Zum Inhalt springen

Download-Details

Memory Card File Rescueist ein Softwareprogramm, das Daten auf Sony-Speicherkarten wiederherstellen kann, die aus Versehen gelöscht wurden.

So können Sie sicher sein, dass Ihre wertvollen Filme/Fotos geschützt sind.

Welche Dateien können wiederhergestellt werden?

Diese Software unterstützt die Wiederherstellung von JPG (DCF), MPEG-1, MP4 (MPEG-4, MPEG-4 AVC, XAVC S), AVCHD (ver.2.0), AVCHD 3D, 3D Fotos (MPO) und weiteren Dateitypen*

* Spieledaten und urheberrechtlich geschützte Musik- und Filmdateien werden nicht unterstützt.
* Unterstützt die Wiederherstellung von Dateien auf Speichermedien von Sony.
* Wiederhergestellte Dateien werden auf dem PC gespeichert.

Hinweise:

  • Wir können nicht für die vollständige Wiederherstellung aller Daten garantieren. Manche Dateien können aufgrund des Datenzustands möglicherweise nicht wiederhergestellt werden.
  • Beschädigte oder defekte Speicherkarten können nicht wiederhergestellt werden.

Welche Speichermedien unterstützt die Software?

Diese Software kann auf allen Memory Stick(tm) Modellen, SD-Speicherkarten, USB-Sticks*1 und XQD-Speicherkarten von Sony verwendet werden, mit Ausnahme von:

  • Memory Stick(tm)-Speicherkarten, SD-Speicherkarten und USB-Speichersticks anderer Hersteller
  • Sony Memory Stick(tm) Classic (Kapazität bis zu 128 MB)
  • Memory Stick(tm) für AIBO(r)-Roboter
  • Memory Stick ROM(tm) für elektronische Wörterbücher oder e-Book-Reader
  • PSP(r) Memory Stick(tm) (Memory Stick PRO Duo(tm) oder Memory Stick Micro(tm))

*1USM-SA3 Serie, USM-SA2 Serie, USM-SA1 Serie, USM-V Serie, USM-J Serie, USM-JX Serie, USM-H Serie, USM-EX-Turbo Serie, USD Serie, USM-FL Serie, USM-F Serie, USM-E Plus Serie, USM-E Serie, USM-D Plus Serie, USM-D Serie, USM-U2 Serie, USM-S(A) Serie, USM-S Serie, USM-C Serie, USM-B Serie, USM Serie

Installieren


Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei [MCFileRescue.exe].


Klicken Sie auf [Next (Weiter)]


Lesen Sie aufmerksam die Lizenzvereinbarung und wählen Sie [I accept the terms in the license agreement (Ich nehme die Bedingungen der Lizenzvereinbarung an)]. Klicken Sie auf [Next (Weiter)],


Klicken Sie auf [Install (Installieren)]


Klicken Sie auf [Finish (Beenden)]. Die Software wird installiert.

Retten Sie die Daten auf dem Speichermedium


Öffnen Sie [Memory Card File Rescue (Speicherkarte-Datenrettung)]


Setzen Sie das Speichermedium ein, auf dem Daten wiederherzustellen sind und klicken Sie auf [Next (Weiter)]


Wählen Sie das Laufwerk, in dem sich das Speichermedium befindet und klicken Sie auf [Next (Weiter)]


Bestätigen Sie die angezeigten Informationen und klicken Sie auf [Run (Start)]. Die geretteten Daten einer Speicherkarte können nicht erneut auf dem gleichen Speichermedium gesichert werden. Sorgen Sie dafür, dass Ihre PC-Festplatte genug Speicherplatz hat, um die Daten zu sichern


Die Datenwiederherstellung läuft. Entfernen Sie das Speichermedium nicht


Nach Ende des Vorgangs wird der Bildschirm [Check Files (Dateien prüfen)] angezeigt


Wählen Sie die Datei(en), die Sie sichern möchten und klicken Sie auf [Next (Weiter)]


Legen Sie das Speicherziel fest.
Bestimmen Sie den Ordnernamen (2) und klicken Sie auf [Save (Speichern)]. Sie können die Daten nicht auf dem gleichen Speichermedium sichern, von dem aus sie wiederhergestellt werden mussten


Die Datensicherung läuft. Entfernen Sie das Speichermedium nicht


Die Datensicherung ist vollständig. Klicken Sie auf [End (Ende)] und das Speicherziel der Datei wird angezeigt