Artikel-ID : S700023301 / Zuletzt geändert : 27/01/2011

Behebung von Geräuschproblemen bei der VPCE-Serie

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zeitaufwand Zeitaufwand:
5 Minuten

Der VAIO kann im Akkubetrieb ein leichtes hochfrequentes Geräusch von sich geben, das hörbar wird, wenn der Prozessor in den Energiesparmodus schaltet, um den Akku zu schonen. Das ist normal und kein Anzeichen für eine Fehlfunktion des VAIO.
Wenn das Geräusch Sie stört, können Sie die Energiesparfunktion mit den folgenden Schritten deaktivieren.

A. Installieren Sie die aktuelle BIOS-Version.

Vergewissern Sie sich, dass die BIOS-Version R0300Y8 oder höher installiert ist. Sie können die aktuelle Version über VAIO Update installieren oder manuell herunterladen und installieren.

Durch die Aktualisierung wird das BIOS um die Option CPU C3/C6 Support erweitert.

Hinweis:
Die VPCEx3-Modelle werden bereits mit dieser BIOS-Option ausgeliefert, sodass keine Aktualisierung erforderlich ist.

B. Deaktivieren Sie die C3/C6-Unterstützung im BIOS.

  1. Starten Sie den Computer neu.
  2. Drücken Sie mehrfach F2, wenn der Computer startet.
  3. Wenn das BIOS-Setup erscheint, wählen Sie mit den Pfeiltasten das Register Advanced aus.
    AptioSetupMenu_Advanced.jpg
  4. Wählen Sie CPU C3/C6 Support aus und drücken Sie die Eingabetaste. Wählen Sie Disabled aus und drücken Sie die Eingabetaste.
    AptioSetupMenu_C3C6_Disable.jpg
  5. Wechseln Sie mit den Pfeiltasten zum Register Exit, wählen Sie Save Changes aus und drücken Sie die Eingabetaste.

Beachten Sie, dass durch die Deaktivierung der C3/C6-Unterstützung die Optimierung der Akkulaufzeit des VAIO beeinträchtigt wird.