Artikel-ID : 00223453 / Zuletzt geändert : 28/10/2019

[Gelöst] ARC-Tonprobleme (Audio Return Channel) bei Home Entertainment-Systemen auf Android TVs von Sony (Modelle aus den Jahren 2016–2018) nach dem Update auf Android™ 8.0 Oreo™

    Dieses Problem wurde behoben. Wenn Sie die Firmware-Version v6.5830 (Android 8.0 Oreo) installiert haben, laden Sie bitte die neueste Version der Firmware (v6.6510) für Ihren Fernseher herunter:

    Wenn Sie zum ersten Mal auf Oreo aktualisieren, können Sie sich auf viele tolle Vorteile freuen. Die vollständige Liste der Funktionen und Vorteile bzw. den Download für die Firmware erhalten Sie auf der entsprechenden Produktseite für Ihren Fernseher.

    Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Geduld und entschuldigen uns für jegliche Unannehmlichkeiten.

     


    Audio Return Channel (ARC) Heimkino-System Soundprobleme auf Sonys Android-TVs (Modelle 2016-2018)

    Wir sind uns bewusst, dass Sie möglicherweise Soundprobleme haben - über den ARC-Anschluss, der an Ihre Sound Bar, Ihren A/V-Receiver oder Ihr Heimkinosystem angeschlossen ist -, wenn Sie Ihren Fernseher aus dem Standby-Modus einschalten.

    Unsere Ingenieure untersuchen derzeit die Ursache des Problems. Um auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen oder bookmarken Sie bitte regelmäßig diese Seite.

    In der Zwischenzeit versuchen Sie bitte die folgenden Workarounds in numerischer Reihenfolge. Wenn das/die Symptom(e) weiterhin bestehen, empfehlen wir, den nächsten Workaround in der Liste zu verwenden.
    HINWEIS: Bitte stellen Sie die Priorisierung des Audiosystems auf Ein, bevor Sie den folgenden Abhilfemaßnahmen folgen. 
    [HOME] > [Einstellungen] >[Ton] >[Priorisierung des Audiosystems]

    Abhilfemaßnahme 1: 

    • Schalten Sie Ihr Audiogerät mit der Audio-Fernbedienung aus. 
    • Schalten Sie Ihren Fernseher mit der TV-Fernbedienung aus.
    • Schalten Sie Ihren Fernseher mit der TV-Fernbedienung ein.

    HINWEIS: Das Audiogerät schaltet sich automatisch über die BRAVIA Sync-Funktion (HDMI CEC) ein. 

    Abhilfemaßnahme 2:

    • Ändern Sie die Lautsprechereinstellungen, indem Sie zu [HOME] > [Einstellungen] >[Ton] > [Lautsprecher] > [TV-Lautsprecher] gehen.
    • Schalten Sie den Fernseher mit der TV-Fernbedienung aus.
    • Schalten Sie den Fernseher mit der TV-Fernbedienung ein.

    HINWEIS: Die Lautsprechereinstellungen werden automatisch über die BRAVIA Sync-Funktion (HDMI CEC) auf [Audio-System] umgeschaltet.

    Abhilfemaßnahme 3:

    • Stellen Sie die Option BRAVIA Sync-Steuerung auf eingeschaltet, indem Sie zu [HOME] >[Einstellungen] >[Externe Eingänge] > [BRAVIA Sync-Einstellungen] >[BRAVIA Sync-Steuerung] gehen. 
    • Wählen Sie[Ja], wenn[Erkannte Geräte aus der Liste entfernen] angezeigt wird.
      HINWEIS: Die BRAVIA Sync-Steuerung wird ausgeschaltet.
    • Wählen Sie den BRAVIA Sync Control erneut aus, um ihn einzuschalten.
      HINWEIS: Die Lautsprechereinstellungen werden automatisch auf [Audiosystem] umgeschaltet.

    Abhilfemaßnahme 4:

    Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.