Artikel-ID : 00264604 / Zuletzt geändert : 20/07/2021

Durchführen einer erzwungenen Systemsoftware-Aktualisierung (bestimmte Fernsehermodelle von 2010)

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    1. Setzen Sie die Einstellung Automatic Software Update (Automatisches Software-Update) auf Ein.

      HINWEIS: Die Schritte zum Einschalten von Automatic Software Update (Automatisches Software-Update) variieren je nach Modellnummer des Fernsehers. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung, die mit dem Fernseher geliefert wurde. Handbücher sind auf der Support-Website von Sony verfügbar

    2. Führen Sie Internetinhalt aktualisieren aus.

      HINWEIS: Informationen zu Internetinhalt aktualisieren finden Sie in der Bedienungsanleitung, die mit dem Fernseher geliefert wurde.

    3. Schalten Sie das Fernsehgerät aus.

      HINWEISE:

      • Innerhalb von 10 Minuten nach dem Ausschalten des Fernsehers beginnt die orangefarbene LED-Anzeige auf der Vorderseite des Fernsehers zu blinken. Dies ist ein Hinweis darauf, dass der Aktualisierungsvorgang gestartet wurde.
      • Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist, erlischt die orangefarbene LED.
      • Die Dauer, die bis zum Abschluss des Updates dauert, hängt von der Internetverbindung und der Download-Größe ab.

    WICHTIG: Bei normaler Ausführung können Systemsoftware-Aktualisierungen 24 bis 36 Stunden dauern.Das folgende Verfahren ist bei Fernsehermodellen aus 2010 verfügbar, die auf die Systemsoftware 4.020 oder höher aktualisiert wurden.