Artikel-ID : 00246894 / Zuletzt geändert : 18/06/2020

Mitteilung über ein Austauschprogramm für einige SD-Speicherkarten der SF-M Serie, der SF-M Serie TOUGH Spezifikation und der SF-G Serie TOUGH Spezifikation

    Vielen Dank für Ihr Interesse an Produkten von Sony.

    Wir haben ein Problem mit einigen SD-Speicherkarten der SF-M Serie, der SF-M Serie TOUGH Spezifikation und der SF-G Serie TOUGH Spezifikation festgestellt.

    Datenproblem bei VSC-Modus

    Bei Verwendung einer Kamera*, die mit dem VSC-Modus (Video Speed Class) kompatibel ist, werden aufgezeichnete Videodaten auf der Karte möglicherweise beschädigt oder nicht optimal aufgezeichnet.

    * Mit VSC-Modus kompatible Kameras mit V60/V90.

    Zur Behebung dieses Problems bieten wir für die betroffenen SD-Karten ein kostenloses Austauschprogramm an.

    Zutreffende Modelle

    Sie können Ihre Karte anhand der Modellnummer auf der Vorderseite der Karte identifizieren. Diese ist durch einen roten Kreis gekennzeichnet.


    SF-M Serie

    Hinweis: Es handelt sich nur um eine entsprechende Karte, wenn „V60“, „R:277MB/s“ und „W:150MB/s“ auf der Vorderseite der Karte aufgedruckt ist.

      
    • SF-M64
    • SF-M128
    • SF-M256


    SF-M-Serie TOUGH Spezifikation

      
    • SF-M64T
    • SF-M128T
    • SF-M256T


    SF-G Serie TOUGH Spezifikation

      
    • SF-G32T
    • SF-G64T
    • SF-G128T

     

    So überprüfen Sie, ob Ihre Karte betroffen ist

    SF-M Serie

    1. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine entsprechende Karte verfügen. Wenn auf der Vorderseite V60, R:277MB/s und W:150MB/s aufgedruckt ist, handelt es sich um eine Karte der SF-M Serie.
    2. Überprüfen Sie auf der Rückseite Ihrer Karte, ob in der linken unteren Ecke ein Stern/Sternchen (*) aufgedruckt ist.
      1. Wenn JA, ist Ihre Karte von diesem Problem nicht betroffen.
      2. Wenn NEIN, ist Ihre Karte von diesem Problem betroffen.

    Karte betroffen

    Karte betroffen

    Karte nicht betroffen

     

    SF-M-Serie TOUGH Spezifikation

    1. Überprüfen Sie auf der Rückseite Ihrer Karte, ob in der linken unteren Ecke ein Stern/Sternchen (*) aufgedruckt ist.
      1. Wenn JA, ist Ihre Karte von diesem Problem nicht betroffen.
      2. Wenn NEIN, ist Ihre Karte von diesem Problem betroffen.

    Karte betroffen

    Karte nicht betroffen

     

    SF-G Serie TOUGH Spezifikation

    Es gibt zwei Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihre Karte von diesem Problem betroffen ist.

    1. Überprüfen Sie auf der Rückseite Ihrer Karte, ob in der linken unteren Ecke ein Stern/Sternchen (*) aufgedruckt ist.

    a. Wenn JA, ist Ihre Karte von diesem Problem nicht betroffen.
    b. Wenn NEIN, folgen Sie bitten dem folgenden Schritt.

    2. Sehen Sie auf der Rückseite Ihrer Karte nach, ob der alphanumerische Code mit TV oder TR beginnt.

    a. Wenn der alphanumerische Code mit TR beginnt, ist Ihre Karte von diesem Problem nicht betroffen.
    b. Wenn der alphanumerische Code mit TV beginnt, ist Ihre Karte von diesem Problem betroffen.

     

    Karte betroffen

    Karte nicht betroffen

    Karte nicht betroffen

     

    Vom 18. Juni 2020 bis zum 31. März 2022 bieten wir kostenlose Ersatzkarten für betroffene SD-Speicherkarten an.

    Sie können einen SD-Kartenaustausch über die folgenden Formulare anfordern:

    WICHTIG: Der Inhalt der betroffenen SD-Speicherkarte kann nicht auf die Ersatzkarte übertragen werden. Erstellen Sie daher eine Sicherungskopie Ihrer Inhalte auf einem Computer oder einem anderen Speichergerät, bevor Sie die Karte zum Umtausch einreichen.

    * Die momentane Situation aufgrund von COVID-19 wirkt sich möglicherweise auf einige unserer Dienstleistungen aus. Wir versuchen, die Auswirkungen zu minimieren, dennoch kann es zu Verzögerungen kommen. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis in dieser herausfordernden Zeit.