Artikel-ID : 00262984 / Zuletzt geändert : 15/06/2021

Der Ton ist gedämpft oder fehlt

    Wenn sich Wasser im Inneren des Headsets befindet oder wenn Fremdkörper, wie z. B. Ohrenschmalz, das Headset verstopfen, kann der Ton fehlen oder gedämpft sein. Verfahren Sie wie folgt, um das Headset zu spülen, zu entleeren und zu trocknen.

    1. Entfernen Sie die Ohrstöpsel und Ohrbügel sowohl von der linken (L) als auch von der rechten (R) Einheit.
    2. Spülen Sie die Klemmen (1) und das Gitternetz (2) mit sanft fließendem Leitungswasser ab.

      Entfernen Sie alle Fremdkörper, die sich auf dem Gitternetz (2) ansammeln, indem Sie das Gitternetz mit einer Weichborsten-Zahnbürste o.ä. von Seite zu Seite bürsten, während Sie sanft Leitungswasser über das Headset laufen lassen.

      Hinweis

      • Bürsten Sie nicht grob; dadurch könnte das Gitternetz (2) beschädigt werden.
      • Seien Sie vorsichtig, da Wasser und Schmutz, die in das Gitternetz (2) gelangen, Fehlfunktionen verursachen können.
    3. Wenn Sie alle Fremdkörper entfernt haben, wischen Sie mit einem weichen, trockenen Tuch jegliches Wasser von der Oberfläche des Headsets ab.
    4. Klopfen Sie die Headset-Einheiten sanft etwa 20 Mal gegen ein trockenes Tuch, um jegliches Wasser zu entfernen.
    5. Klopfen Sie die Bereiche um die Tasten sanft etwa 30 Mal gegen ein trockenes Tuch, um jegliches Wasser zu entfernen.
    6. Setzen Sie die Einheiten auf ein trockenes Tuch und lassen Sie sie bei Raumtemperatur etwa 2 bis 3 Stunden lang trocknen.
    7. Bestätigen Sie zuerst, dass das Headset trocken ist, und setzen Sie es dann in die Ladestation.

      Hinweis

      • Setzen Sie das Headset nicht in die Ladestation, bevor es vollständig trocken ist. Wenn Sie das Headset laden, während sich noch Wassertropfen auf den Klemmen befinden, kann fehlerhafter Kontakt durch korrodierte Klemmen verursacht werden und zu Fehlfunktionen führen.