Artikel-ID : 00229592 / Zuletzt geändert : 03/07/2019

Datum wird nicht korrekt angezeigt – 4.Juli 2019

    Vielen Dank für Ihr fortwährendes Interesse an Produkten von Sony.

    Wir haben festgestellt, dass das GPS-Positionierungsdatum bei einigen Produkten falsch angezeigt wird. Dies wird durch das Phänomen „GPS Week Number Rollover“ verursacht: Die vom GPS-Satelliten gesendete Wochennummer wird alle 1024 Wochen auf 0 zurückgesetzt. Da dieses Phänomen am 7. April 2019 (japanische Zeit) auftrat, wurden die GPS-Datumsinformationen nicht erkannt und das Datum versehentlich geändert. Darüber hinaus wurde die automatische Zeitkorrektur gestört.

    Betroffen sind alle digitalen Handycam ® Videokameras, digitalen Ferngläser mit Aufnahmefunktion, α™ (Alpha™) Digitalkameras mit Wechselobjektiv und Cyber-shot® Digitalkameras, die zwischen 2010 und 2013 auf den Markt kamen. Eine Übersicht über die betroffenen Modelle finden Sie im Abschnitt [Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel].

    Um dieses Problem zu vermeiden, deaktivieren Sie die automatische Zeitkorrektur und stellen Sie die Zeit vor der Verwendung des Produkts erneut ein. Wir versichern Ihnen, dass es keine Probleme mit GPS-Positionierungsergebnissen oder automatischen Bereichskorrekturfunktionen gibt.

    Wir möchten uns bei unseren Kunden für diese verspätete Information entschuldigen.

    Wir möchten uns zudem für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir hoffen, dass Sie den Produkten von Sony weiterhin treu bleiben.