Artikel-ID : 00172643 / Zuletzt geändert : 23/09/2020

Die Umschaltung auf DVB-T2 HD in Deutschland ist am 31. März 2017 abgeschlossen – 17. März 2017

    Die Einführung des neuesten digitalen Übertragungsstandards DVB-T2 HD wird am 31. März 2017 abgeschlossen Dieser Übertragungsstandard ist der Nachfolger des beliebten DVB-T2, dem aktuellen TV-Standard für terrestrische Übertragungen. Wenn Ihr Fernseher nicht über einen integrierten HEVC H.265-Codec verfügt, werden Sie keine Kanäle empfangen können.

    Eine Übersicht aller kompatiblen Fernseher, die für DVB-T2 HD HEVC (H.265) geeignet sind, finden Sie hier.

    2014 – Alle 4K-UHD-Desktopmodelle (mit aktueller Softwareversion)*

    2015 – alle Modelle mit Android-Betriebssystem

    2016 – alle Modelle

    2017 – alle Modelle

    2018 – alle Modelle

    2019 – alle Modelle

    2020 – alle Modelle

    • X95B*
    • X90B*
    • S90B*
    • X85B*

     

    • X94C
    • X93C
    • X91C
    • X90C
    • S85C
    • S80C
    • X85C
    • X83C
    • X80C
    • W85C
    • W80C
    • W75C

     

    • ZD9
    • XD94
    • XD93
    • SD85
    • SD80
    • XD85
    • XD83
    • XD80
    • XD75
    • XD70
    • WD75
    • WD6
    • RD4

     

    • A1
    • XE94
    • XE93
    • XE90
    • XE80
    • WE75
    • WE6
    • RE4
    • AF9
    • AF8
    • ZF9
    • XF90
    • XF87
    • XF85
    • XF83
    • XF80
    • XF75
    • XF70
    • WF6
    • RF4
    • ZG9
    • AG9
    • AG8
    • XG95
    • XG90
    • XG85
    • XG83
    • XG81
    • XG80
    • XG70
    • WG6
    • ZH8
    • A9S
    • A8
    • XH95
    • XH90
    • XH92
    • XH81
    • XH80
    • X70

    Unter Umständen müssen Sie die Einstellungen Ihres Fernsehers erneut einstellen oder ändern, je nach dem Datum der Herstellung:

    • Fernseher ab 2015 weiter: Bitte stellen Sie Ihren Fernseher neu ein.
    • Fernseher aus 2014: Stellen Sie Ihren Fernseher neu ein und ändern Sie dann den Video-Tunermodus auf 4K
      • [HOME] > [Digitale Einstellungen] > [Video-Tunermodus] > [4K]

    Weitere Informationen finden Sie in unseren Artikeln zum erneuten Einstellen und der Kanalzuweisung:

    *HINWEIS: Firmware-Update 3.004 (vom 21. März 2017) oder höher.

    Wenn Sie feststellen, dass der Fernseher ständig neu startet oder kein Bild angezeigt wird, so sehen Sie sich bitte folgende Artikel an.