Zum Inhalt springen

Download-Details

09/02/2010

Über dieses Update:

RDR-HXD770/870/970/1070 haben in den Verkaufsländern das Problem, dass digitale Kanäle nicht gespeichert werden. Um dieses Problem zu beheben, bieten wir ein Firmware-Update auf Version 1.70 an.

Sony entschuldigt sich für etwaige Unannehmlichkeiten, die Ihnen durch das Problem entstanden sind. Wir garantieren, dass die Aktualisierung der Firmware die Leistung Ihres Rekorders verbessert und Teil unserer anhaltenden Bemühungen ist, eine hohe Produktqualität zu gewährleisten.

Warnung:

Vergleichen Sie die Modellbezeichnung Ihres Rekorders mit den Angaben auf der Gerätevorderseite.

  • Befolgen Sie die Update-Anweisungen bitte sorgfältig. Die Nichtbeachtung der Anleitung kann den Update-Vorgang unterbrechen und dazu führen, dass der Rekorder nicht reagiert oder eine Reparatur erforderlich wird.
  • Schalten Sie den Rekorder nicht aus und ziehen Sie das Netzkabel nicht aus der Steckdose. Ein Spannungsausfall während der Installation des Firmware-Updates kann dazu führen, dass der Rekorder nicht reagiert oder eine Reparatur erforderlich wird.

Datei-Info

Dateiname

  • sr07S170.mem

Dateigröße

  • 14.16 Mb

Installieren

Bevor Sie beginnen:

  • Verwenden sie eine leere Marken-CD-R-Disc oder eine vollständig gelöschte CD-RW-Disc, um das Firmware-Update zu brennen.
  • Eine schmutzige oder zerkratzte Disc kann der Rekorder unter Umständen nicht lesen.
  • Sie benötigen einen Computer mit CD-R- oder CD-RW-Brenner und Brennsoftware.


  • Kontrollieren Sie die Firmware-Version des Rekorders:



    • Schalten Sie den Fernseher ein und vergewissern Sie sich, dass er auf die Eingänge eingestellt ist, an die der DVD-Rekorder angeschlossen ist.
    • Schalten Sie den DVD-Rekorder ein.
    • Drücken Sie auf der Fernbedienung SYSTEM MENU.
    • Wählen Sie die Grundeinstellungen.
    • Drücken Sie ENTER.
    • Wählen Sie den Audio-Ausgang.
    • Drücken Sie ENTER.
    • Wählen Sie Dolby Digital-Ausgabe.
    • Drücken Sie ENTER.
    • Markieren Sie Dolby Digital und drücken Sie die Taste ANGLE.
    • Die Firmware-Version, die aktuell auf dem DVD-Rekorder installiert ist, wird auf dem Bildschirm als VERSION: angezeigt. Wenn die Version 1.70 oder höher ist, muss Ihr DVD-Rekorder nicht aktualisiert werden.
    • Drücken Sie auf SYSTEM MENU, um das Menü zu verlassen.

Herunterladen:

  1. Vor dem Herunterladen der Datei müssen Sie die unten stehenden Nutzungsbedingungen annehmen.
    Lesen Sie alle Informationen sorgfältig durch, bevor Sie eine Datei herunterladen und installieren. Die Nichtbeachtung der Anleitung kann dazu führen, dass der DVD-Rekorder nicht reagiert oder eine Reparatur erforderlich wird.
  2. Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen angenommen haben, speichern Sie die Update-Datei auf dem Desktop Ihres Computers.
    Wenn das Update abgeschlossen ist, kontrollieren Sie, ob die Datei 14.845.952 Byte groß ist.
    Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie "Eigenschaften" und überprüfen Sie, ob die Registerkarte "Allgemein" folgende Größenangaben enthält:



    Wenn auf Ihrem Computer eine andere Größe angezeigt wird, löschen Sie die heruntergeladene Datei, löschen Sie den Cache Ihres Browsers und laden Sie die Datei erneut herunter.

  3. Brennen Sie die aktualisierte Datei im Modus "Disc-at-once" im Dateiformat ISO 9660 CD-ROM auf eine leere CD-R-Disc oder eine vollständig gelöschte CD-RW-Disc.

    Wichtige Hinweise:
    • Vergewissern Sie sich, dass die Schreibsitzung beendet/die Disc fertiggestellt ist.
    • Vergewissern Sie sich, dass die Disc korrekt ohne Fehler erstellt wurde. Erstellen Sie im Zweifelsfall eine neue Update-Disc.
    • Das Brennen der Update-Disc mit einer Packet-Writing-Software wird nicht unterstützt. (Packet-Writing ist eine optische Aufnahmetechnologie für optische Datenträger, mit der beschreibbare CD- und DVD-Medien ähnlich wie eine Diskette verwendet werden können.)
    • Erstellen Sie die Update-Disc nicht nach einem anderen als dem oben beschriebenen Verfahren.

Durchführen des Firmware-Updates:

  • Schalten Sie während des Update-Vorgangs den DVD-Rekorder nicht aus und trennen Sie ihn nicht vom Stromnetz.
    Andernfalls kann der Rekorder Schaden nehmen und unbrauchbar werden, sodass eine Reparatur des DVD-Rekorders erforderlich wird.
  • Drücken Sie bis zum Abschluss des Updates auf keine Taste, sofern Sie nicht dazu aufgefordert werden.
    Andernfalls kann der Rekorder Schaden nehmen und unbrauchbar werden, sodass eine Reparatur des DVD-Rekorders erforderlich wird.
  • Das Firmware-Update kann bis zu acht Minuten dauern. Lesen Sie sich zunächst das gesamte Verfahren durch, bevor Sie mit dem Update der Firmware Ihres Rekorders beginnen.
  • Die Disclade öffnet sich während der Aktualisierung automatisch. Entfernen Sie vor der Aktualisierung alles, was die Disclade behindern könnte.
  • Ihr DVD-Rekorder wird auf die werksseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Nach der Installation des Updates müssen Sie Ihren Rekorder neu konfigurieren.
  1. Vergewissern Sie sich, dass der Fernseher korrekt mit dem DVD-Rekorder verbunden ist.
  2. Schalten Sie den DVD-Rekorder ein, indem Sie auf die Einschalttaste drücken.
  3. Drücken Sie die Taste zum Öffnen/Schließen, um die Disclade zu öffnen.
  4. Legen Sie die Update-Disc in die Disclade.
  5. Drücken Sie auf dem DVD-Rekorder auf REC-STOP und anschließend gleichzeitig auf die Wiedergabetaste. Die Lade schließt sich automatisch.
  6. Führen Sie, bis das Update abgeschlossen ist, keine anderen Vorgänge aus. Wenn das Update beginnt, wird der Bildschirm des Fernsehgeräts schwarz.
  7. Das Update startet automatisch. Warten Sie, bis DISC-DWLD vorne auf dem Display angezeigt wird.

    (Das dauert etwa 2 Minuten.)

  8. Die Lade öffnet sich automatisch.


  9. Entnehmen Sie die Disc. Drücken Sie die Disclade nicht zu.
    Lassen Sie Ihren DVD-Rekorder wie üblich angeschlossen.
    Schalten Sie während des Update-Vorgangs den DVD-Rekorder nicht aus und trennen Sie ihn nicht vom Stromnetz.
  10. Auf dem Display vorne am Gerät erscheinen daraufhin eine Reihe unterschiedlicher Meldungen. Das ist normal. Bedienen Sie während dieser Zeit den Rekorder nicht.

    (Das dauert etwa 6 Minuten.)

  11. Die Lade schließt sich automatisch und der Rekorder schaltet sich aus.
  12. Damit ist der Aktualisierungsvorgang abgeschlossen.

    Hinweis: Sollte eine Fehlermeldung angezeigt werden, schalten Sie Ihren DVD-Rekorder aus und wiederholen Sie den Update-Vorgang.

  13. Kontrollieren Sie die Firmware-Version des Rekorders:
    • Schalten Sie den Fernseher ein und vergewissern Sie sich, dass er auf die Eingänge eingestellt ist, an die der DVD-Rekorder angeschlossen ist.
    • Schalten Sie den DVD-Rekorder ein.
    • Drücken Sie auf der Fernbedienung SYSTEM MENU.
    • Wählen Sie die Grundeinstellungen.
    • Drücken Sie ENTER.
    • Wählen Sie den Audio-Ausgang.
    • Drücken Sie ENTER.
    • Wählen Sie Dolby Digital-Ausgabe.
    • Drücken Sie ENTER.
    • Markieren Sie Dolby Digital und drücken Sie die Taste ANGLE.
    • Die Firmware-Version, die aktuell auf dem DVD-Rekorder installiert ist, wird auf dem Bildschirm als VERSION: angezeigt. Sollte es sich nicht um Version 1.70 handeln, führen Sie den Update-Vorgang erneut durch.
    • Drücken Sie auf SYSTEM MENU, um das Menü zu verlassen.