Artikel-ID : 00172952 / Zuletzt geändert : 12/12/2018

AUFFORDERUNG, DEN PERSONAL COMPUTER VAIO FIT 11A NICHT MEHR ZU VERWENDEN

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Aktualisierung: Reparaturprogramm für VAIO Fit 11A (24 April 2014)

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrte Kunde,

ergänzend zur unten stehender Ankündigung, akzeptieren wir Reservierungen zur kostenlosen Reparatur. Zusammen mit unserem Drittanbieter werden wir den Austausch der Akku Packs ab Mitte Mai 2014 beginnen.

Sie können feststellen, ob Ihr Gerät betroffen ist, wenn Sie weiter unten die Seriennummer eingeben.

Wenn Ihr Gerät betroffen ist, hinterlassen Sie bitte in den dafür vorgesehenen Feldern Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns innerhalb der nächsten Tage bei Ihnen melden, um die weiteren Schritt zu klären. Alternativ können Sie sich an unsere Hotline wenden, unter 030 585812345 (Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr) gerne weiter.

Wir bitten um Entschuldigung für alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen möglicherweise daraus entstehen.

AUFFORDERUNG, DEN PERSONAL COMPUTER VAIO FIT 11A NICHT MEHR ZU VERWENDEN

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

der von einem Drittanbieter bezogene, im Gerät fest verbaute Akku kann eine Fehlfunktion aufweisen und dadurch überhitzen.

Als Folge kann es zu einer teilweisen Entzündung des Computergehäuses kommen.

Der betroffene Akku wurde in VAIO Fit 11A Geräten im Fertigungsmonat Februar 2014 verbaut. Die folgenden Produkte für den europäischen Markt sind betroffen:

 SVF11N16CTB  SVF11N1L2RP
 SVF11N1A4E  SVF11N1L2RS
 SVF11N1C5E  SVF11N1M2ES
 SVF11N1L2EB  SVF11N1S2EB
 SVF11N1L2EP  SVF11N1S2ES
 SVF11N1L2ES  SVF11N1S2RS

Wenn Sie einen dieser Computer besitzen, dürfen Sie ihn zu Ihrer eigenen Sicherheit nicht mehr verwenden. Schalten Sie das Gerät sofort aus, trennen Sie die Verbindung zum Ladegerät und schalten sie den Computer nicht wieder ein.

Sie können feststellen, ob Ihr Gerät betroffen ist, wenn Sie weiter unten die Seriennummer eingeben.

Wenn Ihr Gerät betroffen ist, hinterlassen Sie bitte in den dafür vorgesehenen Feldern Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns innerhalb der nächsten Tage bei Ihnen melden, um die weiteren Schritt zu klären. Alternativ können Sie sich an unsere Hotline wenden, unter 030 585812345 (Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr) gerne weiter.

Wir bitten um Entschuldigung für alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen möglicherweise daraus entstehen.

Stellen Sie fest, ob Ihr Akku betroffen ist