Artikel-ID : 00169589 / Zuletzt geändert : 22/08/2017

Kostenlose Inspektion Ihres wasserdichten Gehäuses SPK-X1 mit Gehäusedeckel AKA-DDX1 zum Tauchen

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Am 31. Juli 2015 informierten wir Sie über die kostenlose Überprüfung der wasserdichten Hülle SPK-X1 mit Tauchgehäusedeckel AKA-DDX1. Wir bieten eine Verlängerung der kostenlosen Überprüfung bis zum 31. Oktober 2017 an.

Betroffene Produkte

 Dive Door (AKA-DDX1)                                                      Image
Gehäusedeckel zum Tauchen (AKA-DDX1)  |   Wasserdichtes Gehäuse (SPK-X1)


Digitaler 4K Video-Kamerarecorder Action Cam-Modelle

  • FDR-X1000V
  • FDR-X1000VR

Das Problem
Bei Verwendung des wasserdichten Gehäuses (SPK-X1) mit dem Gehäusedeckel (AKA-DDX1) zum Tauchen kann es bei Unterwasseraufnahmen schwierig sein, die REC-Taste an der Kamera zu drücken.
Möglicherweise funktioniert die REC-Taste nicht mehr
Wenn die REC-Taste fester gedrückt wird, kann dies die Leistung des wasserdichten Gehäuses im Hinblick auf die Wasserdichtheit beeinträchtigen

Image
Gehäusedeckel (AKA-DDX1) zum Tauchen am wasserdichten Gehäuse (SPK-X1)

Abhilfe
Falls Sie das wasserdichte Gehäuse mit Gehäusedeckel zum Tauchen für die Action Cam-Modelle des digitalen 4K Video-Kamerarecorders FDR-X1000V oder FDR-X1000VR verwenden, wenden Sie sich bitte vor dem 31. Oktober 2017 an das Sony Support Centre, um eine kostenlose Inspektion Ihres Produkts zu veranlassen.
Sie können das wasserdichte Gehäuse (SPK-X1) ohne Zubehör für Wassersportaufnahmen weiterhin benutzen.