Artikel-ID : SX379513 / Zuletzt geändert : 23/03/2017

Wie verwende ich die Sprachbedienung mit meiner SmartWatch 3?

    Sie können für den Umgang mit Ihrer SmartWatch Sprachbefehle verwenden, um Aktionen zu starten. Sie können die Anwendungen auswählen, für die Sie Sprachbefehle verwenden möchten – d. h. Sie können spezifische Anwendungen mit spezifischen durch Sprachbefehle ausgelösten Aktionen verknüpfen. Beispielsweise können Sie wählen, welche Kartenanwendung zur Navigation via Sprachbedienung verwendet werden soll, wenn auf Ihrem Telefon oder Tablet zwei mit Android Wear kompatible Kartenanwendungen installiert sind. Wenn für eine bestimmte Sprachaktion nur eine Anwendung zur Verfügung steht, wird diese Anwendung standardmäßig mit der Aktion verknüpft.

    Beispiele für die Sprachbedienung

    • Taxi rufen
    • Notiz erstellen
    • Wecker stellen
    • Timer stellen
    • Aufzeichnung einer Radfahrt starten/beenden
    • Aufzeichnung eines Laufs starten/beenden
    • Aufzeichnung eines Trainings starten/beenden
    • Meine Schritte anzeigen

    Die meisten Sprachbefehle funktionieren dann am besten, wenn die Sprache auf dem Telefon oder Tablet auf eine der folgenden Sprachen eingestellt ist: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Russisch, Spanisch oder brasilianisches Portugiesisch. Einige Sprachbefehle sind in bestimmten Sprachen und Ländern nicht verfügbar.

    So aktivieren Sie die Sprachsteuerung

    1. Vergewissern Sie sich, dass der Startbildschirm auf Ihrer SmartWatch 3 aktiv ist.
    2. Sagen Sie „OK Google“. Wird der Sprachbefehl erkannt, öffnet sich der Bildschirm „Jetzt sprechen“. Ihr Gerät ist jetzt bereit, Aktionen auszuführen, die von bestimmten Sprachbefehlen ausgelöst werden.

    Hinweis! Um bestimmte beschriebene Funktionen verwenden zu können, müssen Sie evtl. Drittanbieter-Anwendungen herunterladen und installieren.

    So lassen Sie sich eine Liste verfügbarer Sprachaktionen anzeigen.

    1. Vergewissern Sie sich, dass der Startbildschirm auf Ihrer SmartWatch 3 aktiv ist.
    2. Sagen Sie „OK Google“. Wird der Sprachbefehl erkannt, öffnet sich der Bildschirm „Jetzt sprechen“.
    3. Wischen Sie nach oben, um sich eine Liste verfügbarer Sprachaktionen anzeigen zu lassen.

    So verknüpfen Sie eine Anwendung mit einer Sprachaktion

    1. Öffnen Sie die Android Wear-Anwendung auf Ihrem Android™-Telefon oder -Tablet.
    2. Tippen Sie in der Liste der Sprachaktionen auf eine Aktion, um diese auszuwählen. Wenn bereits eine Anwendung mit der Sprachaktion verbunden ist, wird sie beim Tippen auf die Aktion angezeigt.
    3. Wenn mehrere Anwendungen angezeigt werden, wählen Sie die bevorzugte Anwendung aus.

    Tipp: Wenn beim Tippen auf eine Sprachaktion kein Anwendungsname angezeigt wird, ist die betreffende Sprachaktion nicht verfügbar. Sie müssen möglicherweise eine kompatible Anwendung separat installieren – z. B. aus der Liste der empfohlenen Anwendungen.

    So finden Sie empfohlene Anwendungen für Sprachaktionen

    1. Öffnen Sie die Android Wear-Anwendung auf Ihrem Android™-Telefon oder -Tablet.
    2. Tippen Sie auf Anwendungen erhalten.
    3. Tippen Sie auf Google Play™. Es wird eine Liste empfohlener, kompatibler Anwendungen angezeigt.