Artikel-ID : 00239883 / Zuletzt geändert : 04/12/2020

Blu-ray Disc/DVD-Player – Composite mit 4-poligem Cinch-Konvertierungskabel mit Mini-Stecker

    Anschlüsse

    Anschlussdiagramm für Blu-ray Disc/DVD-Player (Cinch-Konvertierung)
    • Composite-Audio/Video-Kabel
    • 4-poliges Cinch-Konvertierungskabel mit Mini-Stecker

    Fernsehereinstellung

    1. Schalten Sie den Fernseher und den angeschlossenen BD/DVD-Player ein, nachdem Sie eine Verbindung hergestellt haben.
    2. Drücken Sie wiederholt die Taste (Eingang), um den Eingang zum angeschlossenen BD/DVD-Player auszuwählen.

    3. Starten Sie die Wiedergabe mit dem angeschlossenen BD/DVD-Player.
      • Wenn Sie ein Gerät anschließen, das mit der „Steuerung für Composite“ kompatibel ist, können Sie es ganz einfach über die Fernbedienung des Fernsehers steuern.
      • Wenn das Gerät über eine DVI-Buchse verfügt, schließen Sie es über eine DVI-Composite-Adapterschnittstelle (nicht im Lieferumfang enthalten) an den Composite-Anschluss (mit AUDIO IN) an und verbinden Sie die Audioausgangsbuchsen des Geräts mit dem AUDIO IN-Eingang Composite 2 oder dem AUDIO IN-Eingang Composite 3. (Der Name der Anschlussbuchse variiert je nach Modell/Region/Land.)

    Fehlerbehebung

    Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um eine Standard-Fehlerbehebung handelt, die auf den neuesten Fernsehermodellen von Sony basiert. Eine spezifische Fehlerbehebung für Ihr Modell finden Sie im i-Manual oder in der Bedienungsanleitung. Wenn das Symptom weiterhin auftritt, wenden Sie sich bitte an Sony.

    Wenn der Player über Composite mit dem Fernseher verbunden ist, wird kein Bild auf dem Fernsehbildschirm angezeigt.

    Bei einigen Fernsehermodellen aus dem Jahr 2014 (d. h. die KDL-xxWxxxB-Serie) gibt es eine Problemdiagnosefunktion, die Symptome angeschlossener Geräte erkennen kann: Drücken Sie die Taste HOME auf der Fernbedienung → HilfeKundendienst → Problemdiagnose: Symptome externer Geräte.

    Überprüfen Sie Folgendes:

    • Ist das Composite-Kabel richtig angeschlossen?
    • Wurde der Composite-Eingang am Fernseher ausgewählt?
    • Wird versehentlich eine Auflösungseinstellung ausgewählt, die nicht zu Ihrem Fernseher passt, können Sie diese auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Halten Sie die Taste STOP am Player mehr als 10 Sekunden lang gedrückt, um die Videoausgabeauflösung auf die niedrigste Auflösung zurückzusetzen.