Ab

UVP

1.199,00 €

(Preisangaben inkl. MwSt)
472

4.6 basierend auf 472 Kundenbewertungen

296
154
13
8
1
Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Am hilfreichsten – positive Bewertung
0

herausragende, unschagbare Kamera im APS-C-Format

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 01.04.2016 von Boldschnitt

Tests und technische Reviews gibt es mittlerweile haufenweise im Netz. Ich möchte gern meinen subjektiven Eindruck anhand meiner Bedürfnisse schildern. Zur Vorgeschichte: Ich bin über die QX1 zu Sony gekommen und habe über ein Jahr mit der Alpha 6000 fotografiert. Die 6000 ist und bleibt eine bemerkenswert gute und preisgünstige Kamera. Ob die Namenswahl der Alpha 6300 glücklich war, sei dahingestellt. Streng genommen wirkt sie nur auf den ersten Blick wie die Schwester oder Weiterentwicklung der Alpha 6000. In gewisser Hinsicht stellt sie den Nachfolger der NEX7 und die kleine Schwester der Alpha7-Serie da. Dies zeigt sich rein äußerlich am Gehäuse aus Magnesium anstelle von Kunststoff. Die Kamera ist damit gegen Spritzwasser und Staub geschützt. Wie weit man diesbezüglich gehen kann, zeigen verfügbare YouTube-Videos. Ich persönlich traue mich viel eher mal im Regen zu bleiben als mit der Alpha 6000. Gegenüber der Alpha 6000 ist der noch einmal deutlich verbesserte Autofokus (4D Focus) zu nennen sowie die verbesserten ISO-Werte. Beides zusammen erlaubt beispielsweise den Gebrauch des Objektivs SEL55210, mit dem ich an der Alpha 6000 ehrlich gesagt keine rechte Freude hatte. Den oberen Auto-ISO-Wert stelle ich mittlerweile bedenkenlos auf 1600 ein, und bin noch von keinem Bild enttäuschst worden. Wenn es sein muss, gehe ich manuell auch auf ISO 3200 oder 6400. Bei diesen Werten erhöht sich das Rauschen natürlich, hält sich aber durchaus auch bei 6400 noch in vertretbaren Maßen. Es wird zuweilen moniert, dass die Alpha 6300 keinen Touchscreen hat. Wie geschrieben bin ich über die QX1 zu Sony gekommen und habe folglich zwangsläufig mit einem Touchscreen gearbeitet (vom Smartphone). Ich habe dies nur anfänglich an der Alpha 6000 vermisst. Die Anwählbarkeit des Fokuspunkts über das Steuerungsrad ist eine Frage der Übung, andererseits konnte man sich bei der Alpha 6000 bereits und noch mehr bei der 6300 darauf verlassen, dass im AF-C-Modus bei weitem Feld die bewegten Motive zu einem äußerst hohen Prozentsatz korrekt getroffen und sauber fokussiert werden. Der Gesichtsfokus (wenn erforderlich mit schnell registrierten und priorisierten Gesichtern) oder Augenfokus funktioniert alles in allem auch so zuverlässig, dass bei diesen Bildern die Notwendigkeit des Fokuspunktsetzens entfällt. Wenn immer ich noch einen Touchscreen haben möchte, koppele ich die Kamera einfach mit meinem Smartphone und kann damit sehr gut arbeiten. Weiterhin wurde die Erwartung geäußert, dass die Alpha 6300 einen eingebauten Bildstabilisator hätte bekommen sollen. Damit habe ich keine Erfahrung. Wie groß der Gewinn gewesen wäre, kann ich nicht sagen. Fehlen tut er mir entsprechend nicht. Der Gewinn durch bessere ISO-Werte und einem schnelleren Fokus scheint mir größer. In dem Bereich für den ich mir Stabilisierung wünsche, ist sie per OSS im Objektiv. Für Sportfotografie, auf welche die Kamera unter anderem ausgelegt ist bzw. wozu sie fähig ist, sind eh sehr kurze Verschlusszeiten zu erwarten, bei denen eine kamerainterne Bildstabilisierung wohl nur bedingt hilfreich ist. Hier ist für mich das bessere Rauschverhalten bei höheren ISO-Werten ausschlaggebend. Im Gegensatz zum Sport, bei dem nicht wenige Bewegungen oft vorhersehbar sind, sind meiner Meinung nach Kinder die eigentliche Herausforderungen für den Autofokus. Hier ist meine Erfolgsquote noch deutlich besser als bei der Alpha 6000. Ich bin äußerst zufrieden. Die Fokus-Verriegelung leistet hier ganz großartige Dienste. Nicht unerwähnt bleiben darf die Möglichkeit, geräuschlos auszulösen und zu fotografieren. Sowohl bei Tieren wie gelegentlich bei Kindern oder in der Street-Fotografie ist das ein großes Plus, was man schnell nicht mehr missen mag. Der Dynamikumfang von 14 Blenden ist fantastisch und gestattet es, auch unbedacht einmal im JPEG-Format zu fotografieren, wenn man einmal eine schnelle Übertragung an Kontakte oder in soziale Medien wünscht. Normalerweise fotografiere ich aber im RAW-Format, welches mittlerweile bei der Ausgabe auf Basis von 14-Bit (statt 12-Bit wie bei der Alpha 6000) arbeitet. Subjektiv ist die Bildqualität noch besser als bei der Alpha 6000. Die Alpha 6300 hat eine elektronische Wasserwaage, die man auch sehr schnell lieb gewinnt. Der XGA-Sucher ist gegenüber der Alpha6000 wirklich ein Sprung. Eigentlich möchte man Bilder kaum anders als über den Sucher betrachten, weil die 3D-Wirkung so phänomenal ist. Das gilt insbesondere für Objektive, die über die Darstellung von Mikrokontrasten tatsächlich ein Pop-Up-Gefühl im Bildraum vermitteln. Bei einer Einstellung von 8 Bildern pro Sekunde in der Serienbildfotografie (11 sind weiterhin möglich) ist der Sucher tatsächlich annähernd verzögerungsfrei und erlaubt eine direkte Mitführung schneller Motive. Objektive wären das nächste Stichwort. Hier wird häufig ein Mangel an nativen Linsen fürs Sony Alpha-Emount-System beklagt. In diese Klage kann ich nicht einfallen. Gewiss ist die Anzahl der nativen APS-C-Objektive noch überschaubar, allerdings muss ich zum einen wissen, was ich wirklich brauche (jenseits des abstrakten Wunsches, sich tausend Optionen offen zu halten), zum anderen gibt es stets die Möglichkeit, auch die Vollformat-Objektive zu benutzen. Unschlagbar in der Auflösung ist und bleibt hier das Sony-Zeiss SEL55F18Z, obwohl das Sony SEL50F18 bereits eine durchaus ordentliche Leistung für relativ wenig Geld zeigt. Überdies gibt es mit der Sigma-Art Serie günstige und sehr brauchbare Objektive für den APS-C E-Mount. Die Touit-Reihe von Zeiss deckt für diejenigen mit höheren Ansprüchen und einem größeren Budget bereits einen ordentlichen Brennweitenbereich ab. Darüber hinaus ist das SEL55210 wie erwähnt keine schlechte Wahl mehr. Und das Sony-native SEL1018 muss sich im Weitwinkelbereich überhaupt nicht verstecken. Zugegeben, ein verbessertes Kit-Objektiv statt des bestehenden SELP1650 hätte ich mir auch gewünscht. Persönlich würde ich über das SEL55210 nichts Längeres und über das Batis 85mm hinaus nichts Schwereres mehr anbringen wollen. Das Bajonett gäbe das allerdings durchaus her. Aber darüber hinaus geht für mich der Sinn und Vorteil der kompakten Systemkamera im APS-C-Format verloren. Wie erwähnt kann ich meine Bedürfnisse vollends abdecken. Die Alpha 6300 kann beeindruckende Zahlen für die Videografie vorweisen. 4K und 4-fach Zeitlupe sind sehr beachtenswert. Für Videos, bei denen man nicht allzu schnelle Schwenks durchführt, sind die Ergebnisse hervorragend. Bei schnellen Schwenks tritt in der Tat das Problem des rolling shutter („jello“) zu Tage. Aber wer darum weiß oder die Videofunktion nur gelegentlich neben der Fotografie nutzt, hat eine sehr beeindruckende Videokamera, die sich insbesondere auch bei Nachtaufnahmen gut benutzen lässt und eine prima Ergänzung ist. In Verbindung mit einem ordentlichen Stativ (optimal mit Fernbedienung [z.B. SONY VCT-VPR 10 Dreibein Stativ mit Zoom-Funktion] und SELP Power-Zoom-Objektiven) kann man sehr einfach sehr professionell wirkende Videos drehen. Persönlich erscheint mir die Videografie ein ganz anderes Kunstgenre zu sein als die Fotografie, mit entsprechend anderen Herausforderungen an die Fähigkeiten des Filmenden. Gegenüber einer bloß abgefilmten Wirklichkeit ohne Überlegungen zur Inszenierung und Choreografie etc. ist mir persönlich die Arbeit mit Stop-Motion künstlerisch prägnanter. Dafür gibt es auch eine brauchbare Camera-App für die Alpha 6300. Dringend erhoffe ich mir ein Update der App „Bewegungsaufnahme“, damit die Alpha 6300 auch unterstützt wird. Für kleine, lustige Oh-und-Ah-Effekte ist die App „Filmische Fotografie“ ein nettes Gimmick. Eine Warnung zum Schluss: Die Alpha 6300 ist mit dem äußerst rasanten und treffsicheren Autofokus, dem sehr geringen Rauchverhalten auch bei hohen ISO-Werten und dem hohen Dynamikumfang eine so hoch entwickelte Kamera, dass man der Technik nicht mehr die Schuld an schlechten Bildern geben kann. Es hängt allein nur noch vom künstlerischen Blick, der Kompositionsfähigkeit und intuitiven Reaktion ab, wie gut die Bilder werden. Eine Freude ist es mit der Alpha 6300 allemal.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

15

0

Am hilfreichsten – schlechte Bewertung
0

Top Kamera aber lange nicht perfekt

Nur Gehäuse 19.03.2018 von Stxphn

Die Sony a6300 ist eine solide, für den Preis sehr gut DSLM. Die Akkulaufzeit, die langen Ladezeiten sowie das überhitzen beim filmen sind jedoch sehr störend... schade eigentlich. Auch die sehr überteuerten Orginal Sony Objektive sind ein negativ Punkt.

Bildqualität

Durchschnitt

Funktionen

Durchschnitt

Design

Schlecht

Benutzerfreundlichkeit

Schlecht

1

0

472 Kundenbewertungen

3 Modelle

Modelle

0

Liegt gut in der Hand - wertiges Gehäuse

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 08.09.2019 von Schobbeschlebber

Vor dem Urlaub gekauft, absolut zufrieden, die schönsten Urlaubsfotos seit langem damit gemacht

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolles Teil und sein Geld absolut wert !

Nur Gehäuse 03.09.2019 von HoWa

Habe diese Kamera mit folgenden Objektiven im Einsatz: Sony OSS Kit 16/50 f3,5 Sony OSS Kit Zoom 55/210 f4,5 Sony OSS Fix 50/f1,8 Sony OSS Zoom 18/135 f3,5 Beste Objektive: 50 / f1,8 18/135 f3,5 Wobei die Kit - Objektive nicht als schlecht zu bewerten sind, sondern nur Feinheiten den Unterschied ausmachen. Was fehlt: Bildstabi in der Kamera, was jedoch die OSS - Objektive wett machen. Kein Datumsdruck mehr auf den Fotos, wie bspw. bei meiner RX100II möglich, was ich nicht erwartet hatte. Ansonsten alles drin und dran, was man braucht und was auch für Laien wie mich absolut ausreichend ist. Denke dies Gimmiks hat die 6500, jedoch war die akut für meine Zwecke einfach zu teuer.

0

0

0

Sehr gute 4K Kamera.

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 31.08.2019

Super Kamera. Die 4K Aufnahmen sind klasse und machen Spaß noch viel mit der Kamera aufzunehmen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolle Bilder, nicht moderne Technik

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 23.08.2019 von Kai2020

Im Prinzip ist das eine gute Kamera, die tolle Bilder macht. Nervig finde ich nur die überbordende Menüstruktur und die komplizierte Bildübertragung an iPhone oder PC. Ein eingebauter Client für Dropbox, Google Drive, Nextcloud usw. wäre hilfreich.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

kosten

Nur Gehäuse 01.08.2019 von lottalotta

ich habe viel geld für die kamera gezahlt, jetzt kosten einzelne funktionen (apps) wie zeitraffer auch noch etwas...das ist bei der konkurrenz nicht so

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Adäquat

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

0

0

Foto Top - 4K Flop

Nur Gehäuse 24.07.2019

Als Fotokamera ist die 6300 sehr zu empfehlen. Da ich sie aber vor allem auch aufgrund ihrer angepriesenen Videofunktionen gekauft habe, beziehe ich mich eher darauf. Die 1080p Qualität ist gut. Auch dass S-LOG vorhanden ist, ist prima. Die Fotos mit dieser Kamera finde ich nahezu einwandfrei (einzig das immer wieder auftauchende Banding ist ein Problem). Für Videozwecke ist sie also mit Full HD in Ordnung, aber auch nicht mehr. Sie als 4K Kamera zu verkaufen, ist schon recht frech. Der Jello Effekt ist so extrem, dass ich den 4K Modus als unbrauchbar definiere. Man kann ihn zum Teil in der Post beheben, und wenn sich nichts schnell bewegt, tritt er natürlich auch nicht auf. Aber das ist aus meiner Sicht nicht Sinn der Sache, wenn sie mit 4K beworben wird. Deshalb nur 2 Sterne.

Bildqualität

Schlecht

Funktionen

Durchschnitt

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Schlecht

0

0

Antwort von Customer Support
26.07.2019

Hi shootingpandas,
wir benötigen noch Informationen über das Problem der 4K-Aufnahme, damit wir dir hewelfen können. Kontaktiere uns bitte direkt. Die Kontaktdaten findest du unter dem folgenden Link: http://bit.do/eSP4H (Kopiere den Link und füge ihn in ein neues Browserfenster ein).

Sony Support Team

0

Gute Kamera - miserable Bedienungsanleitung

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 20.07.2019 von Bunatex

Die Kamera macht sehr gute Bilder - allerdings ist die Bedienungsanleitung ein Witz!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Super Kamera zum super Preis.

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 20.07.2019 von Tobi 900

Bereue kein Tag mir diese Kamera zugelegt zu haben.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Gut

Nur Gehäuse 18.07.2019 von Deutschland

Kamera macht gute Bilder, aber die Bedienungsanleitung ist mangelhaft.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Bilder, tolle Extras!

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 14.07.2019 von Jochen51

Erst vor kurzem gekauft, von der Qualität restlos überzeugt. Fotografieren macht plötzlich Spaß.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Sehr kompakt und wertig verarbeitet.

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 11.07.2019

Seid dem Kauf der A 6300 habe ich mit dieser Kamera schöne Fotos gemacht.Habe den Kauf nicht bereut.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Insgesamt tolle handliche Kamera

Nur Gehäuse 03.07.2019

Klasse Kamera, gute Photos, schneller Autofokus, negativ das fehlende Ladegerät

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Gute Kamera

Nur Gehäuse 02.07.2019 von Alexander44

Ich habe die Kamera seit 2 Wochen und bin sehr überrascht wie vielfältig und gut man sie benutzen kann.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

wow

Nur Gehäuse 28.06.2019

alles bestens, bin zufrieden.................................

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Klein, leicht und daher immer dabei

Nur Gehäuse 22.06.2019 von HH Olli

Meine erste System Kamera, die alte Spiegelreflex hatte ich sehr selten dabei, jetzt ist es anders. Die 6300 macht sehr gute Fotos, liegt perfekt in der Hand und ist immer dabei und wirklich schnell bereit.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Top Kamera

Nur Gehäuse 20.06.2019 von Chris6300

Vor 2 Monaten gekauft und bis heute sehr zufrieden

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Handlich

Nur Gehäuse 20.06.2019 von Zoli83

Hab Die Alpha 6300 seit 3 Wochen bin rundum zufrieden macht mega Spaß. Fotgraphie noch mal was ganz anderes.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Schlecht

0

0

0

Eine sehr gute Kamera mit vielen Extras!

Nur Gehäuse 15.06.2019

Bisher (nach einem Monat) noch keinerlei Beanstandungen. Die Gebrauchsanleitung könnte etwas ausführlicher sein.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolle Sony Kamera

Nur Gehäuse 15.06.2019 von Chincea

Vor einem Monat gekauft. Ich bin als Neusteiger begeistert, was diese Kamera leisten kann. Höhe Qualität der Verarbeitung und der Photos auch. Wir haben sie mit einem integrierten Objektiv gekauft. Es zeichnet 4K gut aus. Wir haben trotzdem noch 2 Sony Objektive ( beide mit Auto- Fokussierung und Stabilisator): SEL 18P35, E 55210 und ich kann sagen, dass insgesamt die 3 Objektive schon ausreichend für alle Situationen sind. Vielleicht später ein Makroobjektiv SEL 30M35 aber es ist nicht unbedingt , weil schon den 18P35 schöne und detaillierte Photos in der Nähe bilden kann. Anbei 4 Fotos mit den 2 neuen Objektiven ( ein Bild sagt wie 1000 Worte). Ich kann nur gern Sony Kamera und auch die Sony Objektive weiterempfehlen. Gerne wieder.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Absolut fantastisch

Nur Gehäuse 10.06.2019 von Bluebube

Ein riesiger Schritt von meiner alten Nikon Klein handlich

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Tolle Fotos

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 10.06.2019 von Berndt66

Vor einem Monat gekauft. Bedienung gewöhnungsbedürftig. Einarbeitung aufwändig. Aber:Tolle Fotos.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Schlecht

0

0

0

Für den Preis eine rundum gelungene Kamera!

Nur Gehäuse 09.06.2019 von Der Stratege

Vor zwei Monaten gekauft und bis jetzt absolut begeistert. Von Spiegel auf spiegellos und man merkt den Unterschied. Die Kamera hat alle erdenklichen Funktionen und der schnelle Autofokus ist das i-Tüpfelchen!

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Handlich und gut ausgestattet.

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 07.06.2019 von Rhfelder

Bisher hatten wir nur digitale kompaktkameras und starten nun in eine "neue Welt". Bisher haben wir einen kleinen Baustein der vielen Möglichkeiten der Kamera kennengelernt und freuen uns auf alles was noch kommt.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Prima

Nur Gehäuse 06.06.2019 von Reto64

Mal sehen ob man bei Garantiefälle auch so schroff abgewikelt wird.wie bei Hifi- Nun die Kamera ist schon was feines qualität der Bilder bzw Film,und Body wie auch Objektiv machen sehr viel her

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

So leicht zu bedienen

Nur Gehäuse 04.06.2019 von Gessica

Vor einem Monat gekauft und keine Sekunde bereut! Einfach toll

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Die beste Kamera für das Preis-/Leistung Verhältni

Nur Gehäuse 04.06.2019 von 3vil

Ich habe mir die Kamera bei MediaMarkt für nur 666$ mit dem 16-50 Kit Objektiv gekauft und bereue es keine einzige Sekunde. Selbst mit dem Kit Objektiv bekommt man noch super Bilder hin.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

Eine Topp - Kamera.

Nur Gehäuse 02.06.2019 von Lothar27

Vor 14 Tagen gekauft und erfüllt meine Erwartungen. Bin sehr zufrieden damit.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Kamera! Leicht zu bedienen!

Nur Gehäuse 21.05.2019 von Pascal76

Die Kamera macht hervorragende Bilder. Liegt sehr gut in der Hand! Meine beste Sony Kamera!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Gute Systemkamera mit Liefermangel

Nur Gehäuse 21.05.2019

Habe die Kamera (incl. Objektiv 18-105) gebraucht bei Rebuy gekauft. Von diesen war der Zustand als 'sehr gut' eingestuft. Mit der Kamera ist außerdem weder eine Bedienungsanleitung, noch das Micro-USB-Kabel geliefert worden. Bei der Bildoptimierung der ersten Fotos Habe ich einige unschöne Sensorflecken festgestellt. Die Rücksendung des Kamerabodys an Rebuy erfolgte noch am selben Tag. Werde nach Rückerstattung des Kaufpreises diese Kamera dann bei Mpb gebraucht kaufen weil sie mich ansonsten überzeugt hat.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

fantastische Kamera

Nur Gehäuse 19.05.2019 von tomfisch47

hohe Bildqualität, top Verarbeitung, superschneller Autofokus, mächtige Funktionalität

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Umfasst alle Bereiche der Fotografie

Nur Gehäuse 16.05.2019 von Silvano6300

Die Sony Alpha 6300 ist ein Allrounder und deckt mit dem SEL18105P4 nahezu alle Bereiche ab. Lediglich die Akkulaufzeit und das Fotografieren von sehr schnell zulaufenden Objekten (Hunde die zu einem selber rennen) sind zu bemängeln.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

Bildqualität ist großartig...

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 14.05.2019 von Rajael

Wenn es um die Fotografie geht, jedoch ist der Rollingshutter Effekt so dermaßen schlecht wenn es um die Videografie geht, das ich wirklich überlege die Kamera zu verkaufen.

Bildqualität

Durchschnitt

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolle Kamera für Hobbyfotografen

Nur Gehäuse 13.05.2019 von McBeth

Ich habe dir diese Kamera als nächsten Schritt in meiner "Karriere" als Hobbyfotograf gekauft und wurde bisher in keinerlei Hinsicht enttäuscht! Die Kamera ist sehr kompakt und leicht, die Bildqualität überzeugt mich von der Makrofotografie bis hin zu Landschaftsaufnahmen, unzählige Einstellungen vornehmbar, Tastaturbelegung frei wählbar, einfaches und genaues manuelles Fokussieren per focus peaking etc... Begeistert bin ich von der Möglichkeit, meine alten Canon Objektive weiterhin nutzen zu können (geht bei fast allen Herstellern, ich weiß ;-) ) Ich würde diese Kamera wieder kaufen!

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

1

0

Genau, was ich gesucht habe!

Nur Gehäuse 13.05.2019 von Dicker18

Bei der suche nach einer kompakten Zweitkamera (Canon DSLR Ausrüstung), kam ich zur Sony Alpha 6000 Serie. Anfänglich brauchte ich Zeit um mit dem Menü klar zu kommen, aber jetzt ist sie mein ständiger Begleiter. Zusammen mit dem 4/18-105/4 eine Traumkombination und die Ergebnisse stellen mich zufrieden.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Professional photos from a tiny body

Nur Gehäuse 12.05.2019 von Gentian

It's an amazing professional camera. It's my first professional camera and I couldn't be happier with it. The photos are extremely detailed due to the amazing sensor. Video quality in 4k 24p is mind-blowing.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Klein und fein :)

Nur Gehäuse 10.05.2019

Aus dem Urlaub wollte ich vernünftige Fotos mitbringen – hat super geklappt. Erste Fotos habe ich im Vollautomatikmodus geschossen. Mit Hilfe eines Buches über die A6300 kam ich nach und nach zu den manuellen Einstellungen und nach ein paar Tagen macht die Kamera das, was ich will. Überrascht hat mich der Autofokus – schnell und präzise. Für mich, also für Urlaub- und Familienfotos (ab und zu kurzes Video) ist die Kamera viel, viel mehr, als ausreichend.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Tolle Kamera

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 08.05.2019 von Benjamin1985

Hab schon 400 Fotos gemacht. Sehr scharf macht tolle Fotos. Ein Stern ziehe ich ab für die schlechte Bedienungsanleitung. Für Foto Neulinge steht da ziemlich wenig drin und man muss sich selbst die Infos aus dem Internet holen...

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Bildübertragung nicht mehr zeitgemäß

Nur Gehäuse 06.05.2019 von Andreas 0815

Die Kamera wurde jetzt ein paar Tage ausprobiert. Auch für super geeignet, die nicht den ganzen Tag beruflich mit Kameras zu tun haben. Nur das Übertragen der Bilder per Micro USB und der rudimentären Handy App von Sony ist leider nicht mehr zeitgemäß. Da muß einfach noch nachgebessert werden.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolle handliche APS-C Kamera,

Nur Gehäuse 03.05.2019

vollauf zufrieden mit Handlichkeit, Qualität der Bilder etc. !!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Überragende Fotos und Abbildungsqualität

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 02.05.2019 von benny6369

Vor einem Monat gekauft und bisher nur überragende Bilder gemacht, bessere als mit der Vollformat-Kamera von N., die ich inzwischen verkauft habe.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Supertolle APC-Camera

Gehäuse + 18-135-mm-Zoomobjektiv 27.04.2019 von FrankSH

Anstatt der a6000 dieAlpha 6300 gekauft. Es war die richtige Wahl. Wertingen Gehäuse mit tollen Funktionen. Diese Kamera macht einfach Spaß. Würde sie immer wieder kaufen und empfehlen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Eine Kamera für alle Gelegenheiten

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 22.04.2019

Die Kamera ist leicht und kompakt. Nachdem ich mich mit den Einstellmöglichkeiten vertraut gemacht hatte, kam ich gut mit der Kamera zurecht. Die Qualität der Fotos überzeugt mich und der Autofokus ist sehr schnell und gut handhabbar. Die verschiedenen Hilfen, die die Kamera dabei bietet sind hervorragend.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Super Kamera!!

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 22.04.2019 von GioCar89

Vor eine Monat kennengelernt...dann gekauft...und dann habe ich sie schon geheiratet.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Eine Kamera mit einer sehr schnellen Focussierung.

Nur Gehäuse 21.04.2019 von HelmutMSP

Im März 2019 gekauft. Ich muß mich noch mit den vielen Funktionen betraut machen. Mir felht einfach eine Bedienungsanleitung.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Super Kamera

Nur Gehäuse 21.04.2019 von Hilke

Besonders liebe ich die Handlichkeit der Kamera.Für kleine Hände ideal.Für mich hat sie alles an Bord, was ich brauche.Ich würde mir noch etwas Lichtstärkere, bezahlbare Objektive wünschen, aber das ist klagen auf hohem Niveau.Danke Sony für diese tolle, kleine Kamera.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Ausgereift!

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 16.04.2019 von P_E_T_E_R__S_

Nach jahrelangen guten Erfahrungen mit der NEX 6 bin ich begeistert von den ersten Fotos mit der Sony Alpha 6300. Klasse Qualität, insbesondere bei hohen ISO-Werten. Sehr vielfältige individuelle Einstellmöglichkeiten und Vorbelegung der Funktionstasten.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super schnell

Nur Gehäuse 09.04.2019

Wollte eine kleiner kamera aber dennoch mit Wechselobjektiv. Leicht, klein und praktisch zu verstauen.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Schlecht

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Klasse Kamera

Nur Gehäuse 09.04.2019 von Nils1988

Lange habe ich sie noch nicht aber bisher bin ich als Hobby Fotograf sehr von der Kamera überzeugt ! Die Bild Qualität und die Größe machen sie zur guten immer dabei Kamera . Was mir nicht ganz gefällt ist dass man viel Geld bezahlt und für zusätzliche Apps nochmal zahlen darf ... Das Standart Objektiv (sel1650)könnte etwas Hochwertiger sein /an den Rändern noch etwas schärfer . Aber für die Größe ist es jetzt auch schon sehr zu empfehlen !

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolle Kamera

Nur Gehäuse 03.04.2019 von Patrick4276

Seit etwas mehr als 4 Monate in meinem Besitz und den Kauf bis jetzt nicht bereut! Gut zu bedienen,handlich,spritzwasser und Staubgeschützt! Einziegster Nachteil, seitens Sony gibt es nicht sooo viele passende Objektive, und grosse Brennweiten sint teuer! Mit Adaptern kann man aber auf andere Objektivsnschlüsse ausser dem e-mount der 6300 zurückgreifen!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Preis/Leistung top

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 02.04.2019 von Marius94

Ich spreche aus der Sicht eines ambitionierten Hobbyfotografen. Die sony a6300 bietet seit 5 Jahren nun schon eine Leistung, welche es in der Preisklasse sonst nicht zu finden gibt. Die Verarbeitung ist im Vergleich zur 6000 merklich schöner dank Magnesium Gehäuse, kommt aber mit etwas mehr Gewicht. Wir sprechen dort von einem Gewicht, welches nicht belastend wirkt, sondern der Wertigkeit besteuert. Die Foto Qualität ist bereits mit dem Kit-Objektiv gut bis sehr gut, das macht die Kamera zu einer perfekten Einsteigerkamera, da auch ohne weiteres Equipment bereits exzellente Ergebnisse erzielt werden können. Preislich liegt die Kamera im April 2019 im Bereich von ca 700 euro. Legt man nicht viel Wert auf das Metallgehäuse, oder ist weniger gewicht besonders wichtig, ist die 6000 eine perfekte Alternative. Diese ist durch das Erscheinen der 6400 zu einem extrem guten Preis von 670 Euro inklusive 55-200mm tele, sd Karte, Tasche und wechselakku (bei Spiegellosen Kameras zwingend notwendig) bei großen roten Elektrofachmärkten zu haben. MMn ist die Verarbeitung der einzig großartige Unterschied zwischen 6000 und 6300. Manch einer würde die 4k Funktion erwähnen, diese ist bei der 6300 allerdings leider kein Kauffeature. Ambitionierte Filmer sollten für 4k definitiv zur 6500 greifen, da diese als einzige einen Touchscreen und einen internen Bildstabilisator besitzt. Als einziges Manko würde ich die Sony Objektive betiteln. Wir sprechen hier definitiv von einer hervorragenden und nahezu konkurrenzlosen Kamera im spiegellosen APS-C Bereich. Leider sind die Objektive jedoch ziemlich teuer und belasten die Geldbörse eines Hobbyfotografen stark. Auch die Auswahl ist nicht wirklich riesig im Vergleich zu Canon oder Nikon. Fazit: Ich kann die Sony alpha 6300 bedingungslos jedem empfehlen der entweder seinen Einstieg in die professionelle Fotografie sucht, oder sich eine leistungsstarke sowie kompakte Kamera für unterwegs wünscht.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Hochwertige Kamera mit sehr gutem Sensor!

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 01.04.2019 von JSkibi

Die Kamera wurde Anfang 2019 gekauft und ist für den heutigen Preis eine absolute Kaufempfehlung. Leider kein übersichtliches Menü. Mit zusätzlichem Buch zur Kamera - sehr gut!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

3

0

0

Handlich und vollständig

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 26.03.2019 von Jobih

Die Kamera kann von Hause aus schon sehr viel mit erstaunlicher Qualität zu einem guten Preis. Mit den Apps werden auch die letzten Wünsche erfüllt. Dass Sony den Firefox Browser nicht unterstützt und die für die App-Installation erforderlichen Abmeldeprozeduren einen in der Wahlsinn treiben können ist nicht akzeptabel und trübt den Gesamteindruck erheblich. Um den Funktionsumfang der Kamera zu verstehen, war für mich neben der Bedienungsanleitung der Erwerb eines Handbuchs erforderlich.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Tolle Schärfe und sehr schneller Fokus !

Nur Gehäuse 21.03.2019 von everest1955

Vor einem Monat gekauft. Bisher sehr mit der Qualität zufrieden. ABER: Funktionsmenü unübersichtlich, Handling nicht optimal! z.B. kein Einstellrad vorne, NUR oben hinten = unpraktisch

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Tolle Kamera, mit kleinen Schwächen

Nur Gehäuse 10.03.2019 von Siggi12

optisch u.technisch super Produkt, was fehlt vom Hersteller ein externes Ladegerät für diesen Preis. u.das dazu angebotene Objetiv bis 50... nicht so überzeugend...zwingend ein anderes nötig !

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Ein hervorragendes Produkt

Nur Gehäuse 10.03.2019 von Aaron1903

Ein leistungsfähiges Gerät, das seine Aufgaben erfüllt für einen angemessenen Preis.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Super Kamera, schlechte Software

Nur Gehäuse 10.03.2019

Macht tolle Fotos, allerdings läuft die Software nicht rund

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

umfangreiche Möglichkeiten

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 07.03.2019 von Der Lipper

tolle Kamera, Übung erforderlich, Zoom Objektiv systembedingt wenig lichtstark, lichtstark Festbrennweite nötig

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Super Einsteiger-Kamera

Nur Gehäuse 05.03.2019

Ich bin sehr glücklich mit der Kamera. Würde sie wieder kaufen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Gute APC Kamera

Nur Gehäuse 05.03.2019 von kk4711

Es wurde eine leichte kompakte Kamera mit Wechselobjektiven gesucht. Beides trifft zu und somit wird das Fluggepäck nicht übermäßig mit Kamera + Zubehör belastet. Die Kamera ist erst vor wenigen Wochen gekauft worden, dennoch ergibt sich nach den ersten Bildern ein positives Bild. Die Aufnahmen sind für den Zweck von guter Qualität und die Handhabung der Kamera ist leicht und gut zu verstehen.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Kamera ABER

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 04.03.2019 von ChristianFXY

Bei dem Preis bekommt man bei Sony immer noch keinen Bildstabilisator. Daher sind viele Familienfotos besonders der Kleinen oft verwackelt. Zudem verzichtet Sony auf einen Touchscreen, was sehr ärgerlich ist. So muss man über das Smartphone den Fokuspunkt wählen oder manuell scharf stellen. Bei Landschaft, City etc kein Ding aber wenn es mal schnell gehen muss ist das sehr ärgerlich. Dazu kommt noch, dass man das Display nicht nach vorne schwenkbar gemacht hat. Sorry aber für den Preis hätte ich 2015 3x die Samsung NX500 bekommen. Diese hat APS-C Sensor, Touchscreen, schwenkbares Display, Bildstabilisator und der Autofokus war mit den NX Objektiven auch immer sehr fix unterwegs. Wieso bekommt eine 3 mal so teurer Kamera diese Sachen nicht hin?

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Durchschnitt

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Adäquat

0

0

0

Perfekte Kamera

Nur Gehäuse 03.03.2019 von TobiDaDon

Seit nunmehr über 9 Monate im Einsatz und ich bin wirklich begeistert. Habe bis zum Kauf nur analog fotografiert, mit einer Minolta Dynax 4. Der Umstieg auf spiegellos, aps-c und digital gelang dank der Alpha 6300 mühelos. Die Kamera macht fantastische Bilder, ist leicht zu bedienen und darüber hinaus wirklich kompakt.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Gute Kamera

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 01.03.2019 von S G

Für meinen Geschmack ist der Body etwas zu klein .

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Lässt keine Wünsche offen

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 28.02.2019 von Thomas122

Noch besser als erwartet. Mit Sony Objektiv 18 - 105 in einer Liga mit weit hochpreisigen Kameras

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

gute Kamera mit tollen Extras, sehr gutes System

Nur Gehäuse 28.02.2019 von Valerius Foto

Auf Empfehlung aus dem Internet gekauft und bereue den kauf nicht. Ich werde das System ausbauen da es für mich sehr gut und alles für die Zukunft bittet

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Preis-Leistung!

Nur Gehäuse 20.02.2019 von Freigheist

A6300 ist eine beinahe perfekte Kamera für Film und Foto. Nur das Display ist ein wenig sinnfrei an der Kamera befestigt.

Bildqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Tolle Kamera! Gutes Handling, einleuchtend!

Nur Gehäuse 17.02.2019

Ich kaufte mir diese Kamera und bin bisher sehr zufrieden damit; einleuchtendes Menu, liegt gut in der Hand, superschneller AF. Einzig der fehlende Bildstabilisator leuchtet mir nicht ein.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Aufwendige Menüführung

Nur Gehäuse 17.02.2019 von Beeken

Die Ergründung aller Möglichkeiten des Gerätes wird dauern!!!

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Ein Traum

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 16.02.2019 von ViMu Studio

kann ich nur Empfehlen !! Ohne weiter Einschränkung !

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Guter Allrounder

Nur Gehäuse 16.02.2019 von SYQuentin

Sehr gute Videoqualität mit dem 18-105 G Objektiv. Kann auch als alltägliche Kamera mit dem Kit Objektiv mitgenommen werden, da sehr kompakt. Super Autofokus. Kleiner Abzug, da sie bei Videoaufnahmen in 4k je nach Außentemperatur heiß wird und abschaltet. Für unterwegs super, da die Kamera mit jedem usb-mini Ladegerät berieben und geladen werden kann.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Kompakte Kamera

Nur Gehäuse 16.02.2019 von MarkusMarkus

Bei Gebrauch wird das Gehäuse sehr warm: nicht alle Funktionen sind in der Bedienungsanleitung beschrieben: ansonsten bin ich bis jetzt mit der Kamera punkto Bildqualität für Photo und Film zufrieden

Bildqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Die Kamera ist hervorragend, das Objektiv das Geld

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 15.02.2019 von Bernd_165

Bisher fotografierte ich mit einer NEX mit 16 Megapixel. Mit nun 24 Megapixel öffnet sich eine neue Welt. Was vorher im Detail nicht mehr sichtbar war, wird nun klar abgebildet. So auch Objektivfehler. Und da ist das Kit-Objektiv SEL-P1650 beispielhaft. Scharfe Bilder bis zum Rand sind damit nicht möglich, lediglich für Albumbildchen bis 13x18 reicht das.

Bildqualität

Schlecht

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Super Ausgestattet

Gehäuse + leistungsstarkes 16-50-mm-Zoomobjektiv 12.02.2019

Bisher sehr zuverlässig im Gebrauch in Allen Belangen.

Bildqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0