielseitigkeit. Zum einen ist die Kamera sehr schnell in Bezug auf Serienaufnahmen aber auch der Autofokus ist recht zuverlässig und flott. Lediglich bei den Einschaltzeiten und Akkulaufzeit muss sie sich einer DSLR geschlagen geben. Der elektronische Sucher ist sehr angenehm zu verwenden. Das SEL1670Z Objektiv ist zwar teuer aber lohnt sich. Generell sind die Preise der Objektive recht hoch. Im direkten Vergleich zu Nikon (ViewNX2 und CpatureNX) finde ich die von Sony angebotene Software verbesserungswürdig.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Wirklich geniale Kamera

Nur Gehäuse 20.08.2018 von Robert B

Tolles handling, top lowlight Eigenschaften und Technik am Stand der Zeit auch wenn das Erscheinungsdatum schon zwei Jahre zurückliegt. Bildqualität ist wirklich TOP !

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Kamera mit hoher Qualität der Bilder - aber ...

Nur Gehäuse 20.08.2018

Habe die Kamera extra für diesen Urlaub angeschafft, um sie in den verschiedenen Situationen zu testen. Gut: die Kamera ist, auch mit Zoom, nicht zu schwer. Leicht bedienbar. Liefert in vielen Fällen exakte, klare und begeisternde Bilder. Weniger gut: Einbau eines Objektivs läuft nicht leicht, sondern hakelig. Könnte etwas geschmierter laufen. Ausschalten des Monitors nur über das Menü. Überhaupt ist der Monitor eher nervig als hilfreich, da er viel Strom schluckt und nicht schwenkbar ist. Abstimmung zwischen Kamera und der Sony App auf dem iPhone ist nicht optimal. Verbindungsaufbau ist meist eher Glücksache Negativ: Automatik Programme liefern keine realen Farben - zu lass. Bilder of zu stark aufgehellt. Mit manuellen Programmen wird es besser. Aber schnapschüsse sind so etwas schwierig zu erstellen.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Top-Kamera

Nur Gehäuse 17.08.2018 von Suse73

Einfache Bedienung - beste Ergebnisse - klein genug, sie überall mit hinzunehmen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Gute Rauschverhalten

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 14.08.2018 von Di55

Kompakt und gut, umstieg vom Vollformat vermisse ich nicht.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Kamera sehr gut, Bedienungsanleitung genügend

Nur Gehäuse 11.08.2018 von Rumpelteazer

Ich kann das Produkt bisher nur mit einem Weitwinkelobjektiv bewerten (16mm). Damit ist die Bildqualität sehr gut und ich bin insgesamt mit der Kamera sehr zufrieden. Ziemlich dürftig ist allerdings die beigefügte Bedienungsanleitung. Bei meinem letzten Kamerakauf (Nikon) gab es eine CD mit einer sehr guten Anleitung dazu.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Für mich eine Traum Kamera !!!

Nur Gehäuse 10.08.2018

so was wollte ich schon immer haben!!! Hochwertig!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Tolle Bildqualität mit umfangreicher Ausstattung

Nur Gehäuse 02.08.2018 von andster

Das Upgrade von der a6300 auf die a6500 hat sich echt gelohnt. Die zusätzlichen Funktionen überzeugen, vor allem der Bildstabilisator. Leider funktioniert die Koppelung via Bluetooth ans Handy via PlayMemories Mobile bei mir nicht zuverlässig

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Sehr gut geeignet für Fotos und Videos

Nur Gehäuse 27.07.2018 von ManLeng

Benutze die Kamera mit zwei Objektiven mit dem gesamten Bereich von 10 bis 105 mm und erziele damit gute Ergebnisse.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Viele Funktionen

Nur Gehäuse 22.07.2018

Habe bereits von Nikon die großen Geräte zu Hause.habe was leichtes für den Urlaub gesucht für professionelle Fotos.und diese Kamera gefunden.bisher bin ich sehr zufrieden.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Erstklassige E-Mount-Kamera

Nur Gehäuse 20.07.2018 von sansa69

Ja, ich habe lange überlegt, ob sich der Umstieg lohnt, da ich mit der A5100 sehr zufrieden bin und der Preisunterschied aber schon ziemlich hoch ist! Was soll ich sagen, ich habe es nicht bereut. Ich sage euch aber, was für mich persönlich die Hauptgründe waren. 1. der eingebaute 5 Achsen Stabi! Der macht schon einen großen Unterschied, gerade bein Objektiven, die keinen eingebauten Stabi haben. Ich habe bei schlechten Lichtverhältnissen viel mehr Möglichkeiten noch verwacklungsfreie Fotos aus der Hand zu schießen. Kann mehr variiren. Entweder Iso runter, Blende schließen usw. Das macht einige Stufen aus! 2. Endlich die Möglichkeit meine Fotos mit GPS Tags zu versehen. Ich reise sehr viel, bin fast 75% des Jahres unterwegs und man verliert dann schon mal den Überblick, wo dieses oder jenes Foto jetzt genau aufgenommen wurde. Diese Zeiten sind jetzt vorbei. Die A6500 hat keinen eingebauten GPS Chip und das ist auch vollkommen ok. Man muss sie via Bluetooth mit dem Smartphone verbinden und das ganze in der Kamera, im Smartphone und der Playmemories App aktivieren. Die GPS- Genauigkeit von Smarphones ist viel genauer, als von den eingebauten Kamerachips. Das Smartphone kann viel besser triangulieren, wo man genau ist. Von daher bin ich mit dieser Lösung mehr als zufrieden. Die Bluetoothverbindung schaltet sich sehr schnell wieder ein, wenn man die Kamera mal aus hatte. Wenn ihr sie nicht nutzt, dann schaltet sie in der Sony App auf jeden Fall aus. Die App sucht sonst im Hintergrund immer nach der Kamera und das verbraucht immer etwas Smartphoneakku. Touchscreen. Eine sehr nette Funktion, wobei ich mich da echt erst dran gewöhnen muss. Ich vergesse immer wieder, dass ich ja einen Touchscreen habe und setzte oft noch den Fokuspunkt über das Steuerkreuz :). Tja, der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Der Touchscreen ist ok, aber nicht perfekt. In den Menüeinstellungen könnt ihr ihn natürlich nicht nutzen und mit manuellen Obektiven natürlich auch nicht. Der Buffer bei Serienbildaufnahmen hat sich dramatisch verbessert. Das ist super bei Sport oder Tieraufnahmen. Er rattert und ratter und rattert. Wenn frührer bei ca. 40 Bildern eine sehr deutliche Verlangsamung einsetzte, passiert das jetzt ab ca. 300 Bildern!!! Unglaublich. Downside ist natürlich, ihr habt in der Postproduction viel mehr zu kontrollieren Der Autofocus ist noch einen Ticken schneller geworden Slowmotion und Zeitraffer sind jetzt direkt in der Kamera. d.h. ich könnt die FPS einstellen und die Kamera macht direkt in der Kamera den fertigen Clip daraus, also nicht mehr später am Computer. Der Handgriff der Kamera. Es ist eigentlich eine Kleinigkeit, die aber doch einen deutlich merkbaren Unterschied macht. Der Griff ist ergonomischer ausgeformt und etwas tiefer. Die Kamera liegt viel besser in der Hand. Es ist wirklich erstaunlich wie groß der gefühlte Unterschied bei dieserr "Kleinigkeit" ist. Die Menüaufteilung ist besser geworden. Wobei ich da vorher auch keine Probleme mit hatte. Ich bin seit zig Jahren ein Sony Fan und von daher kannte ich mich im Menü immer gut aus. Das sind meine persönliche Punkte, warum ich gewechselt habe.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

2

0

0

Tolle Möglichkeiten, sehr gute Verarbeitung

Nur Gehäuse 18.07.2018 von Toni100

Ich habe die Camera erst 10 Tage und bin begeistert.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Leicht und handlich

Nur Gehäuse 14.07.2018 von Hörby b

Wurde mir empfohlen und der Kauf war es wert sehr gutes Produkt

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Richtig gut!

Nur Gehäuse 12.07.2018

Habe eine Kamera gefunden, die sich quasi als Universalgenie entpuppt hat. Insgesamt sind die Fotos schon sehr, sehr schön, aber im Bereich der Unterwasserfotografie einfach der Hammer. Neben der exzellenten Technik liegt das vor allem an der Kompaktheit (mit Unterwassergehäuse bei minimalem Auftrieb gut zu händeln) und der irre kurzen Auslöseverzögerung. Lediglich die Blitzsynchronisation war etwas nervig. Richtig ihre Muskeln spielen lässt sie aber in der Dämmerung. Derart gute Gegenlichtaufnahmen bin ich von meiner C.... - Spiegelreflex nicht gewohnt. Der Kauf hat sich gelohnt!!!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Leistungsstarke Kamera!

Nur Gehäuse 11.07.2018 von Eli7as

Ich benutze die Kamera meistens für Videos. Dazu bietet die Kamera viele Möglichkeiten und lässt fast keine Wünsche offen. 4K, Inside SteadyShot, S-LOG3, Custom Buttons, .... Bin hochzufrieden mit der Alpha 6500, einziger Nachteil ist die geringe Akkulaufzeit. Für mich bietet Sony mit der a6500 die beste kompakte Kamera, die man immer dabei hat. Es bereitet immer wieder Freude.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Viele gute Features. Aber TEUER.

Nur Gehäuse 05.07.2018

Die Kamera macht Spaß. Trotzdem hätte ich, wenn ich nicht schon so viele Objektive besitzen würde, evtl. das System gewechselt, z.B. zu panasonic. Denn meine a6000 und meine A7 haben sich als nicht sonderlich haltbar erwiesen. Ärgerlich! Ich hoffe, daß mit der a6500 sämtliche Fehler ausgemerzt wurden...

Bildqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

1

0

Toller Fotoaparat

Nur Gehäuse 18.06.2018

Habe lange gesucht und mit der Alpha 6500 das Richtige gefunden.

Bildqualität

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Platzhalter für die A77 III

Nur Gehäuse 18.06.2018 von Rathke

Warten auf die Sony A77 III mit hoffentlich wieder eingebautem GPS - die A6500 ist nur ein Spielzeug Ersatz in der Zwischenzeit.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Schlecht

Benutzerfreundlichkeit

Schlecht

0

1

0

Schlechte Bilqualität

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 13.06.2018

Ich war mit der Bildqualität nicht zufrieden. und den netten Ecken sind die Bilder verzehrt und zu Rand hin unscharf. Siehe Bäume links "Landschaft". Bild "Brücke" Das Geländer am unteren Rand ist gerade und verbogen. Wahrscheinlich lag es am Objektiv. Das sind jpeg- Bilder direkt aus der Kamera, unbearbeitet. Bei Ausdrucken A3 fallen die Mängel sehr störend auf. Ich habe die Kamera wieder zurückgegeben und bleibe bei meiner alten Marke und Spiegelreflex.

Bildqualität

Schlecht

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

1