Zum Inhalt springen

Geeignete Modelle

Diese Informationen gelten für folgende Modelle:
  • ICD-UX560
  • ICD-SX2000

Download-Details

  • Name:Sound Organizer Ver.2.0.01
  • Erhältlich ab:06/09/2016
  • Muss ich es herunterladen?"Sound Organizer Ver. 2.0.01" ist eine umfassende Audiosoftware für den Import, die Wiedergabe und die Bearbeitung von Dateien, die mit einem IC-Recorder von Sony aufgenommen wurden.

    Funktionen der Software
    • Speichern/Importieren von Dateien
      • Dateien, die mit einem IC-Recorder aufgenommen wurden, können auf einen Computer importiert werden.Dateien, die auf einem Computer gespeichert sind, können auf den IC-Recorder importiert werden.
    • Bearbeiten von Dateien
      • Dateien, die mit einem IC-Recorder aufgenommen wurden, können geteilt, bearbeitet und mit anderen Dateien zusammengefügt werden.
    • Konvertieren von Dateien
      • Dateien, die auf einem Computer gespeichert sind, können in die Formate WAV, MP3 oder FLAC umgewandelt werden.
    • Erstellen von CDs/DVDs
      • Dateien, die mit einem IC-Recorder aufgenommen wurden, und andere Dateien können auf eine CD geschrieben werden, sodass Audio-CDs, MP3-CDs sowie Daten-CDs/-DVDs erstellt werden können.Audio- und MP3-CDs, die mit Sound Organizer erstellt wurden, können mit einem Computer oder einem normalen CD-Player wiedergegeben werden.
    • Speichern von CDs
      • Daten von kommerziellen CDs können in ein von Sound Organizer verwendetes Format umgewandelt und auf einem Computer gespeichert werden.
    • Weitere Funktionen:
      • Bearbeiten von Titel-Markierungen
      • Digitale Tonhöhensteuerung (Wiedergabe)
      • Voice Up (Wiedergabe)
      • Noise Cut (Wiedergabe)
      • Wiederholfunktion (A/B)
      • Transkription
      • E-Mail-Anhänge
      • On-Screen-Anleitung/-Hilfe
      • Automatische Aktualisierungen
  • Hinweise:
    • Sie müssen die Version von Sound Organizer verwenden, die Ihr Modell unterstützt.Wenn Sie eine nicht unterstützte Version für Ihr IC-Recorder-Modell verwenden, kann sie die Informationen von dem Gerät nicht ordnungsgemäß anzeigen.
    • Sie können Sound Organizer und Sound Organizer 2 gleichzeitig auf einem PC installieren. Wenn Sie mehrere Versionen von Sound Organizer verwenden, starten Sie diejenige, die dem aktuell verwendeten IC-Recorder entspricht.
    • Wenn Sie Sound Organizer 2 auf einem PC installieren, auf dem bereits Sound Organizer installiert ist, können Sie die von Sound Organizer verwalteten Daten in Sound Organizer 2 importieren. (Hinweis: Die Daten für Funktionsmerkmale, die von Sound Organizer 2 nicht mehr unterstützt werden, können nicht importiert werden.)
  • Vorteile und Verbesserungen:
    • Verbesserte Stabilität

Systemanforderungen

Betriebssysteme

Sound Organizer ist mit den folgenden Windows-Versionen kompatibel:
  • Windows 10/8.1, Windows 10/8.1 Pro (64-Bit-Versionen werden unterstützt)
  • Windows 7(r) Ultimate/Professional/Home Premium/Home Basic/Starter ab Service Pack 1 (64-Bit-Versionen werden unterstützt)
  • Windows Vista(r) Ultimate/Business/Premium/Home Basic ab Service Pack 2 (64-Bit-Versionen werden unterstützt)
Die folgenden Systeme werden nicht unterstützt:
  • Andere Betriebssysteme als die vorgenannten werden nicht unterstützt. (Windows 98, Windows 98SE, Windows ME, Windows 2000, Windows XP, Windows 8, Mac OS und Linux werden nicht unterstützt.)
  • Individuell zusammengestellte Computer oder Betriebssysteme
  • Betriebssystem-Upgrades
  • Multi-Boot-Systeme
  • Systeme mit mehreren Bildschirmen
Computerhardware

Sound Organizer ist mit folgender Hardware kompatibel:
  • Prozessor:
    • Windows Vista / 7 / 8.1 / 10 : Prozessor 1,66 GHz oder höher
  • Arbeitsspeicher:
    • Windows 10/Windows 8.1/Windows 7: min. 1 GB für 32-Bit-Versionen und 2 GB für 64-Bit-Versionen
    • Windows Vista: min. 512 MB (1 GB für Home Premium/Business/Ultimate)
  • Optisches Laufwerk:
    • CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk (zur Erstellung von Audio-CDs, MP3-CDs und Daten-CDs/-DVDs ist ein CD-R/RW- bzw. DVD-R/RW-Laufwerk erforderlich)
  • Display:
    • min. 16 Bit, 800 x 600
  • Internetverbindung:
    • zur Nutzung von Podcasts und Gracenote (Datenbankdienst für Audio-CDs) erforderlich
  • Sonstiges:
    • USB-Anschluss, Soundkarte

Herunterladen

Herunterladen von Sound Organizer:
  1. Melden Sie sich als Benutzer mit Administratorrechten an.
  2. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen am Ende der Seite durch und klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um sie anzunehmen. Klicken Sie dann auf Herunterladen.
  3. Die Datei "SoundOrganizer_V2001.exe" wird heruntergeladen.
  4. Speichern Sie die Datei auf dem Desktop des Computers.

Installieren

Nach dem Herunterladen der Datei können Sie Sound Organizer installieren.

  1. Melden Sie sich als Benutzer mit Administratorrechten an. Unter Windows 7 / 8.1 / 10 und Windows Vista erscheint die Meldung "Zur Fortsetzung des Vorgangs ist Ihre Zustimmung erforderlich" in der Benutzerkontensteuerung. Klicken Sie auf Fortsetzen, um den Vorgang fortzusetzen.
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei "SoundOrganizer_V2001.exe" auf dem Desktop.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird die Meldung "Sound Organizer has been successfully installed" [Sound Organizer wurde erfolgreich installiert] angezeigt. Klicken Sie auf Exit [Schließen] und starten Sie Sound Organizer.

Nach dem Update

Überprüfen der Softwareversion

Starten Sie Sound Organizer und klicken Sie im Menü "Help" [Hilfe] auf "About" [Info]. Wenn "Sound Organizer: 2.0.01.05240" angezeigt wird, wurde die Software erfolgreich installiert.

Lesen Sie vor dem Herunterladen der Software die nachstehenden Informationen sorgfältig durch.

  • Folgen Sie den hier aufgeführten Anweisungen zur Installation und Ausführung der Software. Aktivieren Sie unter Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 und Windows Vista nicht den Energiesparmodus oder Ruhezustand, während Sound Organizer ausgeführt wird. Sony Corporation ("Sony") übernimmt keine Verantwortung für Probleme, die durch Nichtbeachten der hier aufgeführten Anweisungen entstehen.
  • Sony ist in keiner Weise für Schäden verantwortlich, die Kunden oder Dritten aufgrund der Ausübung ihrer Rechte gemäß der Lizenzvereinbarung für Sound Organizer entstehen, solange dies nicht gesetzlich festgelegt ist.
  • Sound Organizer ist urheberrechtlich geschützt. Benutzer dürfen die Software in keiner Art oder Form kopieren oder verteilen, die nicht von Sony vorgegeben ist.