Artikel-ID : 00240010 / Zuletzt geändert : 04/12/2020

Kamera/Camcorder – HDMI

    Vor dem Anschließen

    Über die HDMI-Verbindung können Sie während der Wiedergabe Fotos/Videos von einer digitalen Fotokamera oder einem Camcorder auf den Fernseher ausgeben. Solange diese Verbindung besteht, werden Bilder auf dem Fernseher angezeigt und das Display der Kamera bleibt leer.
    Wenn die Kamera über die Funktion Steuerung für HDMI verfügt, können Sie die Wiedergabefunktionen der Kamera möglicherweise mit der im Lieferumfang des Fernsehers enthaltenen Fernbedienung steuern. Dies hängt vom Kamera- und Fernsehmodell ab.

    Herstellen einer Verbindung und Wiedergabe

    1. Schließen Sie die digitale Fotokamera oder den Camcorder mit einem HDMI-Kabel an. Verwenden Sie ein Kabel mit einer HDMI-Mini-Buchse und einer Standard-HDMI-Buchse an den Enden. Schließen Sie die HDMI-Mini-Buchse an die digitale Fotokamera/den Camcorder und die Standard-HDMI-Buchse an den Fernseher an.

      Anschlussdiagramm für Kamera/Camcorder (HDMI)

    2. Schalten Sie die angeschlossene Kamera/den Camcorder ein.
    3. Drücken Sie wiederholt die Taste (Eingang), um die angeschlossene digitale Fotokamera/den Camcorder auszuwählen.
    4. Starten Sie die Wiedergabe auf der angeschlossenen digitalen Fotokamera/dem Camcorder. Je nach Kamera bleibt das Kamera-Display möglicherweise leer, wenn die Bilder auf dem Fernseher angezeigt werden.

    • Wenn Sie ein Gerät anschließen, das mit der Funktion „Steuerung für HDMI“ kompatibel ist, können Sie es ganz einfach über die Fernbedienung des Fernsehers steuern.
      Stellen Sie sicher, dass das Gerät mit „Steuerung für HDMI“ kompatibel ist. Einige Geräte sind möglicherweise nicht mit der Funktion kompatibel, obwohl sie über eine HDMI-Buchse verfügen.