Artikel-ID : 00080358 / Zuletzt geändert : 20/07/2021

Wie erhält das Fernsehgerät automatische Software-Updates?

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Inhaltsverzeichnis

    1. Warum sollte ich meine TV-Software regelmäßig aktualisieren?
    2. Wie erhalte ich automatisch Software-Updates?
    3. So überprüfen Sie, ob auf Ihrem Fernseher die neueste Systemsoftware installiert ist
    4. Abschließende Kommentare zu Software-Updates des Fernsehers

    Warum sollte ich meine TV-Software regelmäßig aktualisieren?

    Die meisten automatischen Software-Updates von Sony werden über eine aktive High-Speed-Internetverbindung bereitgestellt. Sony bietet jedoch gelegentlich ein Update über Antenne oder ein digitales Kabelsignal an.

    Die Vorteile dieser Updates sind, dass der Fernseher über die neuesten Inhalte auf dem Laufenden gehalten wird, Programmänderungen vorgenommen werden und das Fernseherlebnis insgesamt verbessert wird.


    Wie erhalte ich automatisch Software-Updates?

    In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie die Option Automatic Software Update (Automatisches Software-Update) im Fernsehermenü aktivieren, um die Software auf die aktuelle Version zu aktualisieren.

    WICHTIG: Fernsehermodelle der Serien W8, X7 und X74H_X75H erhalten immer automatisch Software-Updates. Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel: Wie aktualisiere ich die Firmware/Software meines Android TV™/Google TV™?


    Schritte für Google TV-Modelle

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um automatische Software-Updates auf Ihrem Google TV zu aktivieren:

    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste Quick Settings (Schnelleinstellungen).
    2. Wählen Sie Einstellungssymbol Einstellungen.
    3. Wählen Sie System aus.
    4. Wählen Sie About (Info).
    5. Wählen Sie Systemsoftware-Aktualisierung.
      • HINWEIS: Wenn Ihre Fernbedienung über die Taste HILFE verfügt, können Sie auch den Bildschirm Systemsoftware-Aktualisierung anzeigen, indem Sie die Taste HILFE drücken und Top-Support-Lösungen auswählen.
    6. Wählen Sie Automatically check for update (Automatisch nach Update suchen).
    7. Wählen Sie Ein.

    Was Sie beim Update Ihres Google TV beachten sollten

    • Wenn ein neues Software-Update verfügbar ist, wird beim Einschalten des Fernsehers eine Benachrichtigung angezeigt. Die Nachricht wird automatisch ausgeblendet.
      • HINWEIS: Wenn der Fernseher mit dem Internet verbunden ist, können Sie den Inhalt des neuen Updates auf dem Fernsehbildschirm überprüfen.
    • Ziehen Sie das Netzkabel nicht aus der Wandsteckdose. Andernfalls wird das Software-Update angehalten.
    • Das Software-Update dauert etwa 15 Minuten.
    • Sie können Ihren Fernseher während einer Aktualisierung wie gewohnt nutzen. Die Aktualisierung wird auch dann fortgesetzt, wenn Sie den Fernseher ausschalten.
    • Wenn Sie den Fernseher nach einer Aktualisierung ausschalten, funktioniert die Fernbedienung möglicherweise 2 bis 3 Minuten lang nicht.
    • Während der Installation gibt es keine Ausfallzeit, da der Fernseher bereits mit der neuesten Software aktualisiert ist, wenn Sie ihn einschalten. 

    Schritte für Android TV-Modelle

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um automatische Software-Updates auf Ihrem Android TV zu aktivieren:

    1. Drücken Sie auf der mitgelieferten Fernbedienung die Taste HOME.
    2. Wählen Sie Help (Hilfe).
      • Wählen Sie bei Android™ 9/Android 8.0 das Symbol Apps  und dann Hilfe.
      • Wenn Ihre Fernbedienung über die Taste HELP verfügt, können Sie auch den Bildschirm Hilfe anzeigen, indem Sie die Taste HELP drücken.
    3. Die nächsten Schritte hängen von den Menüoptionen Ihres Fernsehers ab:
      • Wählen Sie Systemsoftware-Aktualisierung → Systemsoftware-Aktualisierung.
      • Wählen Sie Systemsoftware-Aktualisierung.
    4. Wählen Sie Automatischer Software-Download oder Automatically check for update (Automatisch nach Update suchen), je nach Menüpfad Ihres Fernsehers.
    5. Wählen Sie Ein.

    Was Sie bei der Aktualisierung der unten aufgeführten Android TV Modelle beachten sollten 

    Android TV Modellliste (aus 2018 bis 2020)

    • Wenn ein neues Software-Update verfügbar ist, wird beim Einschalten des Fernsehers eine Benachrichtigung angezeigt. Die Nachricht wird automatisch ausgeblendet.
      • HINWEIS: Wenn der Fernseher mit dem Internet verbunden ist, können Sie den Inhalt des neuen Updates auf dem Fernsehbildschirm überprüfen.
    • Ziehen Sie das Netzkabel nicht aus der Wandsteckdose. Andernfalls wird das Software-Update angehalten.
    • Das Software-Update dauert etwa 15 Minuten.
    • Sie können Ihren Fernseher während einer Aktualisierung wie gewohnt nutzen. Die Aktualisierung wird auch dann fortgesetzt, wenn Sie den Fernseher ausschalten.
    • Wenn Sie den Fernseher nach einer Aktualisierung ausschalten, funktioniert die Fernbedienung möglicherweise 2 bis 3 Minuten lang nicht.
    • Während der Installation gibt es keine Ausfallzeit, da der Fernseher bereits mit der neuesten Software aktualisiert ist, wenn Sie ihn einschalten. 

    Was Sie beim Update anderer Android TV Modelle beachten sollten

    • Sie müssen den Datenschutzbestimmungen von Sony zustimmen, um Software-Downloads zu erhalten.
    • Das Software-Update kann bis zu 30 Minuten dauern.
    • Sie können Ihren Fernseher nicht benutzen, während das Software-Update durchgeführt wird. Während der Aktualisierung wird ein Bildschirm mit einem Aktualisierungssymbol angezeigt.

    Schritte für andere Fernsehermodelle

    TIPP: Im Artikel Überprüfen, ob Sie über ein Android TV-Gerät verfügen erfahren Sie, wie Sie überprüfen, ob Sie über ein Android TV Gerät verfügen.  

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um automatische Software-Updates auf Ihrem Fernseher zu aktivieren:

    1. Drücken Sie auf der mitgelieferten Fernbedienung die Taste HOME.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Produkt-Support oder Customer Support (Kundendienst) aus.
    4. Wählen Sie Automatic Software Update (Automatisches Software-Update) oder Automatischer Software-Download aus.
    5. Wählen Sie Ein.
    6. Drücken Sie die Eingabetaste.

    So überprüfen Sie, ob auf Ihrem Fernseher die neueste Systemsoftware installiert ist

    Folgen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, ob die neueste Systemsoftware installiert ist.

    1. Überprüfen Sie die aktuelle Softwareversion auf Ihrem Fernseher über das Menü Einstellungen oder das Menü Hilfe des Fernsehers.
    2. Vergleichen Sie die neueste verfügbare Software mit der auf Ihrem Fernseher. Falls die verfügbare Software neuer ist, laden Sie sie herunter und installieren Sie das Update.

    WICHTIG: Ein erzwungenes Update ist für bestimmte Fernsehermodelle aus 2010 verfügbar.


    Abschließende Kommentare zu Software-Updates des Fernsehers

    • Automatische Software-Updates sind nur bei bestimmten Modellen verfügbar.
    • Die Uhrzeit muss eingestellt werden. Die Uhrzeitdaten des Fernsehers gehen möglicherweise verloren, wenn die Software aktualisiert wird. Setzen Sie die Uhrzeit bei Bedarf zurück.
    • Die Software wird aktualisiert, wenn sich der Fernseher im Standby-Modus befindet. Das Software-Update wird in der Regel in den nächsten 24 bis 36 Stunden abgeschlossen.
    • Die orangefarbene (oder weiße) LED an der Vorderseite des Fernsehers blinkt und der Fernseher reagiert nicht auf die Fernbedienung oder die Tasten auf dem Bedienfeld, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist.
    • Verwenden Sie Internetinhalte aktualisieren, nachdem der Fernseher auf die neueste Software aktualisiert wurde, um die neuesten Internetvideo-Apps zu erhalten.
      • Sie MÜSSEN zunächst überprüfen, ob der Fernseher über die neueste Softwareversion verfügt. Andernfalls verzögert sich das automatische Software-Update durch Internetinhalt aktualisieren um 24 Stunden.