Artikel-ID : 00232605 / Zuletzt geändert : 05/11/2019

Firmware wird fortgesetzt:  Komplett kabellose Kopfhörer WF-1000XM3 und Geräte mit iOS 13.1 – 5. November 2019

    5. November 2019

    Probleme bei WF-1000XM3 mit iOS 13.1 behoben 

    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass eine Lösung für die zuvor bekanntgegebenen Probleme im Zusammenhang mit iOS13.1 verfügbar ist (siehe Hinweis unten). 

    Da Apple eine neue iOS 13.2-Version veröffentlicht (verfügbar ab 5. November 2019), wird die Firmware-Aktualisierung von Sony für den WF-1000XM3 (aktuell 1.3.7) fortgesetzt, die wir vorübergehend als Sicherheitsmaßnahme ausgesetzt hatten, um potenzielle Probleme zu vermeiden. 
    Die Firmware-Aktualisierung 1.3.7 verbessert die Vernetzungsmöglichkeiten mit iOS und die Kompatibilität mit Windows 10-Geräten. 

    Aktualisieren Sie Ihr iOS-Gerät auf iOS 13.2, bevor Sie die WF-1000XM3 Firmware installieren. 

    Wo kann ich diese Firmware herunterladen?

    Wie üblich wird die Firmware über die Headphones Connect App bereitgestellt. 
    Weitere Informationen finden Sie auf der Firmware-Seite der WF-1000XM3

     


    26. September 2019
    Sony Corporation

    iOS13.1 und WF-1000XM3 

    Sony hat die folgenden Probleme bei der Verwendung der komplett kabellosen WF-1000XM3 Kopfhörer in Kombination mit Apple-Geräten mit der kürzlich veröffentlichten iOS-Version 13.1 festgestellt: 

    • Die Sprache der Sprachsteuerung kann nicht über die Headphones Connect App geändert werden. 
       
    • Die Funktion zum einfachen Koppeln über die Headphones Connect App funktioniert nicht
      (Eine Kopplung der WF-1000XM3 ist weiterhin über die Bluetooth-Einstellungen des Quellgeräts möglich) 
      Update: Eine einfache Kopplung ist wieder möglich, wenn Sie die neu veröffentlichte Headphones Connect App installieren. (v6.0.1) - veröffentlicht am 1. Oktober 2019
       
    • Die Software-Update-Funktion der Headphones Connect App funktioniert nicht.
      (Daher hat Sony den Software-Download vorübergehend ausgesetzt.) 
       
    • Google Assistant funktioniert nicht.

    Frühere iOS-Versionen sind nicht betroffen

    iOS13.1 wurde am 24. September 2019 veröffentlicht.

    • Wenn Sie Ihr iOS-Gerät bereits auf Version 13.1 aktualisiert haben, können Sie weiterhin Musik wiedergeben oder Ihre Soundeinstellungen in der Headphones Connect App ändern.
    • Wenn Sie Ihr iOS-Gerät noch nicht aktualisiert haben und Version 13.0 oder eine frühere Version verwenden, treten die oben genannten Probleme nicht auf.

    Wie löst Sony diese Probleme?

    Die Ingenieure von Sony arbeiten zusammen mit Apple an einer Firmware-Aktualisierung, um die Probleme so schnell wie möglich zu beheben. 
    Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und entschuldigen uns für jegliche Unannehmlichkeiten.

    • Update: Eine einfache Kopplung ist wieder möglich, wenn Sie die neu veröffentlichte Headphones Connect App installieren. (v6.0.1) - veröffentlicht am 1. Oktober 2019

    Besuchen Sie diese Seite regelmäßig oder setzen Sie ein Lesezeichen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Sobald neue Informationen verfügbar sind, stellen wir sie hier bereit.