Artikel-ID : 00161842 / Zuletzt geändert : 04/04/2019

Inhalte des BRAVIA Fernsehers werden bei Verwendung der Bildschirmspiegelung oder mittels Wi-Fi Direct nicht auf kompatiblen Geräten angezeigt

    Überprüfen Sie Folgendes, wenn BRAVIA nicht auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt wird, das entweder die Funktion der Bildschirmspiegelung oder die Wi-Fi-Direct-Funktion unterstützt:

    Für Geräte, die die Bildschirmspiegelung unterstützen,
    müssen Sie sicherstellen, dass der Eingang des Fernsehers folgendermaßen eingestellt ist: Bildschirmspiegelung .

    Für Geräte, die Wi-Fi Direct unterstützen

    • Für die Modelle von 2014:
      Stellen Sie bitte sicher, dass das integrierte Wi-Fi und Wi-Fi Direct eingeschaltet sind. Die entsprechenden Einstellungen dafür finden Sie im Menü des Fernsehers.

    • Für Android-Fernseher:
      Überprüfen Sie, ob Wi-Fi Direct auf On (Ein) eingestellt ist, indem Sie Folgendes tun:
      1. Drücken Sie die Taste HOME auf der Fernbedienung, und wählen Sie Settings (Einstellungen) aus.
      2. Wählen Sie Network (Netzwerk) in der NETWORK & ACCESSORIES (Netzwerkzubehör) Kategorie aus.
      3. Wählen Sie Wi-Fi Direct aus.
      4. Wählen Sie On (Ein).

        Wählen Sie nach der Überprüfung Wi-Fi Direct Settings (Einstellungen für Wi-Fi Direct) aus.


    Wenn die oben genannten Schritte das Problem nicht lösen, befolgen Sie diese Schritte:

    • Für die Modelle von 2014:
      1. Stellen Sie sicher, dass der Fernseher und der WLAN-Router (Access Point) nicht mithilfe einer 12- oder 13-Kanal-Frequenz verbunden sind. Wenn der Kanal der Drahtlosverbindung auf diese Frequenz eingestellt ist, wird BRAVIA nicht auf den kompatiblen Geräten angezeigt.

        HINWEIS: Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter, um Unterstützung für das Überprüfen dieser Einstellung zu erhalten.

      2. Ändern Sie die Frequenz der Drahtlosverbindung Ihres WLAN-Routers auf einen Kanal zwischen 1 und 11.

        HINWEIS: Lesen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres WLAN-Routers nach, um detaillierte Informationen zur Änderung der Frequenz des Drahtloskanals zu erhalten.

    • Für Android-Fernseher:
      Wenn der Fernseher über eine drahtgebundene LAN-Verbindung mit dem Netzwerk verbunden ist, ändern Sie den Verbindungskanal folgendermaßen auf einen Kanal zwischen 1 und 11:
      1. Drücken Sie die Taste HOME auf der Fernbedienung, und wählen Sie Settings (Einstellungen) aus.
      2. Wählen Sie Network (Netzwerk) in der NETWORK & ACCESSORIES (Netzwerkzubehör) Kategorie aus.
      3. Wählen Sie Wi-Fi Direct aus.
      4. Wählen Sie Advanced settings (Erweiterte Einstellungen) aus.
      5. Wählen Band setting (Bandeinstellung) aus.
      6. Wählen Sie Manual (Manuell).
      7. Wählen Sie einen Kanal aus.