Zum Inhalt springen

Download-Details

Die Aktualisierung ist unkompliziert und die Verwendung der aktuellen Firmwareversion gewährleistet die optimale Leistung des Geräts.

  • Veröffentlichungsdatum: 23/12/2014
  • Name: Firmware-Update auf Version M12.R.0510 für Blu-ray-Disc-/DVD-Heimkinosysteme
  • Modelle: BDV-E190, BDV-E290, BDV-E490, BDV-E690, BDV-EF220, BDV-EF420
  • Vorteile und Verbesserungen:
    • Verbesserung der Verschlüsselungssicherheit
  • Einschränkungen: Nur für Blu-ray-Disc-/DVD-Heimkinosysteme, die in Europa verkauft wurden. Nicht alle Modelle werden in allen Ländern verkauft.

Systemanforderungen

Möglicherweise ist die Firmware bereits auf dem neuesten Stand, besonders wenn Sie ein neues Heimkinosystem besitzen. Wenn bereits Version M12.R.0510 oder höher verwendet wird, ist kein Update erforderlich.

So überprüfen Sie, welche Firmwareversion verwendet wird:

  1. Schalten Sie das Fernsehgerät und das Heimkinosystem ein. Vergewissern Sie sich, dass das Fernsehgerät auf den Eingang eingestellt ist, an den das Heimkinosystem angeschlossen ist. Wenn das Heimkinosystem beispielsweise an den HDMI 2-Anschluss angeschlossen ist, wählen Sie HDMI 2 als Eingang aus.
  2. Drücken Sie die FUNCTION-Taste mehrmals, bis auf dem Display an der Vorderseite "BD/DVD" angezeigt wird.
  3. Wenn die Wiedergabe einer Disc startet, drücken Sie STOP, und warten Sie, bis die XrossMediaBar™ (XMB™) angezeigt wird.
  4. Wählen Sie in der XrossMediaBarTM mit den Pfeiltasten der Fernbedienung Einrichtung > Systemeinstellungen aus, und drücken Sie dann ENTER.
  5. Wählen Sie Systeminformationen aus, und drücken Sie ENTER.
  6. Auf dem Fernsehbildschirm wird die Firmwareversion im folgenden Format angezeigt: "Software Version M12.R.0510". Ist die Versionsnummer M12.R.0510 oder höher, ist bereits die aktuelle Firmwareversion installiert.

Installieren

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Firmware des Heimkinosystems zu aktualisieren:

  1. Sony Home-Audio und -Video : Firmware-Downloads  

    Wir empfehlen, dieses Verfahren zu verwenden, da es die einfachste Aktualisierungsmöglichkeit ist. Der Vorgang dauert ca. 15-30 Minuten. Bereiten Sie zunächst die Geräte vor, und laden Sie dann das Update über das Internet auf das Heimkinosystem herunter.

    Voraussetzungen:

    • ein Ethernetkabel, um das Heimkinosystem mit dem Internet zu verbinden
    • eine aktive Internetverbindung
    • ein kompatibles Fernsehgerät

    Wichtige Hinweise

    Die Aktualisierung ist ganz einfach. Beachten Sie folgende Hinweise, um Probleme zu vermeiden:

    • Lesen Sie die Anweisungen aufmerksam durch, um eine Beschädigung des Heimkinosystems zu vermeiden.
    • Während der Aktualisierung dürfen Sie das Heimkinosystem nicht ausschalten oder vom Stromnetz trennen.
    • Drücken Sie keine anderen Tasten als in den Anweisungen angegeben.

    Vorbereiten der Geräte:

    • Schalten Sie das Fernsehgerät ein, und vergewissern Sie sich, dass es auf den Eingang eingestellt ist, an den das Heimkinosystem angeschlossen ist. Wenn das Heimkinosystem beispielsweise an den HDMI 2-Anschluss angeschlossen ist, wählen Sie HDMI 2 als Eingang aus.
    • Verbinden Sie den Netzwerkanschluss des Heimkinosystems über ein Ethernetkabel mit Ihrem Gerät für den Internetzugriff.
    • Schalten Sie das Heimkinosystem ein. Falls sich eine Disc im System befindet, nehmen Sie sie heraus.
    • Drücken Sie die FUNCTION-Taste mehrmals, bis auf dem Display an der Vorderseite "BD/DVD" angezeigt wird. Das Update kann nur ausgeführt werden, wenn die Funktion "BD/DVD" ausgewählt ist.
    • Wählen Sie in der XrossMediaBarTM mit den Pfeiltasten der Fernbedienung Einrichtung > Systemeinstellungen aus, und drücken Sie ENTER.
    • Wählen Sie mit der Fernbedienung "Schnellstartmodus" aus, und vergewissern Sie sich, dass "Aus" eingestellt ist, da sonst das Firmware-Update möglicherweise nicht durchgeführt werden kann.

    Ausführen des Updates:

    • Wählen Sie in der XrossMediaBarTM mit den Pfeiltasten der Fernbedienung Einrichtung > Netzwerk-Update aus, und drücken Sie ENTER.
    • Auf dem Fernsehgerät erscheint die Meldung Perform version update? [Update ausführen?].
    • Wählen Sie mit der Fernbedienung OK aus, und drücken Sie ENTER.
    • Die Aktualisierung wird gestartet.
    • Während der Aktualisierung wird die Meldung UPDATING [Aktualisierung läuft] auf dem Display an der Vorderseite angezeigt.
    • Wenn die Meldung COMPLETE [Abgeschlossen] auf dem Display an der Vorderseite erscheint, ist die Aktualisierung abgeschlossen. Das Heimkinosystem schaltet sich automatisch aus. Sie dürfen das System nicht bedienen oder ausschalten, bevor die Aktualisierung abgeschlossen ist.
    • Schalten Sie das System wieder ein.
    • Überprüfen Sie die Firmwareversion. Wenn die Versionsnummer "M12.R.0510" lautet, wurde die Aktualisierung erfolgreich durchgeführt.

    Problembehandlung

    Im folgenden finden Sie Hinweise, was Sie tun können, wenn bei der Aktualisierung des Heimkinosystems über das Internet Probleme auftreten.

    • "UPDATE" and "ERROR" are displayed alternately on the front panel display, and "Update failed" is displayed on the TV screen.

      Please check the following:
      1. Check that the router and all devices connected between the TV and the router are switched on.
      2. Verify that you are using the correct type of cable (straight or crossover) between the TV and the router.
      3. Check that all the cables between the TV and the router are correctly connected.
      4. Try the update again.Still not working? Please contact Sony Customer Support

      Using the remote control select "Retry"on the display and press Enter.
      If you cannot perform the network update, try the Disc Update procedure.

    • After the network update process has started, "1/9" is displayed in the lower right but the progress bar on the display has not changed.
      Depending on your network connection, the network upgrade process can take a long time ( up to 60 minutes). That is why "1/9" is displayed in the lower right and the progress bar on the display will not change for a long time.

    • The message "Connection status cannot be confirmed" shows on the TV.
      The problem might be with the network connection.
      1. Check the LAN cable is connected.
      2. In the network settings, check you have confirmed whether or not your Blu-ray Disc / DVD Home theatre system has its own IP address. (If you use a proxy server, type the IP address of the proxy you use - instead of the proxy host name - into the Proxy Server field.)
      3. Try the update again.

    • The power went off while the update was in progress.
      Turn the Blu-ray Disc/DVD Home Theatre System on and try the update again.

    • The update has been going for over 60 minutes and hasn't finished.
      If your system is connected via wireless to the network, please try to connect with a cable to the network and an try the procedure again.
      If the problem continues, the network transmission speed may be low. In that case please try to update your system following the disc procedure.

Datei-Info

Dateiname

  • UPDATA_M12R0510.ZIP