Zum Inhalt springen

Installieren

RICOH i.Link Configuration Updater 1.0 - 3.10b

Was ist das?
Firmware ist Software, die in ein Hardware-Gerät integriert ist.
Firmware ist meist auf einem Mikrochip gespeichert. Der Vorteil dabei ist, dass die Firmware aktualisiert werden kann, um die technische Funktionalität zu erweitern oder Probleme zu beheben.

Welche Probleme werden behoben?
Bei HD-Filmen, die mit einem HDV-Camcorder über i.LINK aufgenommen wurden, können Bildstörungen auftreten.

Wie führe ich diese Aktualisierung durch?

Schalten Sie den Computer während der Ausführung dieses Updates nicht in den Ruhezustand oder in den Schlafmodus.
1. Schließen Sie alle laufenden Programme und stellen Sie sicher, dass kein i.Link-Kabel an den Computer angeschlossen ist.
2. Laden Sie dieses Update herunter und speichern Sie es auf Ihrer Festplatte.
3. Nach Abschluss des Downloads suchen Sie die heruntergeladene Datei am ausgewählten Speicherort.
4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "EP0000217683.exe" und wählen Sie zum Ausführen der Aktualisierung "Als Administrator ausführen".
5. Warten Sie, während der Assistent Ihre Software aktualisiert.
6. Schalten Sie nach Abschluss der Installation den Computer ganz aus, bevor Sie ihn wieder starten.

Datei-Info

Dateiname

  • EP0000217683.exe

Dateiarchitektur

  • 32 / 64 bit

Dateigröße

  • 464.7 Kb

Veröffentlicht am:

  • 12.22.2010