Artikel-ID : 00139845 / Zuletzt geändert : 28/01/2016

Einige der mit der Software Highlight Movie Maker erstellten Highlight-Punkte sind im Film nicht enthalten

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Highlight-Punkte, die bei der Erstellung des Highlight-Films gesetzt werden, werden von der Software Highlight Movie Maker zufällig übergenommen, und nicht alle Highlight-Punkte werden garantiert übergenommen. Darüber hinaus werden die ausgewählten Highlight-Punkte in den folgenden Fällen nicht übernommen:

  • Wenn die Länge des Films 10 Sekunden oder weniger beträgt.
  • Wenn der Highlight-Punkt in der letzten Sekunde des Quellfilms gesetzt wird.

HINWEISE:

  • Für einen Film können bis zu 10 Highlight-Punkte gesetzt werden. Wenn 10 Highlight-Punkte erreicht sind, können keine weiteren Highlight-Punkte hinzugefügt werden. Um einen neuen Highlight-Punkt zu setzen, löschen Sie alle gesetzten Highlight-Punkte und setzen sie dann erneut.
  • Während der Aufzeichnung können Highlight-Punkte nur für AVCHD-Filme gesetzt werden (mit Ausnahme von 24p-Filmen).
  • Die aufgezeichneten Highlight-Filme werden im MP4-Format gespeichert.