Artikel-ID : 00239001 / Zuletzt geändert : 04/12/2020

Home Entertainment – HDMI

    Vor dem Anschließen

    Der AV-Receiver ist eine typische Komponente eines Home Entertainment-Systems. Seine grundlegende Funktion besteht darin, ein Audiosignal zu empfangen, dieses zu verstärken und das Videosignal von anderen AV-Geräten an den Fernseher weiterzuleiten.

    Anschlüsse

    HDMI-Kabel
    Anschlussdiagramm eines Home Entertainment-Systems (HDMI)
    • Antennenkabel
    • HDMI-Kabel mit ARC (Audiorückkanal)

    Wenn Ihr Home Entertainment-System, Ihr Fernseher und das HDMI-Kabel ARC unterstützen, kann der Fernseher Ton an das Home Entertainment-System übertragen. Wenn Sie den Fernseher direkt an die Antenne/das Kabel anschließen (ohne Set-Top-Box), können Sie den Ton des Fernsehers über an das Home Entertainment-System angeschlossene Lautsprecher hören.

    Wenn Sie die Set-Top-Box verwenden, müssen Sie den Ton von der Set-Top-Box an das Home Entertainment-System ausgeben.

    Wenn Sie ein mit BRAVIA Sync kompatibles digitales Audiosystem mit Audiorückkanal-Technologie (ARC) anschließen wollen, suchen Sie nach der HDMI-Buchse (Anschluss) mit „ARC“-Kennzeichnung (HDMI IN 1 oder HDMI IN 2, je nach Modell/Region/Land) und schließen Sie es über ein HDMI-Kabel an. Wenn Sie ein System anschließen wollen, das nicht mit BRAVIA Sync oder ARC kompatibel ist, muss eine zusätzliche Audioverbindung über DIGITAL AUDIO OUT (OPTICAL) hergestellt werden.

    Wenn Sie ein System anschließen wollen, das nicht mit Control for HDMI (Steuerung für HDMI) oder ARC kompatibel ist, ist eine zusätzliche Audioverbindung erforderlich:

    HDMI + optisches Audiokabel
    Anschlussdiagramm eines Home Entertainment-Systems (HDMI mit optischem Audiokabel)
    • Antennenkabel
    • Audiokabel (optional) – Optisches Audiokabel
    • HDMI-Kabel
    HDMI + Mini-Audiostecker-zu-Cinch-Kabel
    Anschlussdiagramm eines Home Entertainment-Systems (HDMI mit Mini-Audiostecker-zu-Cinch-Kabel)
    • Antennenkabel
    • Audiokabel (optional) – Mini-Audiostecker-zu-Cinch/Composite-Kabel
    • HDMI-Kabel

    Diese Verbindung überträgt analoges Audio, sodass die Qualität niedriger ist als bei Verwendung eines optischen Audiokabels.

    Fernsehereinstellung

    1. Schalten Sie den Fernseher und das Home Entertainment-System ein, nachdem Sie eine Verbindung hergestellt haben.
    2. Drücken Sie wiederholt die Taste (Eingang), um den Eingang zum angeschlossenen Home Entertainment-System auszuwählen.

    3. Drücken Sie für eine Audioverbindung die HOME-Taste auf der Fernbedienung und wählen Sie dann
      Einstellungen TonLautsprecherAudiosystem.
    4. Das angeschlossene Audiosystem wird automatisch eingeschaltet. Die Lautstärke kann über die Fernbedienung des Fernsehers gesteuert werden.
      Wenn Sie ein BRAVIA Sync-kompatibles Gerät anschließen, können Sie es ganz einfach über die Fernbedienung des Fernsehers steuern.
      Für HDMI ARC- und optische Audioverbindungen müssen Sie die Einstellungen für die digitale Audioausgabe entsprechend Ihrem Audiosystem konfigurieren:
      • Wählen Sie Einstellungen TonDigitale Audioausgabe.
      • Wählen Sie Auto oder PCM (Wählen Sie Auto, wenn das über DIGITAL AUDIO OUT (OPTICAL) angeschlossene Gerät mit Dolby Digital kompatibel ist. Wählen Sie PCM, wenn das Gerät nicht mit Dolby Digital kompatibel ist).

    Fehlerbehebung

    Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine Standard-Fehlerbehebung handelt, die auf den neuesten Fernsehermodellen von Sony basiert. Eine spezifische Fehlerbehebung für Ihr Modell finden Sie im i-Manual oder in der Bedienungsanleitung.
    Wenn das Symptom weiterhin auftritt, wenden Sie sich bitte an Sony.

    Der Fernsehbildschirm zeigt kein Bild, wenn das Home Entertainment-System über HDMI angeschlossen wurde.

    Bei einigen Fernsehermodellen aus dem Jahr 2014 (d. h. die KDL-xxWxxxB-Serie) gibt es eine Problemdiagnosefunktion, die Symptome angeschlossener Geräte erkennen kann: Drücken Sie die Taste HOME auf der Fernbedienung → HilfeKundendienst → Problemdiagnose: Symptome externer Geräte.

    Überprüfen Sie Folgendes:

    • Ist das HDMI-Kabel korrekt angeschlossen?
    • Ist der HDMI-Eingang am Fernseher ausgewählt?
    • Wird versehentlich eine Auflösungseinstellung ausgewählt, die nicht zu Ihrem Fernseher passt, können Sie diese auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Halten Sie die Taste STOP am Player mehr als 10 Sekunden lang gedrückt, um die Videoausgabeauflösung auf die niedrigste Auflösung zurückzusetzen.
    Kein oder sehr leiser Ton bei Anschluss an das Audiosystem
    • Stellen Sie sicher, dass Fernseher und Home Entertainment-System ordnungsgemäß angeschlossen und eingeschaltet sind.
    • Stellen Sie sicher, dass die Eingangseinstellungen sowohl für den Fernseher (siehe „Fernsehereinstellung“ oben) als auch für das Home Entertainment-System korrekt sind.
    • Stellen Sie unter Einstellungen Ton sicher, dass die Einstellungen wie folgt festgelegt sind:
      • Lautsprecher: Audiosystem.
      • Kopfhörer/Audioausgang: Audioausgang.
      • Audioausgang: Fest.
    • Wenn immer noch kein Ton zu hören ist, erhöhen Sie die Lautstärke des Fernsehers leicht.
    • Wenn immer noch kein Ton zu hören ist, erhöhen Sie die Lautstärke des Home Entertainment-Systems leicht.
    • Wenn Sie einen analogen Kanal (HF) auswählen und die Bilder korrekt angezeigt werden, ändern Sie das TV-Sendesystem. Drücken Sie die HOME-Taste und wählen Sie Einstellungen Analoge EinstellungenManuell abspeichernTV-System. (Die Verfügbarkeit der Option Manuell abspeichern bzw. die Optionsbezeichnung ist je nach Region/Land/Situation unterschiedlich.)

    Verwandte Links