Artikel-ID : 00144787 / Zuletzt geändert : 02/06/2016

Anbringen von Wechselobjektiven oder Filtern

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Wechselobjektiv oder einen Filter anzubringen.

WICHTIG: Für manche Kameras benötigen Sie einen Adapterring, um andere Objektive oder Filter anbringen zu können. Bei manchen Kameras müssen Sie außerdem zunächst einen Objektivring entfernen, bevor Sie den Adapterring anbringen können. Spezifische Informationen zu Ihrem Modell finden Sie in der Bedienungsanleitung.

  1. Entfernen Sie die Objektivabdeckung an der Vorderseite der Kamera.
  2. Entfernen Sie gegebenenfalls den Objektivring von der Kamera.
  3. Bringen Sie bei Bedarf den Adapterring an der Kamera an.
  4. Setzen Sie das Wechselobjektiv bzw. den Filter auf die interne Objektivlinse an der Kameravorderseite.
  5. Bringen Sie das Wechselobjektiv bzw. den Filter an der Kamera an.

HINWEISE:

  • Je nach Kameramodell rasten Wechselobjektive bzw. Filter von selbst ein oder müssen im Uhrzeigersinn gedreht werden, bis sie sicher an der Kamera befestigt sind.

    Abbildung

    [A] Objektiv oder Filter mit Einrastmechanismus
    [B] Objektiv oder Filter zum Anbringen durch Drehbewegung im Uhrzeigersinn

  • Manche Objektivfilter sind am Ring sowohl mit einem Innen- als auch mit einem Außengewinde ausgestattet, sodass Sie ein zusätzliches Wechselobjektiv anbringen können. Dabei müssen Sie zunächst den Filter an der Kamera anbringen und anschließend das Wechselobjektiv auf den Filter aufsetzen.