Zum Inhalt springen

Download-Details

Die Aktualisierung ist unkompliziert und die Verwendung der aktuellen Firmwareversion gewährleistet die optimale Leistung des Fernsehgeräts.

  • Veröffentlichungsdatum: 05/04/2013
  • Name: sony_tvupdate_2012_aepv4_03_eu_pad_walkure.zip
  • Betroffene Modelle:
    • KDL-40BX440
    • KDL-32BX340
  • Vorteile und Verbesserungen: Diese Software entfernt einen unnötigen Bannerteil, der beim Programmwechsel angezeigt wird.
  • Einschränkungen: Nur zur Verwendung mit in Europa verkauften Fernsehgeräten. Nicht alle Modelle sind in allen Ländern erhältlich.

Systemanforderungen

Möglicherweise ist die Firmware bereits auf dem neuesten Stand, besonders wenn Sie ein neues BRAVIA-Modell besitzen.

So überprüfen Sie, welche Firmwareversion verwendet wird:

  1. Schalten Sie das Fernsehgerät ein und drücken Sie die HOME-Taste auf der Fernbedienung, um das Menü aufzurufen.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" aus und drücken Sie "OK".
  3. Wählen Sie "Grundeinstellungen" aus und drücken Sie "OK".
  4. Wählen Sie "Produkt-Support" aus und drücken Sie "OK".
  5. Die Versionsnummer wird in der unteren Zeile angezeigt.
  6. Kontrollieren Sie die Versionsnummer.
  7. Wenn in der untersten Zeile die Versionsnummer 4.03 angegeben ist, wurde das Update erfolgreich ausgeführt.

Installieren

Aktualisieren Sie die Firmware des Fernsehgeräts wie im Folgenden beschrieben. Ihre persönlichen Einstellungen am Fernsehgerät bleiben bei der Aktualisierung erhalten.

Voraussetzungen

  • Computer mit Internetverbindung
  • USB-Speicherstick
  • kompatibles Fernsehgerät

Wichtige Hinweise

Die Aktualisierung ist ganz einfach. Beachten Sie folgende Hinweise, um Probleme zu vermeiden:

  • Lesen Sie die Anleitung aufmerksam durch, ansonsten kann es passieren, dass das Fernsehgerät nicht mehr reagiert oder eine Reparatur erforderlich wird.
  • Während der Aktualisierung dürfen Sie das Fernsehgerät nicht ausschalten oder vom Stromnetz trennen.
  • Drücken Sie keine anderen Tasten als in der Anleitung angegeben.
  1. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen weiter unten auf dieser Seite und nehmen Sie sie an, und klicken Sie dann auf Download.
  2. Speichern Sie die Datei auf dem Desktop. Vergewissern Sie sich nach dem Herunterladen, dass die Datei 12,860,263 Byte groß ist. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie Eigenschaften aus, und überprüfen Sie die Größe auf der Registerkarte Allgemein.
  3. Öffnen Sie Windows-Explorer, suchen Sie die heruntergeladene Datei sony_tvupdate_2012_aepv4_03_eu_pad_walkure.zip, und extrahieren Sie sie. Auf dem Computer wird der Ordner sony_tvupdate_2012_aepv4_03_eu_pad_walkure erstellt.
  4. Öffnen Sie den Ordner und suchen Sie die Datei: sony_tvupdate_2012_[AEPV4.03]_eu_pad_walkure.pkg
  5. Kopieren Sie den Ordner auf den USB-Stick.

Herunterladen des Updates

Vor der Installation müssen Sie das Update aus dem Internet herunterladen und auf einem USB-Stick speichern.

Installieren des Updates

Nachdem Sie das Update heruntergeladen haben, können Sie es auf dem Fernsehgerät installieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

  1. Schalten Sie das Fernsehgerät ein.
  2. Stecken Sie das USB-Gerät mit der Update-Datei "sony_tvupdate_2012_[AEPV4.03]_eu_pad_walkure.pkg " in den USB-Anschluss des Fernsehgeräts.



  3. Drücken Sie die HOME-Taste, um das Menü aufzurufen.
  4. Wählen Sie "Einstellungen" --> "Grundeinstellungen" --> "USB-Systemaktualisierung".
  5. Wenn die Meldung "Do you want to start system update now?" (Systemaktualisierung jetzt starten?) angezeigt wird, drücken Sie [OK].
  6. Die Meldung "Scanning" wird kurz angezeigt.
  7. Die folgende Meldung wird angezeigt. Drücken Sie zur Bestätigung auf [OK].



  8. Das Update wird gestartet. Der Vorgang dauert ca. 1 bis 2 Minuten. Auf dem Bildschirm erscheint eine Statusanzeige und zwei Leuchtanzeigen blinken (orange und rot).





  9. Nach Abschluss des Updates erscheint folgende Meldung:



  10. Eine Leuchtanzeige leuchtet grün und das Fernsehgerät schaltet sich automatisch ein.
  11. Entfernen Sie das USB-Gerät.
  12. Führen Sie die Schritte unter Benötige ich ein Update? aus, um sich zu vergewissern, dass das Update korrekt durchgeführt wurde. Wenn als Versionsnummer 4.03 angezeigt wird, wurde die Firmware des Fernsehgeräts erfolgreich aktualisiert.

Fragen und Antworten

Benötigen Sie weitere Informationen? Lesen Sie unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Aktualisierung der Firmware über das Internet.

Häufig gestellte Fragen und Fehlerbehebung

Werden durch das Update meine Einstellungen gelöscht?
Nein, Ihre persönlichen Einstellungen bleiben erhalten.

Kann ich eine ältere Version der Firmware installieren?
Um die optimale Funktionalität des Fernsehgeräts zu gewährleisten, ist die Installation älterer Firmwareversionen nicht möglich.

Das Fernsehgerät schaltet sich während des Aktualisierungsvorgangs aus.
Während des Aktualisierungsvorgangs schaltet sich das Fernsehgerät aus und wieder ein, das ist normal. Wenn die neue Firmware installiert wird, dauert der Startvorgang etwas länger als gewöhnlich.

Behebung von Problemen bei der Aktualisierung der Firmware über das Internet

Die Anzeigen "Bild aus/Timer", "Standby-Betrieb" und "Ein/Aus" blinken gelb, rot und grün. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Vergewissern Sie sich, dass das USB-Gerät fehlerfrei funktioniert, und laden Sie das Update erneut herunter.
  2. Schalten Sie das Fernsehgerät mit dem Netzschalter am Fernsehgerät aus.
  3. Schalten Sie das Gerät mit dem Netzschalter wieder ein und führen Sie den Installationsvorgang erneut aus.