Artikel-ID : 00198730 / Zuletzt geändert : 17/05/2018

Kein Zugriff auf Anwendungen, Updates oder Dienste auf Ihrem BRAVIA Fernseher? - 17. Mai 2018

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Ab dem 21. Mai 2018 ist es möglich, dass eine geringe Anzahl der BRAVIA Fernseher nicht mehr auf Anwendungen, Updates oder andere Netzwerkdienste zugreifen können. Dies liegt daran, dass zwischengespeicherte Informationen* nach einem BRAVIA Server-Update auch weiterhin auf den Geräten – üblicherweise der Internetrouter – verbleiben.

Wenn keine Netzwerkdienste oder App-Symbole angezeigt werden bzw. wenn Sie nicht auf Apps und andere Netzwerkdienste auf dem Fernseher zugreifen können, führen Sie folgende Schritte durch:

  • Trennen Sie das Netzkabel von Fernseher und Internetrouter und schließen Sie sie nach einer Minute erneut an.

Sie könnten außerdem folgenden zusätzlichen Schritt versuchen, wenn Sie die Einstellungen Ihres Fernsehers verändern möchten:

Um einen ordnungsgemäßen Betrieb Ihres Fernsehers zu gewährleisten, wird empfohlen, stets die aktuellste Firmware-Version auf dem Fernseher installiert zu haben. 

Wenn Sie auch nach dem Durchführen der oben genannten Schritte noch immer keinen Zugriff auf Apps oder Netzwerkdienste erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wir möchten uns für jegliche Unannehmlichkeiten entschuldigen.

*Zwischengespeicherte Informationen beinhalten Internet-, ISP- und Router-/Heimnetzwerkdaten