Artikel-ID : 00104895 / Zuletzt geändert : 28/05/2019

Ist es möglich, ein externes Festplattenlaufwerk mit der Autostereoanlage zu verwenden?

    Es ist möglich, eine externe Festplatte (HDD) zu verwenden , wenn die Dateisysteme von HDD und Autostereoanlage übereinstimmen.

    Das Dateisystem für den Autoradioempfänger ist identisch mit dem, welches das Windows-Betriebssystem (FAT16, FAT32) über Massenspeicher (MSC) verwendet. Es ist mit keinem anderen Dateisystem kompatibel .

    HINWEISE:
    • Es ist möglich, ein USB Flash-Laufwerk anzuschließen, wenn es mit dem korrekten Dateisystem formatiert wurde.
    • Es ist möglich, eine tragbare externe USB-Rotationsfestplatte anzuschließen, die ihren Strom aus einer anderen Quelle bezieht (Gleich- oder Wechselstrom).
    • Es ist jedoch nichtmöglich, eine tragbare externe Rotationsfestplatte anzuschließen, die über USB versorgt wird, da der USB-Anschluss an der Autostereoanlage nicht über die ausreichende Spannung verfügt, um die Festplatte zu versorgen.