Zum Inhalt springen

Installieren

Sony Visual Communication Camera VGP-VCC2-Treiber, Version 1.002.203.0


Dieses Update behebt ein Funktionsproblem bei der integrierten Kamera.

1. Laden Sie diese Datei herunter, und speichern Sie sie in einem Download-Verzeichnis. Notieren Sie den Pfad dieses Verzeichnisses.
2. Schließen Sie alle laufenden Programme.
3. Navigieren Sie zum Download-Verzeichnis, und doppelklicken Sie auf die Datei „RIDCAM-01158806-UN.exe“.
4. Klicken Sie im Dialogfeld „Benutzerkonto“ auf „Weiter“.
5. Der Assistent für die Treiberinstallation wird gestartet.
6. Klicken Sie auf „Weiter“, und warten Sie, bis der Assistent den angeforderten Vorgang durchgeführt hat.
7. Klicken Sie nach Abschluss des Installationsvorgangs auf „Fertig stellen“, und starten Sie den Computer neu.

Überprüfen Sie, ob die Installation erfolgreich war:
1. Öffnen Sie den Geräte-Manager, erweitern Sie „Bildverarbeitungsgeräte“, und doppelklicken Sie auf „Sony Visual Communication Camera VGP-VCC2“. Klicken Sie auf die Registerkarte „Treiber“.
2. Treiberdatum: 2006/04/05 (J/M/T).
3. Treiberversion: 1.2.203.0.
4. Digitale Signatur: Microsoft Windows Hardware Compatibility Publisher.

Datei-Info

Dateiname

  • RIDCAM-01158806-UN.exe

Dateiarchitektur

  • 32 bit

Dateigröße

  • 1.06 Mb

Veröffentlicht am:

  • 30.11.2007