Artikel-ID : 00191622 / Zuletzt geändert : 29/12/2017

VAIO News – Infineon TPM-Sicherheitsrisiko bei der VAIO ® Pro 13/11 Serie

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Welche Probleme gibt es im Zusammenhang mit dem Infineon Chip?

Der Halbleiterhersteller Infineon Technologies identifizierte eine Sicherheitslücke bei seinem TPM-Chip (Trusted Platform Module).

Sony möchte die Besitzer bestimmter Modelle der VAIO ® Pro 13/11 Serie darüber informieren, dass ihre Notebooks über diesen TPM-Chip verfügen.

Da dieser TPM-Chip die Verschlüsselungsschlüssel nicht korrekt generiert, erhöht sich das Risiko von Entschlüsselung. Mit anderen Worten wird die Stärke des Schlüssels durch diese Sicherheitslücke geschwächt.

Für weitere Informationen besuchen Sie die entsprechende Seite von Infineon.  


Was Sony bietet als Gegenmaßnahme an?

Sony arbeitet derzeit gemeinsam mit Infineon an einer Lösung. Wir werden künftig ein Programm-Update anbieten, mit dem diese Sicherheitslücke geschlossen werden kann.

Wir gehen jedoch davon aus, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Wir werden Sie darüber informieren, wenn das Update zur Verfügung steht.

Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um künftige Updates zu erhalten.

Wir entschuldigen uns für jegliche Unannehmlichkeiten und danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.


Was kann ich aktuell tun, wenn mein Notebook von dieser Sicherheitslücke betroffen ist?

Da die Verschlüsselung zu einem gewissen Grad noch effektiv ist, sollten Sie Ihr Notebook auch weiterhin verwenden können.

Sie sollten jedoch sicherstellen, dass auf dem Gerät entsprechende Programme zur Diebstahlsicherung sowie Antivirussoftware installiert sind.


Betroffene Modelle:

Die folgenden Sony VAIO Pro Serien, die zwischen Juni 2013 und Februar 2014 veröffentlicht wurden, könnten betroffen sein.

  • SVP11 Serie
  • SVP13 Serie

Beachten Sie, dass nicht alle Modelle dieser Serie mit einem TPM-Chip von Infineon ausgestattet sind.

Am Ende dieses Artikels finden Sie eine detaillierte Liste.

Sie können unsere Support-Seite besuchen, um herauszufinden, wo Sie den Modellnamen finden können.

 


Wie kann ich feststellen, ob mein Modell davon betroffen ist?

  1. Halten Sie die Tasten [Windows] und [R] gedrückt. Das Dialogfeld [Ausführen] wird geöffnet.
    (Alternativ können Sie den Befehl [Ausführen] in das Suchmenü unter Windows [Start] eingeben)

    Eingabeaufforderung ausführen

  2. Geben Sie im Dialogfeld [Ausführen] [tpm.msc] ein und wählen dann [OK].

    tpm msc in Eingabeaufforderung ausführen

 

Mögliche Ergebnisse

Ergebnis 1: "Es wurde kein kompatibles TPM gefunden"

Wenn Ihr Notebook nicht mit dem betroffenen TPM-Chipsatz ausgestattet ist, wird die Meldung [Es wurde kein kompatibles TPM gefunden] angezeigt. Das Notebook ist daher nicht von diesem Problem betroffen.

Es wurde kein TPM gefunden

 
Ergebnis 2: Version des Herstellers ist 4.31 oder 4.32

Der Bildschirm für [TPM-Management auf dem lokalen Computer] wird angezeigt. Sie finden die TPM Herstellerinformationen am unteren Rand des Bildschirms (siehe Screenshot bei Ergebnis 3).

Wird die Version des Herstellers als 4.31 oder 4.32 angezeigt, ist der betroffene TPM-Chipsatz installiert.

Dies bedeutet, dass Ihr Notebook von der Sicherheitslücke betroffen ist.
Bitte erstellen Sie für diese Seite ein Lesezeichen, um künftige Updates nicht zu verpassen.

Ergebnis 3: Version des Herstellers ist nicht 4.31 oder 4.32

Der Bildschirm für [TPM-Management auf dem lokalen Computer] wird angezeigt. Sie finden die TPM Herstellerinformationen am unteren Rand des Bildschirms (siehe Screenshot unten).

Wenn andere Versionen als „4.31“ oder „4.32“ angezeigt werden, ist Ihr Notebook nicht betroffen.

191113_Vaio_TPM 4

 

Liste der betroffenen Modelle

  SVP11 Serie      SVP1121C5E*   SVP1122C5E*  *Möglicherweise nicht mit TPM-Chipsatz ausgestattet
 SVP1121A4E  SVP1121W9EB  SVP1121B4E
 SVP1121V9RB  SVP1121C4E  SVP1121M1EBI
 SVP1121Z9EB  SVP1121Z9RB  SVP1121X9EB

 

 SVP13 Serie       SVP1321C5E*   SVP1321C5E*   *Möglicherweise nicht mit TPM-Chipsatz ausgestattet
 SVP13218PTB  SVP13219PT SVP1321B6E   SVP1321F4RB
 SVP1321A6E  SVP1321B4E   SVP1321C4E   SVP1321I6RB
 SVP1321C6E  SVP1321D4E  SVP1321E4RB  SVP1321M4RS
 SVP1321M8EBI  SVP1321M9EB  SVP1321M9RB  SVP1321N4RS  
 SVP1321N6RS   SVP1321O6RS  SVP1321Q4RB  SVP1321R4E 
 SVP1321S4E  SVP1321S9EB  SVP1321T4E  SVP1321T6RBI
 SVP1321U4E   SVP1321U6RBI  SVP1321V9EB  SVP1321V9RB
 SVP1321W9EB  SVP1321X9EB  SVP1321X9RB  SVP1321Y9EB 
 SVP1321Z9EB   SVP1321Z9RB  SVP1322A4RB  SVP1322C4RB
SVP1322D4RB  SVP1322E4E  SVP1322F4E  SVP1322G4E
 SVP1322H4RS  SVP1322I4RS  SVP1322J4E   SVP1322J4RS
 SVP1322K4E  SVP1322K4RS  SVP1322L4E  SVP1322M4E
 SVP1322M8EBI  SVP1322M9RB   SVP1322N4RBI  SVP1322O4E 
 SVP1322O4RBI  SVP1322P4RBI   SVP1322Q4RBI  SVP1322V8EBI
 SVP1322V9EB