Artikel-ID : 00261681 / Zuletzt geändert : 20/05/2021

Mein Telefon ist eingefroren oder lässt sich nicht einschalten.

    Das Telefon durch einen erzwungenen Neustart zurücksetzen

    Manchmal kann das Telefon einfrieren: Vielleicht wird dies durch einen App-Fehler verursacht, vielleicht friert der Bildschirm ein oder das Telefon lässt sich nicht einschalten.
    Wenn das Smartphone nicht reagiert, können Sie es zum Neustart oder Herunterfahren zwingen. Dies ist eine sehr sichere und gründliche Lösung zur Fehlerbehebung, bei der keine Einstellungen oder personenbezogenen Daten gelöscht werden:

    1. Halten Sie die Ein-/Aus- und die Lautstärke-erhöhen-Taste gedrückt, bis das Telefon vibriert.
    2.  Je nach Situation können Sie entweder das Mobiltelefon zum Neustart oder Herunterfahren zwingen:
      a.    Für den Neustart: Lassen Sie die Tasten los, sobald das Telefon vibriert
      b.    Zum Herunterfahren: Die Ein-/Aus- und Lautstärke-erhöhen-Taste gedrückt halten, bis das Mobiltelefon 3 Mal vibriert. Versuchen Sie, das Gerät nach dem erzwungenen Herunterfahren erneut neu zu starten. 

    Wenn diese Methode nicht funktioniert, versuchen Sie den erzwungenen 2-Minuten-Neustart:

    1. Halten Sie die Ein-/Aus- und die Lautstärketaste 2 Minuten lang gedrückt, und ignorieren Sie alle vibrierenden Signale.
    2. Lassen Sie die Tasten los. Das Mobiltelefon schaltet sich automatisch aus.
    3. Laden Sie Ihr Telefon auf, bis das Ladesymbol auf dem Bildschirm angezeigt wird.
    4. Starten Sie das Mobiltelefon nach Durchführung dieses Verfahrens neu.

     

    Weitere Tipps zur Fehlerbehebung

    1. Lassen Sie dem Telefon genug Zeit, um zu starten. Es kann bis zu 10 Sekunden dauern, bis das Gerät vibriert.
    2. Reichlich aufladen: Wenn der Handy-Akku aus irgendeinem Grund vollständig entladen ist, kann es bis zu 30 Minuten dauern, bis das Telefon auf den Ladevorgang reagiert. Während dieser Wartezeit bleibt der Bildschirm dunkel, und das Ladesymbol wird nicht angezeigt. Denken Sie daran, dass es bis zu 4 Stunden dauern kann, bis ein entladener Akku vollständig aufgeladen ist.
    3. Original USB-Kabel: Wenn Sie Probleme beim Laden des Geräts haben, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie ein Original-Ladegerät von Sony und ein USB-Kabel verwenden, das speziell zum Laden des Telefons vorgesehen ist. Wenn jedoch nichts zu funktionieren scheint, versuchen Sie, das Gerät mit einem anderen USB-Kabel aufzuladen, das an den USB-Anschluss eines Computers angeschlossen ist, um zu überprüfen, ob ein Problem mit dem Kabel oder Ladegerät besteht. 
    4. Speicherkarte entfernen: Wenn das Problem durch das Entfernen der Speicherkarte behoben wird, ist möglicherweise die SD-Karte beschädigt. In diesem Fall benötigen Sie eine neue SD-Karte für das Gerät.