Artikel-ID : 00168432 / Zuletzt geändert : 20/07/2021

Der Computer erkennt nicht den über eine USB-Verbindung angeschlossenen Sony Camcorder.

    Gehen Sie wie folgt vor, um dieses Problem zu beheben:

    Bevor Sie beginnen

    • Es gibt Einschränkungen beim Importieren von Filmen von einem Digital8- oder MiniDV-Camcorder per USB-Kabel. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden häufig gestellten Fragen:
      Importhandbuch für den Band-Camcorder
    • Einige Computer-Betriebssysteme erfordern eine Anmeldung als Administrator oder mit Administratorrechten.
    • Wenn der Computer mit einem Netzwerk verbunden, kann es notwendig sein, die Netzwerkverbindung vorübergehend zu deaktivieren oder den Camcorder an einen Computer anzuschließen, der nicht mit einem Netzwerk verbunden ist.
    1. Ziehen Sie das USB-Kabel von Camcorder und Computer ab.

    2. Stellen Sie sicher, dass die USB-Anschlüsse am Camcorder und Computer nicht staubig oder verschmutzt sind.

    3. Vergewissern Sie sich, dass das USB-Kabel richtig mit dem Camcorder verbunden ist.

    4. Stellen Sie sicher, dass das andere Ende des USB-Kabels richtig mit dem USB-Anschluss des Computers verbunden ist.

      Wichtige Hinweise:

      • Schließen Sie Ihren Camcorder mit dem mitgelieferten USB-Kabel oder dem integrierten USB-Kabel an den Computer an.
      • Stellen Sie sicher, dass die Markierung USB nach oben zeigt, und stecken Sie das Kabel vollständig ein.
      • Wenn es wegen unzureichender Länge schwierig ist, eine Verbindung mit dem integrierten USB-Kabel herzustellen, schließen Sie ein USB-Kabel an.
      • Es eventuell nicht möglich, Filme über ein USB-Kabel von einem anderen Hersteller zu importieren, selbst wenn Sie diese laden können.
      • Die Verbindung über einen USB-Hub wird nicht unterstützt.
      • Sie können sie nicht über eine HDMI-Verbindung auf den Computer importierten.
    5. Entfernen Sie alle anderen USB-Geräte vom Computer mit Ausnahme von Maus und Tastatur.

    6. Schalten Sie den Camcorder für 30 Sekunden aus.

    7. Schalten Sie nach 30 Sekunden den Camcorder wieder ein.

      WICHTIG: Nachdem Sie den Camcorder eingeschaltet haben, müssen Sie bei einigen Camcorder-Modellen die Option USB CONNECT oder COMPUTER auf dem LCD-Display auswählen. Bei Bedarf lesen Sie die weiterführenden Informationen in der Bedienungsanleitung des Camcorders.

    8. Prüfen Sie das LCD-Display des Camcorders.

      • Wenn USB connected (USB verbunden), MTP connected (MTB verbunden) oder Mass Storage connected (Massenspeicher verbunden) auf dem LCD-Display des Camcorders angezeigt wird: Der Camcorder wird vom Computer erkannt.
      • Wenn Check the connected device (Verbundenes Gerät überprüfen) auf dem LCD-Display des Camcorders angezeigt wird: Nachdem der Camcorder einmal vom Computer erkannt wurde, besteht die Möglichkeit, dass die Verbindung unterbrochen wird, weil ein USB-Kabel getrennt wurde, die Verbindung verloren ging oder Ähnliches. Schließen Sie das USB-Kabel erneut an.
      • Wenn USB SELECT (USB auswählen) auf dem LCD-Display des Camcorders angezeigt wird: Berühren Sie USB Connect (USB-Verbindung). Wenn USB Connect mehrfach vorhanden ist, berühren Sie USB Connect des Mediums, das Sie importieren möchten. Sie haben die Wahl zwischen (interner Speicher), (interne Festplatte) und (Speicherkarte).
    9. Ändern Sie USB Connect Setting (USB-Anschluss-Einstellung) und USB LUN Setting (USB-LUN-Einstellung) am Camcorder. (Dies gilt nur für Camcorder ab 2012.)
      Gehen Sie zum Ändern von Einstellungen folgendermaßen vor:

      • Ändern Sie MENUSetupUSB Connect SettingMass Storage (Menü → Einrichten → USB-Anschluss-Einstellung → Massenspeicher).
      • Ändern Sie MENUSetupUSB LUN SettingSingle (Menü → Einrichten → USB-LUN-Einstellung → Einzeln).
    10. Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen USB-Anschluss an Ihrem Computer her. Wenn die Kamera nicht erkannt wird, selbst nachdem Sie sie einen anderen USB-Port angeschlossen haben, versuchen Sie, den Computer neu starten.

    11. Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es notwendig sein, das USB-Kabel zu ersetzen.

    12. Wenn Sie alle genannten Schritte durchgeführt und das USB-Kabel ersetzt haben und das Problem noch immer nicht gelöst ist, schließen Sie den Camcorder an einen anderen Computer an.

      Wenn das Problem bei einem anderen Computer nicht auftritt, sind die USB-Anschlüsse auf dem ersten Computer möglicherweise nicht ordnungsgemäß konfiguriert, oder eine Software verursacht Störungen bei der Verbindung. In diesen Fällen müssen Sie sich an den Computerhersteller wenden, um weitere Unterstützung bei der Fehlerbehebung des Computers zu erhalten.

    Mit den oben aufgeführten Maßnahmen zur Fehlerbehebung sollten Sie das Problem beheben können. Wenn das Problem auch bei einem anderen Computer auftritt, muss der Sony Camcorder möglicherweise gewartet werden.