Artikel-ID : 00073155 / Zuletzt geändert : 07/03/2014

Wie kann ich die Einstellungen für den Import oder die Videokonvertierung in PlayMemories Home (für Mac) ändern?

    Führen Sie folgende Schritte aus, um die Einstellungen der Software zu ändern:

    1. Starten Sie PlayMemories Home™ (für Mac) auf dem Computer.
    2. Klicken Sie im Fenster von PlayMemories Home auf Tools [Werkzeuge].
    3. Klicken Sie auf Import Media Files [Mediendateien importieren].
    4. Klicken Sie oben links auf PlayMemories Home Importer.
    5. Klicken Sie auf Preferences [Einstellungen].
    6. Wählen Sie unter "Import" die gewünschte Einstellung aus:
      • Mediendateien nach Aufnahmedatum in Ordner sortieren
      • Importierte Mediendateien in einem Ordner mit dem Importdatum ablegen
      • Mediendateien in den ausgewählten Order importieren
    7. Wählen Sie unter "Video conversion" [Videokonvertierung] die gewünschte Einstellung aus:  
      • Importierte Videos im Format TS (AVC) oder MPEG-2 in das Format MP4 konvertieren und ursprüngliche Mediendateien auf der Festplatte belassen, auf die sie importiert wurden
      • Importierte Videos im Format TS (AVC) oder MPEG-2 in das Format MP4 konvertieren und ursprüngliche Mediendateien von der Festplatte löschen, auf die sie importiert wurden
      • Importierte Videos im Format TS (AVC) oder MPEG-2 nicht automatisch konvertieren
    8. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu speichern und anzuwenden.