Zum Inhalt springen

Geeignete Modelle

Diese Informationen gelten für folgende Modelle:
  • PCM-D100

Download-Details

  • Name: Firmware-Update 1.02 für PCM-D100
  • Veröffentlichungsdatum: 26.11.2014
  • Benötige ich das Update? Wenn die Firmware des PCM-Recorders bereits auf die Version 1.02 aktualisiert wurde, ist kein Update erforderlich.

    So überprüfen Sie, welche Firmware-Version verwendet wird:

    1. Schalten Sie den PCM-Recorder ein.
    2. Halten Sie die Taste HOME/BACK gedrückt, bis das HOME-Menü angezeigt wird.
    3. Wählen Sie Settings ⇒ Common Settings ⇒ System Information.
    4. Überprüfen Sie die Firmware-Version auf dem Display.
  • Vorteile und Verbesserungen:
    • Erleichtert die Aufteilung der auf SDXC-Karten aufgezeichneten LPCM-Dateien

Systemanforderungen

Betriebssysteme


Das Firmware-Update ist mit den gängigsten Betriebssystemen kompatibel:
  • Windows Vista Ultimate (Service Pack 2 oder höher)
  • Windows Vista Business (Service Pack 2 oder höher)
  • Windows Vista Home Premium (Service Pack 2 oder höher)
  • Windows Vista Home Basic (Service Pack 2 oder höher)
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Home Basic
  • Windows 7 Starter
  • Windows 8 Pro/Windows 8
  • Windows 8.1 Pro/Windows 8.1
  • Mac OS X (10.5-10.9)

Hinweis: Andere Betriebssysteme als die oben genannten werden nicht unterstützt. Das Betriebssystem muss vorinstalliert sein.

Computerhardware


Das Firmware-Update ist mit folgender Hardware kompatibel:
  • Anschluss: USB-Anschluss

Herunterladen

Vor dem Update

  • Überprüfen Sie die verbleibende Batterie- bzw. Akkuladung des Geräts.
    Vergewissern Sie sich, dass die Batterie-/Akkuanzeige auf dem Display des Geräts volle Ladung zeigt. Falls die Batterie-/Akkuladung während des Updates zu gering wird, kann das Update möglicherweise nicht richtig ausgeführt werden.
  • Übertragen Sie vor dem Ausführen des Updates alle aufgezeichneten Nachrichten und Daten vom Gerät auf den Computer, da diese beim Update-Vorgang verloren gehen können.
    Wir übernehmen keine Haftung für Aufzeichnungen und Daten, die durch das Update beschädigt oder gelöscht werden.

Installieren

  1. Klicken Sie am Ende dieser Seite auf Herunterladen, um das Update-Programm herunterzuladen.
    Speichern Sie die Datei PCM-D100_V102.zip (Windows: 23,0 MB, Macintosh: 24,2 MB) auf dem Computer.
  2. Schließen Sie nach dem Herunterladen den PCM-Recorder an den Computer an.
  3. Schließen Sie alle auf dem Computer laufenden Programme.
  4. Doppelklicken Sie auf die gespeicherte Datei PCM-D100_V102.zip, und extrahieren Sie sie.
    • Unter Windows Vista/Windows 7
      1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei PCM-D100_V102.zip, und klicken Sie dann auf Alle extrahieren.
      2. Die Datei "PCM-D100_V102.zip" wird geöffnet. Vergewissern Sie sich, dass die folgende Datei enthalten ist. Dies ist das Firmware-Update-Programm.
        PCM-D100.UPG
        Hinweis: Abhängig von den Einstellungen Ihres Computers wird die Dateierweiterung ".UPG" im Dateinamen "PCM-D100.UPG" möglicherweise nicht angezeigt.
    • Unter Mac OS X
      1. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei PCM-D100_V102.zip.
      2. Vergewissern Sie sich, dass die Datei extrahiert wurde und auf dem Schreibtisch des Computers die Datei "PCM-D100.UPG" erstellt wurde. Dies ist das Firmware-Update-Programm.
        PCM-D100.UPG
        Hinweis: Abhängig von den Einstellungen Ihres Computers wird die Dateierweiterung ".UPG" im Dateinamen "PCM-D100.UPG" möglicherweise nicht angezeigt.
  5. Kopieren Sie die im vorigen Schritt extrahierte Datei PCM-D100.UPG auf dem Computer in das Stammverzeichnis unmittelbar unter "PCMRECORDER".
  6. Trennen Sie den PCM-Recorder vom Computer.
  7. Auf dem Display des PCM-Recorders wird der Update-Bildschirm angezeigt und das Firmware-Update startet. Das Update ist nach ca. 1 Minute abgeschlossen und es wird der Stopp-Modus-Bildschirm oder der Bildschirm zum Einstellen der Uhrzeit angezeigt.

Fehler beim Update

  • Auf dem Display des PCM-Recorders wird "Low battery power to Update" angezeigt.
    Wenn Sie Alkalibatterien verwenden, tauschen Sie alle Batterien gegen neue aus. Wenn Sie NiMH-Akkus verwenden, tauschen sie alle Akkus gegen aufgeladene aus. Hinweis: Falls Sie Akkus verwenden (für dieses Update oder für die normalen Nutzung), verwenden Sie ausschließlich die mitgelieferten NiMH-Akkus oder die in der Bedienungsanleitung als verfügbares Zubehör aufgeführten NiMH-Akkus.
  • Auf dem Display des PCM-Recorders wird "Memory Full" angezeigt.
    Löschen Sie einige aufgezeichneten Nachrichten oder Daten vom Gerät oder übertragen Sie sie auf den Computer, sodass mehr als 35 MB freier Speicherplatz verfügbar sind. Starten Sie anschließend das Update erneut.

Nach dem Update

Überprüfen Sie, welche Firmware-Version verwendet wird, um sich zu vergewissern, dass das Update erfolgreich installiert wurde.Wenn auf dem Bildschirm 1.02 angezeigt wird, wurde das Update erfolgreich installiert.