Artikel-ID : 00115603 / Zuletzt geändert : 10/10/2017

Häufige TV-Probleme – Identifizieren Sie Ihr Problem, und wählen Sie es aus

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Eine fehlerhafte Video- und/oder Tonwiedergabe Ihres Fernsehers kann verschiedene Gründe haben. Wählen Sie unten die Option, die Ihr Problem am besten beschreibt.

Hinweis: Wenn Ihr Problem nicht aufgeführt ist, können Sie versuchen, eine Antwort über eine Stichwortsuche auf der Sony Support-Website zu finden, bevor Sie sich an uns wenden. Wählen Sie Support > Typ Modellname unter “Support-Suche” > Häufig gestellte Fragen > Typ Stichwort.


Wählen Sie unten die Option, die Ihr Problem am besten beschreibt.


EIN-/AUSSCHALTPROBLEM unabhängig vom verwendeten Eingang.

  • Fernseher startet nicht oder führt ständig einen Neustart aus
  • Rote LED blinkt
  • Fernbedienung reagiert nicht

ALLGEMEINES AUDIO/VIDEO-PROBLEM  – Problem mit Bild- oder Tonqualität bei allen Eingängen, z. B:

  • Horizontale und vertikale Linien/Balken
  • Doppeltes Bild, unregelmäßige Formen, Spots, sichtbare Pixel
  • Komplett schwarzer Bildschirm
  • Unscharfes Bild

Problem mit TV-KANAL/SIGNALEMPFANG  – Alle oder bestimmte TV-Kanäle/Dienste sind nicht verfügbar oder von schlechter Qualität

  • Bildaussetzer, kein synchroner Ton, Problem mit EPG oder Untertiteln
  • Probleme mit Set-Top-Box oder Smartcard
  • Probleme mit Empfang des DVB-T-, DVB-C- oder DVB-S-Signals oder mit der Antenne
  • Keine Sendersuche möglich

Problem mit EXTERNEM GERÄT (z. B. DVD- oder Blu-ray-Player, Festplatte, PC, USB-Stick)  – Ein Problem mit dem Bild oder Ton besteht nur, wenn ein externes Gerät an den Fernseher angeschlossen ist

  • Betroffene Geräte: DVD- oder Blu-ray-Player, Festplatte, USB-Stick, über HDMI, USB, Scart angeschlossene externe Lautsprecher usw.

Problem mit NETZWERK  – Problem mit der Internetverbindung oder dem Screen Mirroring, z. B.:

  • Wi-Fi-Verbindungsprobleme
  • Problem mit Wi-Fi Direct, MHL, NFC, DLNA, BIV, Apps, Media Remote

FEHLERCODE  – Fehlernachricht oder Fehlercode (z. B. 5006) wird angezeigt