Zum Inhalt springen

Installieren

Video-Treiber (nVIDIA), Version 4.2.3.2C2 für Windows XP

Dieser Treiber ist für die Installation auf den folgenden VAIO-Modellen vorgesehen:
PCV-RZ201
PCV-RZ211
PCV-RZ221
PCV-RZ102
PCV-RZ103
PCV-RZ104
PCV-RX501
PCV-RX502
PCV-RX503
PCV-RX504
PCV-RX501D
PCV-RX511
PCV-RX512
PCV-RX513
PCV-RX514
PCV-RX515
PCV-RX602
PCV-RX612
PCV-RX624
PCV-RX644
PCV-RXM21
PCV-RXM22
PCV-RS112
PCV-RS114
PCV-RS116
PCV-RS102
PCV-RS104
PCV-RS144
PCV-RS122
PCV-RS142

Dieser Treiber behebt den Anzeigefehler, der bei der Auswahl bestimmter Auflösungen auftritt.


Download

  1. Laden Sie die Datei VCD_nvd_4232C2.exe herunter, und speichern Sie sie in einem Download-Verzeichnis. Notieren Sie den Pfad dieses Verzeichnisses.
  2. Navigieren Sie zum Download-Verzeichnis, und doppelklicken Sie auf die Datei VCD_nvd_4232C2.exe.
  3. Klicken Sie auf „Unzip“ (Extrahieren). Die Datei wird im Verzeichnis C:\WXP4232C2SONY extrahiert.
  4. Beenden Sie das Programm „WinZip Self-Extractor“.


Installation

  1. Öffnen Sie das Fenster Geräte-Manager. Klicken Sie dazu auf Start, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz, wählen Sie Eigenschaften, aktivieren Sie die Registerkarte „Hardware“, und klicken Sie auf Geräte-Manager.
  2. Erweitern Sie den Knoten Grafikkarte.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NVIDIA GeForce4 Ti 4xxx (Sony), und wählen Sie Treiber aktualisieren.
  4. Der Hardwareupdate-Assistent wird gestartet. Wählen Sie Software von einer Liste oder bestimmten Quelle installieren (für fortgeschrittene Benutzer). Klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie Folgende Quelle ebenfalls durchsuchen.
  6. Klicken Sie auf Diskette. Geben Sie den Pfad C:\WXP4232C2SONY ein, oder navigieren Sie zu diesem Verzeichnis.
  7. Klicken Sie auf OK. Warten Sie, bis der Assistent die Software installiert hat.
  8. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  9. Starten Sie den Computer neu.


Datei-Info

Dateiname

  • VCD_nvd_4232C2.exe

Dateiarchitektur

  • 32 bit

Dateigröße

  • 8.04 Mb

Veröffentlicht am:

  • 15.59.2003