Artikel-ID : 00184733 / Zuletzt geändert : 31/01/2019

(kabelgebunden) Die Diagnose aller Kabelverbindungen wird als „fehlgeschlagen“ angezeigt

    Nach der Durchführung einer Netzwerkdiagnose wird das Ergebnis möglicherweise folgendermaßen angezeigt:

    • Physische Verbindung: Nicht bestanden
    • Lokaler Zugang: Nicht bestanden
    • Internetzugang: Nicht bestanden

    HINWEIS: Das LAN-Kabel ist möglicherweise nicht ordnungsgemäß an den Fernseher angeschlossen, oder der Fernseher erkennt das LAN-Kabel nicht.

    Abbildung

    Führen Sie die nachstehenden Schritte zur Fehlerbehebung aus. Da jeder dieser Schritte eine mögliche Lösung darstellt, sollten Sie den Netzwerkverbindungsstatus nach jedem Schritt prüfen.

    1. Setzen Sie alle Netzwerkgeräte, wie z. B. Kabelmodem und Router, zurück, indem Sie sie ausschalten und 2 Minuten lang ausstecken.
    2. Schließen Sie die Netzkabel von Modem und Router an.
    3. Schließen Sie das Fernseherkabel an, und schalten Sie die Stromversorgung ein.
    4. Führen Sie die Verbindungsdiagnose für die folgenden Fernsehermodelle durch:

      Für 2014er-Fernseher-Modelle:

      1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
      2. Wählen Sie oben rechts auf dem Fernsehbildschirm Einstellungen.
      3. Wählen Sie Netzwerk.
      4. Wählen Sie Netzwerkkonfiguration.
      5. Wählen Sie Kabelsetup.
      6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

      Für Android-Fernseher:

      1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
      2. Wählen Sie Einstellungen.
      3. Wählen Sie unter der Kategorie Einstellungen Hilfe.
      4. Wählen Sie unter der Kategorie Hilfe Internetverbindungssymptome.

    5. Stellen Sie sicher, dass die Verbindung aktiv ist, indem Sie das Ethernetkabel vom Fernseher trennen und den Zugriff auf das Internet mit einem Computer oder einem ähnlichen Gerät versuchen.
    6. Prüfen Sie mithilfe eines unterschiedlich funktionierenden LAN-Kabels.

      HINWEIS: Wenn das Problem gelöst ist, ist das LAN-Kabel defekt.

    7. Schließen Sie das LAN-Kabel an einen anderen LAN-Anschluss am Router an.

      HINWEIS: Wenn das Problem gelöst ist, gab es ein Problem im Zusammenhang mit dem LAN-Kabel oder Anschluss des Routers.

    Wenn andere Diagnoseergebnisse angezeigt werden, versuchen Sie es mit einer individuellen Lösung: