Artikel-ID : 00123956 / Zuletzt geändert : 29/03/2019

Wie spiele ich Bilder vom Computer mit der Funktion Bildschirmspiegelung auf dem Fernseher ab?

    Die Anzeige des Computerbildschirms auf dem Fernseher ist mit der Funktion Bildschirmspiegelung möglich.

    WICHTIG:

    • Diese Funktion kann auf Computern genutzt werden, auf denen das Betriebssystem Windows 8.1 installiert ist.
    • Prüfen Sie, ob der Computer die Funktion Miracast unterstützt.

    Gehen Sie wie folgt vor, um den Computerbildschirm am Fernseher anzuzeigen:

    Am Sony-Fernseher:

    1. Auf der mitgelieferten Fernbedienung drücken Sie die Taste INPUT (EINGANG).
    2. Drücken Sie die Taste up arrow (Aufwärtspfeil) oder down arrow (Abwärtspfeil) und wählen Sie Screen mirroring (Bildschirmspiegelung).

      HINWEIS: Achten Sie darauf, dass die Option Built-in Wi-Fi (Integriertes WLAN) am Fernseher auf On (Ein)gestellt ist.

    Auf dem Computer:

    1. Am kompatiblen Computer schalten Sie die Wi-Fi setting (WLAN-Einstellung auf On (Ein).
      Windows 8.1 Network On (Windows 8.1 Netzwerk Ein)
      HINWEIS: Es ist nicht nötig, den Computer an ein Netzwerk anzuschließen.
    2. Drücken Sie gleichzeitig die Windows logo key (Windows-Taste) und C.
    3. Wählen Sie den Charm Devices (Geräte).
      Devices charm (Geräte-Charm)
    4. Wählen Sie Project (Projekt).
      Project option (Projektoption)
    5. Wählen Sie Add a display (Eine Anzeige hinzufügen).
      Add a display (Anzeige hinzufügen).
    6. Wählen Sie Add a Device (Gerät hinzufügen).
      Add a Device (Gerät hinzufügen)
    7. Wählen Sie die model number (Modellnummer) des Fernsehers.

      HINWEIS: Der Computer fordert Sie auf, den WPS-PIN einzugeben.
    8. Geben Sie den WPS-PIN ein, der auf dem Fernsehschirm angezeigt wird.
    9. Wählen Sie Next (Weiter) , um den Computerbildschirm auf dem Fernseher anzuzeigen.