Artikel-ID : 00184699 / Zuletzt geändert : 31/01/2019

(Kabelgebunden) Die Verbindungsdiagnoseergebnisse werden als Nicht zugriffsbereit (oder fehlgeschlagen), fehlgeschlagen, fehlgeschlagen angezeigt

    Nach der Durchführung einer Netzwerkdiagnose kann der Fernseher möglicherweise keine Verbindung mit dem Internet herstellen, und das Netzwerkdiagnoseergebnis kann angezeigt werden:

    • WLAN-Gerät: Nicht bestanden
    • Lokaler Zugang: Nicht bestanden
    • Internetzugang: Nicht bestanden

    Wenn der Router keine Verbindung mit dem Fernseher hat

    Abbildung

    Verbinden des Fernsehers mit dem Netzwerk

    Gehen Sie wie folgt vor, um das Problem zu beheben. Da jeder dieser Schritte eine mögliche Lösung darstellt, sollten Sie den Netzwerkverbindungsstatus nach jedem Schritt prüfen:

    Für Fernsehermodelle aus 2014:

    1. Überprüfen Sie, ob die integrierte WLAN-Funktion aktiviert ist.
      1. Wählen Sie Einstellungen.
      2. Wählen Sie Netzwerk.
      3. Wählen Sie Built-in Wi-Fi (Integriertes WLAN).
      4. Wählen Sie Ein.
    2. Führen Sie einen Zurücksetzen der Stromversorgung  auf dem Fernseher.

    Für Android-Fernseher:

    1. Stellen Sie sicher, dass die integrierte WLAN-Funktion aktiviert ist.
      1. Drücken Sie die Taste Home.
      2. Wählen Sie Einstellungen.
      3. Wählen Sie im Bildschirm „Einstellungen“ unter NETZWERK & ZUBEHÖR Netzwerk.
      4. Wählen Sie Erweiterte Einstellungen.
      5. Wählen Sie Built-in Wi-Fi (Integriertes WLAN).
      6. Wählen Sie Ein.
    2. Führen Sie einen  Zurücksetzen der Stromversorgung am Android TV.

    Versuchen Sie, den Router zurückzusetzen.

    1. Setzen Sie alle Netzwerkgeräte, wie z. B. Modem und Router zurück, indem Sie sie ausschalten und 2 Minuten lang ausstecken.
    2. Schließen Sie das Netzkabel, beginnend mit dem Modem, gefolgt von dem Router an.
    3. Schließen Sie das Netzkabel des Fernsehers an, und schalten Sie die Stromversorgung ein. Führen Sie dann eine Verbindungsdiagnose durch.

    Über den USB-WLAN-Adapter UWA-BR100:

    1. Trennen Sie den UWA-BR100 vom Fernseher.
    2. Führen Sie einen Zurücksetzen der Stromversorgung  auf dem Fernseher.
    3. Stellen Sie sicher, dass der USB-Anschluss des Fernsehers funktioniert, indem Sie ein anderes USB-Speichergerät anschließen.
      HINWEIS: Wenn festgestellt wird, dass der USB-Anschluss des Fernsehers nicht funktioniert, ist möglicherweise eine Wartung erforderlich.
    4. Schließen Sie den UWA-BR100 an den Fernseher an.
    5. Führen Sie die Netzwerkdiagnose durch.

    Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, muss möglicherweise der UWA-BR100 ersetzt werden.