Zum Inhalt springen
  • Prozessor: Pentium III mit min. 500 MHz (Pentium III mit min. 800 MHz empfohlen)
  • RAM: Min. 256 MB (512 MB oder mehr empfohlen)
  • Festplatte: Min. 500 MB Festplattenspeicher (bei manchen Windows-Versionen ist zur Installation der Software mehr Platz erforderlich; zur Bearbeitung von Fotos ist zusätzlicher Speicherplatz erforderlich)




Hinweise:
  • Wenn Sie mehrere USB-Geräte (etwa mehrere Drucker) an einen Computer anschließen oder einen USB-Hub verwenden, können Probleme auftreten. Reduzieren Sie in diesem Fall die Zahl der angeschlossenen Geräte.
  • Der Drucker kann nicht über ein USB-Gerät genutzt werden, das gleichzeitig mit dem Drucker angeschlossen ist.
  • Ziehen Sie das USB-Kabel während der Datenübertragung und des Druckens nicht ab, da dies den Druckvorgang beeinträchtigt.
  • Der Drucker unterstützt Standby-, Energiespar- und Ruhezustandsmodus oder Wiederherstellung aus diesen Modi nicht.
  • Lassen Sie den Computer, an den der Drucker angeschlossen ist, während des Druckens nicht in einen dieser Modi schalten, da dadurch der Druckvorgang beeinträchtigt werden kann.
  • Wenn Sie einen Druckauftrag anhalten und nach einer Weile wieder fortsetzen, wird der Druckvorgang u. U. nicht korrekt ausgeführt.
  • Die empfohlene Umgebung bietet keine Garantie für den ordnungsgemäßen Betrieb auf allen Computern.
Download:
  1. Melden Sie sich als Administrator an.
  2. Erstellen Sie folgenden Ordner auf dem Laufwerk C: DPP_Driver
  3. Klicken Sie unten auf der Seite auf Annehmen, um den Download zu starten.
  4. Klicken Sie auf Speichern und wählen Sie den folgenden Ordner: C:\DPP_Driver
  5. Gehen Sie nach dem Herunterladen zum Verzeichnis C:\DPP_Driver und überprüfen Sie, ob die Größe der heruntergeladenen Datei (DPPFP97W02.exe) 5.058.424 Byte beträgt. Wenn die Dateigröße davon abweicht, laden Sie die Datei noch einmal herunter.


Wichtige Hinweise:



Schließen Sie den Drucker erst an den Computer an, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Falls Sie den Drucker zu früh anschließen, erscheint folgendes Fenster:


Unter Windows 2000/XP/Vista:
  1. Das Fenster [Assistent für das Suchen neuer Hardware] (Windows 2000/XP) oder [Neue Hardware gefunden] (Windows Vista) wird angezeigt.
  2. Entfernen Sie das Druckerkabel und klicken Sie auf [Abbrechen].


Unter Windows 7:
  1. Der Drucker wird als unbekanntes Gerät aufgeführt.
  2. Installieren Sie den heruntergeladenen Treiber gemäß den untenstehenden Anweisungen.
  3. Schließen Sie den Drucker an und öffnen Sie [Geräte und Drucker].
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das DPP-FP67/77-Symbol und wählen Sie [Problembehandlung].
  5. Wählen Sie [Diese Korrektur anwenden].


Installation:

Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf das Symbol "DPPFP97W02.exe" und folgen Sie den Installationsanweisungen der Software.