33

4.0 basierend auf 33 Kundenbewertungen

15
11
3
1
3
Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Am hilfreichsten – positive Bewertung
0

Harmonie in Sound & Design

HT-ZF9 24.01.2019 von TV PROFI

Einleitend (als wichtige Anmerkung) bewerte ich hier als selbstständiger Berater, IT-System-Kaufmann und Musiker im Rahmen einer Produkttester-Aktion. Meine Vorliebe für viele namhafte Hersteller der Unterhaltungsbranche, wie z.B. Sony, seit meiner Kindheit bis heute ist nicht abzustreiten. Trotz dieses Hintergrundes und meiner Tätigkeit als Berater versuche ich, möglichst objektiv zu bewerten. Auch bei genauster Bewertung können Fehler passieren, für die ich nicht hafte doch Sie bekommen hier einen Gesamteindruck des tollen Systems, das ich bestens empfehlen kann mit dem Versuch, fairstmöglich zu bewerten. Ein wenig springe ich zwischen den Themen, aber das ist der Begeisterung geschuldet. Audiophiler Sound inkl. dem genialen High-Resolution Audio nimmt Dank Sony heute wenig Platz weg. Er kann zudem optisch überzeugen, will man doch gerne in modernem Ambiente auf hübsche Optik blicken. Hier verschmilzt Sound & Design in wunderbarem Finish. In Sachen Design punktet der Hersteller bekannterweise seit Urzeiten ("My First Sony") bis heute zu meinem vollsten Geschmack und ist sehr oft Liebe auf den ersten Blick bei mir. Technik muß heute eben auch gut aussehen, um voll zu überzeugen. Ich suchte einen Soundhammer für meinen 32 Zoll Zweitfernseher, da ich in Sachen Sound mich mit nichts Geringerem zufrieden gebe als genau dem, was mich auf Dauer glücklich stimmt. Ich will Effekte bei Spielfilmen und als Musikfreak mit genauem Hörempfinden Druck mit Details beim Klang. Das alles wird hier bestens für diesen Zweck geboten. Das etwas schwere Paket kommt in cooler Verpackung (liebevoll "Hocker" von mir genannt, da umweltfreundlich kartonsparend). Man erkennt von aussen gleich den Inhalt und sehr übersichtlich die vielseitigen, technisch zeitgemässen Funktionen auf einen Blick inkl. Unterstützung modernster Sound-Formate wie High-Res., Dolby Atmos (Sound-Impression von oben), simuliertes bis zu 7.1 Heimkino, erweiterbar mit 2 Rücklautsprechern (SA-Z9R) als Real 5.1 Sorround-System, bei Bedarf. Obwohl ich diese (noch) nicht habe, da Sonderzubehör, bin ich schon jetzt happy. Allerdings habe ich auch gute akustische Raumvoraussetzungen, wie z.B. schallgedämpfte Räume, was aber keine Voraussetzung ist. Dolby Atmos, DTS X, Vertical Sorround Engine, LDAC , High-Res-Audio, 4K HDR, HDMIx2, Spotify, Chromecast Built In ... es wird so vieles unterstützt. Sehr gerne nutze ich BT-Audio zum Musikhören auch ohne TV. Freudig packt man nun sein neues Heimkino in nur etwa 15 Minuten aus. Auffällig dabei ein großer Subwoofer und eine edle Soundbar mit 3 Speakern, mit der man gerne sein Fernsehzimmer schmückt, ob Platzierung, liegend auf einem Rack oder per Wandmontage. Für Letzteres wird die Halterung praktischerweise gleich mitgeliefert. Ich stelle fest, dass die meiste Zeit auf die Positionierung der Halterung fiel. Hierzu liegt eine Schablone bei. Die schicke Oberflächenleiste ist etwas kratzempfindlich, aber sieht halt top aus. Die Einrichtung selber ist in der Tat einfach. Der sich bei mir automatisch verbundene kabellose Subwoofer kann nahezu beliebig auf dem Boden stehend oder liegend platziert werden, am bestem auf stabilem Boden wackelfrei mit etwas Abstand zu Wand und Regalen - für gute Ergebnisse mit klirrfreiem, druckvoll weichem Bass. Geschirrschränke in Nähe meiden. Der Sub gibt ordentlich Dampf, so wie ich das für Heimkino und Musik erwarte. Zubehör neben Wandhalzerclips, einer Vielzahl Anleitungen etc. auch ein Optisches Kabel. HDMI-Kabel liegt leider nicht bei, aber habe ich als Hifi-Freak eines aus meinem Bestand parat und man braucht doch auch immer eine individuelle passende Länge, daher sinnvoll. Nach der gewünschten Platzierung geht es ans Einrichten. Hierzu sind wie erwartet neben der Stromversorgung 2x HDMI Eingänge für z B. PS4 Pro, Bluray- oder sogar Ultra-HD Player mit 4k Path-through an der schicken Soundbar mit abnehmbarem Magnetgitter vorhanden, sowie ein digitaler optischer Eingang und auch ein Analog-Eingang und USB. WLAN+LAN selbstverständlich. Der HDMI (ARC) oder fas Lichtwellenkabel wird mit dem TV-Gerät entsprechend verbunden. Ideal ist ein Bravia-Fernseher, aber auch andere Herstellerprodukte erfreuen sich der Kompatibilität. Sehr vielseitig wurden die gängigen Formate zukunftsorientiert unterstützt. Neben Bluetooth zur Verbindung von Devices wie Smartphone, Tablet und Co. werden moderne Kino-Fornate, wie DTS, Dolby Atmos und Dolby Vision u.v.m unterstützt. Der Virtuelle Sorround, der per hübsch geordneter Fernbedienung schaltbar ist simuliert die Soundquellen bis zu 7.1. Das ist technisch erstaunlich und typisch Sony. Wie auch bei einer Vielzahl weiterer Produkte verwendet Sony gute Sound-Engines miz Effekten, die man wahlweise dazuschalten kann oder die auch selber den Sound je nach Quelle zum Optimum bringen. Die Fernbediening hat eine Vielfalt von Soundeinstellungen auf Knopfdruck, was mir sehr taugt. Auch der separat einstellbare Bass ... super bedienerfreundlich. Ich kann mit der "Music-Center App" sogar Multiroom mit meinen weiteren Highlights, wie z B. zwei vothandener High-Res-Speaker SRS-X99 erstellen. Bei manchen Komprimierungen bin ich im Allgemeinen als Musiker mit präzisem Gehör vor dem Erwerb eines Klangkòrpers immer höchst skeptisch, da sehr anspruchsvoll, aber man findet hier immer eine Einstellung, die einem sehr zusagt, Möglichkeiten sind zahlreich, so wir jedes menschliche Ohr individuell anders wahrnimmt. So mancher Nutzer wird den Sound ab Werk nutzen und ihn dann an sein Hörempfinden oder eine Sendung leicht anpassen oder auch auf automatisch schalten. Bei Dolby Atmos wird sogar Klang von oben simulativ kreiert und auf sehr wenig Platz auch in modernen Wohningen oder im Schlafzimmer ein Kinoeffekt erzeugt, für den man heute oft keine Techniktürme mehr aufbauen will, geschweige denn etwa Deckenlautsprecher anbringt. Genau das Richtige für meinen Zweitfernseher im Nebenzimmer, auf dem ich fast öfter Filme kucke als auf meinem Bravia-Hauptfernseher mit vielen Einzellautsprechern. Es gäbe hier noch viele Details zu beschreiben, aber am besten probiert man es selber gleich aus. Viel Spaß wünsche ich mit einem echt guten Heimkino-Soundsystem für vielfältige Einsatzmäglichkeiten unserer modernen Zeit der Verschmelzung von Design & Sound. Daumen hoch, Sony, mir gefällt's total!

Bildqualität

Hervorragend

Klangqualität

Hervorragend

Leistung

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Der Verfasser dieser Bewertung hat dieses Produkt kostenlos erhalten oder an einem Programm für Produkttests teilgenommen

4

0

Am hilfreichsten – schlechte Bewertung
0

Öfter Verlust der Lautstärke

HT-ZF9 28.04.2019 von SamiSd

Die Soundbar verliert oft die Lautstärke nach einer Stunde. Man muss nur den Sender wechseln um eine normale Lautstärke wiederherstellen zu können. Die Soundbar ist mit dem Fernseher KD-55XD8505 verbunden. Es hat sich nichts geändert trotz Update von beiden Geräten

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Schlecht

Design

Schlecht

Benutzerfreundlichkeit

Adäquat

4

0

33 Kundenbewertungen

0

1 Jahr alt und dreimal kaputt

HT-ZF9 15.02.2021 von DerMetallbauer

Wenn das Gerät, welches bei mir zusätzlich mit Rear-Lautsprechern betrieben wurde, heil war, war ich auch zufrieden. Klang u. Leistung sind als gut einzustufen. Leider ist nach 4 - 5 Wochen Schluss mit lustig. Sporadisch setzt jetzt der Subwoofer immer öfter aus. Gerät ging zur Reparatur und nach 5 Wochen ging es wieder los. Nun das Drittemal. Wie es jetzt weitergeht hängt noch in der Luft

Klangqualität

Gut

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

9

1

Antwort von Customer Support
17.02.2021

Hi DerMetallbauer,
es tut uns leid, das zu hören. Da wir mehr Informationen benötigen, empfehlen wir dir, uns direkt zu kontaktieren. Die Kontaktdaten findest du unter dem folgenden Link: https://bit.ly/34Dxye6 (kopiere den Link und füge ihn in ein neues Browserfenster ein).
Sony Support DE

0

Analogeingang für Plattenspieler

HT-ZF9 11.02.2021 von Mutschmann

Sehr guter Klang und problemlos einzurichten. Hochwertige Verarbeitung

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Absolut Spitze

HT-ZF9 09.02.2021 von HasanB

Spitzen Produkt die saz9r für die Rücklautsprecher ist Pflicht zur dieser Anlage absolute weiterempfehlung

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

Perfekter Klang

HT-ZF9 07.02.2021 von arthieru

Ich habe die Soundbar gekauft, weil sie viele Funktionen hat. Wie z.B. Bluetooth auf Sender umstellen und Kopfhörer zu aktivieren. Ich wäre 100% zufrieden wenn es nicht ein Kompatibilitätsproblem mit meinem Samsung TV geben würde. Die CEC-Steuerung ist nicht in der Lage beim Einschalten die Soundbar mit zu aktivieren. Ich benötige dann einen zweite Fernbedienung. Beim Ausschalten geht alles auf einmal aus. Es hängt noch eine Magenta-Box mit dran. Ich muss und kann damit leben. Deshalb bin ich sehr zufrieden, leider keine 100%.

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

2

0

0

Unterstützt keine Super Audio Compact Disc (SACD)

HT-ZF9 06.02.2021 von teevee

Trotz High Resolution Audio lassen sich keine SACDs über alle aktuellen Sony Soundbars wiedergeben. Einen Hinweis hierauf findet man allerdings erst im Handbauch - sprich, wenn es zu spät ist. Ich habe einfach angenommen, dass eine Sony Soundbar das kann - schließlich kann das meine alte Soundbar (HT-CT780) auch und meine Blu-ray-Spieler gibt SACDs auch wieder, wenn ich ihn direkt an den Fernseher (KD-55AF8) anschließe. Nur werden dann über ARC nicht alle Audio-Formate an die Soundbar geschickt - auch kein 5.1 Sound einer SACD. Das ist für mich eine absolute Enttäuschung, denn auf den Webseiten zum Produkt wird mit DSD (2- und 5.1-Kanal) sowie Hi-Res-Audio geworben. Der Sony-Support verweist übrigens immer auf die Seiten im Handbuch. Dort wird allerdings explizit DSD über HDMI gelistet - und dann wird im nächsten Satz nur gesagt, dass sich über HDMI keine kopiergeschützten SACDs und DVD-Audio wiedergeben lassen. Und um das Bild zu vervollständigen: Nachdem ich den Sony-Support gefragt hatte, ob vier weitere aktuelle Sohndbars SACD unterstützen würden, bekam ich die (erwartete) Antwort: Nein - mit dem Zusatz, dass ich auf der High-Resolution-Audio-Seite Sony-Produkte finde, die SACD unterstützen - und dort stehen sowohl die HT-ZF9 als auch die HT-ST5000!

Klangqualität

Durchschnitt

Funktionen

Schlecht

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

23

1

0

Schöner Klang

HT-ZF9 21.01.2021 von Hagen Hänsch

Wir haben die Soundbar (ohne Rear-Lautsprecher) nun ein viertel Jahr und sind mit dem Klang absolut zufrieden. Sehr gut gefallen mir die vielen Einstellungsmöglichkeiten, u.a. zum hervorheben der Stimmen. Auch das einfache Bluetooth-Musik-Streamen bringt viel Freude mit dem Gerät. Die WLAN-Funktion macht Softwareupdates einfach. Fazit: Kauf empfehlenswert

Klangqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

2

0

0

Sehr zufrieden: Guter Sound, einfache Bedienung

HT-ZF9 12.01.2021 von monacensis

Ich bin mit der Soundbar inkl. Subwoofer sehr zufrieden. Der Sound ist spitze und die Handhabung unkompliziert. Verbindung und Wiedergabe mit TV sowie Streaming über Cast-Geräte funktioniert problemlos. Empfehlung!

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

HT ZF 9

HT-ZF9 10.01.2021 von Guertler

Super klarer Klang und der Virtuelle Klang kommt spitze rüber

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

Preis Leistung Top

HT-ZF9 25.11.2020 von DastanDusto

Keine Sekunde bereut von Dolby Atmos bis selbst wählbare Modes alles dabei.

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

Guter Klang

HT-ZF9 08.09.2020 von Sigrid68

Die Lautsprecher des Fernsehers haben uns nicht gereicht, mit der Soundbar und den zusätzlichen Rear-Lautsprechern als 5.1 Anlage haben wir jetzt einen schönen Raumklang

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

0

0

0

Bin begeistert!

HT-ZF9 06.09.2020 von Ivano 0

Hab die Soundbar mit dem 64" Sony gekauft. Viele verschiedene voreingestellte Klang Einstellungen und vertical surround hört sich sehr gut an. Der Subwoofer dazu ist echt ein schönes Stück, und ich habe die ganze Lautstärke aufgedreht. Mein Zimmer hat vibriert, aber kein knacken oder überschlagen, schöner klarer Sound. Geiles Duo mit dem Fernseher! Viel Spass beim Sound chillen

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Perfektes Gerät

HT-ZF9 31.07.2020 von Mike 1955

Meiner Meinung nach ein platzsparendes High End Gerät, bin voll zufrieden,alle Anschlussmöglichkeiten getestet, funktionierten problemlos, auch die Netzwerkanbindungen was bei manchen anderen Firmen nicht der Fall ist.

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Guter Sound

HT-ZF9 16.06.2020 von Stigmata

Die Stimmen sind mir zu leise. Man kann dei Soundbar richtig einstellen und zwar in der erweiterten Einstellung unter "Ton" die Lautstärke automatisch ausgleichen anschalten. Der Bass ist ganz ordentlich. Das Kino-Effekt ist auf jeden Fall zu spüren, in so nem 25qm WZ. Ich spüre auf dem Sofa die Vibration, wenn ein Heli vorbei fliegt (Lautstärke nur 1/3 voll). Dolby Atmos ist für mich nicht so toll zu hören da Geräusche von der Decke zu schwach sind. Mittlere und hohe Töne sind für meine Ohren gut. BT-Verbindung funktioniert ohne delays bei den wireless angeschlossenen Boxen. Ich finde die Sound Bar ganz OK.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Toller Sound

HT-ZF9 15.06.2020 von FipsHD

Ich habe mir dieses Soundbar gekauft, da ich meine bisherige 5.1 Anlage wegen eines Umzuges so nicht mehr nutzen konnte. Der Fernseher ist jetzt über eine Deckenhalterung montiert und ich kann die Lautsprecher nicht an den richtigen Stellen platzieren (insbesondere der Center und die zwei Seitenlautsprecher). Also war jetzt eine Soundbar die ich unter dem Fernseher befestigen kann und dessen Subwoofer per Bluetooth verbunden ist, echt eine alternative. Subwoofer ist dann auch das richtige Stichwort - die Bluetooth Verbindung hatte Anfangs ein paar wenige Aussetzer, als der Fernseher dann an seiner richtigen Stelle hing (und der Subwoofer dann keine direkte "Sichtverbindung" mehr hatte - ein Kamin war im Weg) kamen die Aussetzer häufiger bis unerträglich oft. Nachdem ich den Subwoofer näher an die Soundbar gesetzt habe, funktioniert das System aber einwandfrei. Der Sound ist toll und auch wenn aktuell die Rear Lautsprecher noch fehlen, finde ich das schon bombastisch gut. Ein sehr gut hätte es gegeben, wenn das Bluetooth weniger Probleme gemacht hätte und es für die Soundbar auch einen Tipp gegeben hätte, welche Halterung man für eine Anbringung am Fernseher man nutzen kann.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

Antwort von Sony
19.06.2020

Hi FipsHD,

danke für dein Feedback. Beachte bitte die unter dem folgenden Link ab Seite 80DE erwähnten Hinweise, um in den Genuss einer stabilen Bluetooth-Verbindung zu kommen: https://bit.ly/2YjzLu1 (kopiere den Link und füge ihn in ein neues Browserfenster ein). Solltest du noch Hilfe benötigen, empfehlen wir dir, uns direkt zu kontaktieren. Die Kontaktdaten findest du unter dem folgenden Link: https://bit.ly/2AcprtW.

Sony Support Team

0

Andauernde Verbindungsabbrüche

HT-ZF9 13.04.2020 von patrick1995123

Vor einem Jahr gekauft und maßlos enttäuscht von der Qualität. Menü extrem schlecht, und Standinge Verbindungsprobleme

Klangqualität

Adäquat

Funktionen

Schlecht

Design

Adäquat

Benutzerfreundlichkeit

Schlecht

4

1

Antwort von Sony
15.04.2020

Hi patrick,

da wir mehr Informationen benötigen, empfehlen wir dir, uns direkt zu kontaktieren. Die Kontaktdaten findest du unter dem folgenden Link: https://cutt.ly/0t015O0 (kopiere den Link und füge ihn in ein neues Browserfenster ein).

Sony Support Team

0

Sehr guter Stereo-Klang

HT-ZF9 11.03.2020 von blumedibbe

Begeistert, endlich einen Film in Dolby-Atmos genießen zu können, habe ich mich für die Soundbar HT-ZF9 entschieden. Der Aufbau ging einfach, der Anschluss erfolgte schnell und unproblematisch. Über diverse Streaminganbieter, die in der Lage sind 4k Inhalte und Dolby Atmos/ und andere Mehrkanalaudioausgaben zu senden, habe ich die Anlage ausgiebig getestet. Dass ich von einer 3.1 (eigentlich 5.1 mit Rear-Lautsprecher) keine Wunder erwarten darf, ist mir klar. Aber das der Atmos Sound (der bei einem "billig-Tablet" mit 2 Lautsprechern einen sehr realistischen Klang erzeugt) auf der Soundbar NICHT festzustellen ist, finde ich schon sehr enttäuschend. Weiterhin fallen Subwoofer und Rear-Lautsprecher in unregelmäßigen Abständen sekundenweise aus. Hier hilft nur ein Reset aller Einstellungen und ich habe 1 - 2 Tage Ruhe. (Störquellen sind alle eliminiert). Ich bin in dieser Hinsicht von der Marke Sony sehr enttäuscht. Dennoch 3 Sterne, da der Stereoklang wirklich sehr gut ist. Trotz allem habe ich mir einen Fernseher von Sony zugelegt (KD-49XG8096 LED TV (Flat, 49 Zoll/123 cm, UHD 4K, SMART TV, Android TV). Ich hatte die Hoffnung, dass sich die Konnektivitätsprobleme und auch das Fehlen von Dolby Atmos Effekten dadurch lösen. Von Fernseher und Soundbar bin ich gleichermaßen enttäuscht. Anzahl: 1

Klangqualität

Adäquat

Funktionen

Durchschnitt

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

4

2

0

Öfter Verlust der Lautstärke

HT-ZF9 28.04.2019 von SamiSd

Die Soundbar verliert oft die Lautstärke nach einer Stunde. Man muss nur den Sender wechseln um eine normale Lautstärke wiederherstellen zu können. Die Soundbar ist mit dem Fernseher KD-55XD8505 verbunden. Es hat sich nichts geändert trotz Update von beiden Geräten

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Schlecht

Design

Schlecht

Benutzerfreundlichkeit

Adäquat

4

0

0

Top Soundbar

HT-ZF9 17.04.2019 von John1951

Hatte vorher eine Soundbar eines renomierten Herstellers im gehobenen Preißsegment aber Sony hat mich positiv überrascht. Die Bedienung und der Anschluß ist relativ einfach. Der Sound bombastisch. Würde sie jederzeit wieder kaufen

Bildqualität

Hervorragend

Klangqualität

Hervorragend

Leistung

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

Der Verfasser dieser Bewertung hat dieses Produkt kostenlos erhalten oder an einem Programm für Produkttests teilgenommen

2

0

0

Top Sound

HT-ZF9 26.03.2019 von John1951

Hatte vorher eine Soundbar eines renomierten Herstellers im gehobenen Preißsegment aber Sony hat mich positiv überrascht. Die Bedienung und der Anschluß ist relativ einfach. Der Sound bombastisch. Würde sie jederzeit wieder kaufen

Bildqualität

Hervorragend

Klangqualität

Hervorragend

Leistung

Hervorragend

Design

Hervorragend

Der Verfasser dieser Bewertung hat dieses Produkt kostenlos erhalten oder an einem Programm für Produkttests teilgenommen

1

0

0

SONY HT-ZF9

HT-ZF9 24.02.2019 von Maggu42

Im Filmton gut aber für normales TV gibt es besseres vom Ton bzw. Sprachqualität. So richtig zufrieden bin ich nicht und ich würde mir das Produkt nicht nochmal kaufen.

Klangqualität

Adäquat

Funktionen

Durchschnitt

Design

Adäquat

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

2

0

0

Nicht bereut

HT-ZF9 31.01.2019 von Erich J

Sehr gute Ergänzung zu meinem TV. Jetzt fehlen mir nur noch die beiden Rear- Boxen.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

0

0

0

Schöne Soundbar

HT-ZF9 31.01.2019

Ich habe diese Soundbar von einem Monat gekauft, und muss weiterhin 2-3 Monate auf die Surroundboxen warten. Der Sound könnte besser sein mit den Boxen.

Klangqualität

Durchschnitt

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

Harmonie in Sound & Design

HT-ZF9 24.01.2019 von TV PROFI

Einleitend (als wichtige Anmerkung) bewerte ich hier als selbstständiger Berater, IT-System-Kaufmann und Musiker im Rahmen einer Produkttester-Aktion. Meine Vorliebe für viele namhafte Hersteller der Unterhaltungsbranche, wie z.B. Sony, seit meiner Kindheit bis heute ist nicht abzustreiten. Trotz dieses Hintergrundes und meiner Tätigkeit als Berater versuche ich, möglichst objektiv zu bewerten. Auch bei genauster Bewertung können Fehler passieren, für die ich nicht hafte doch Sie bekommen hier einen Gesamteindruck des tollen Systems, das ich bestens empfehlen kann mit dem Versuch, fairstmöglich zu bewerten. Ein wenig springe ich zwischen den Themen, aber das ist der Begeisterung geschuldet. Audiophiler Sound inkl. dem genialen High-Resolution Audio nimmt Dank Sony heute wenig Platz weg. Er kann zudem optisch überzeugen, will man doch gerne in modernem Ambiente auf hübsche Optik blicken. Hier verschmilzt Sound & Design in wunderbarem Finish. In Sachen Design punktet der Hersteller bekannterweise seit Urzeiten ("My First Sony") bis heute zu meinem vollsten Geschmack und ist sehr oft Liebe auf den ersten Blick bei mir. Technik muß heute eben auch gut aussehen, um voll zu überzeugen. Ich suchte einen Soundhammer für meinen 32 Zoll Zweitfernseher, da ich in Sachen Sound mich mit nichts Geringerem zufrieden gebe als genau dem, was mich auf Dauer glücklich stimmt. Ich will Effekte bei Spielfilmen und als Musikfreak mit genauem Hörempfinden Druck mit Details beim Klang. Das alles wird hier bestens für diesen Zweck geboten. Das etwas schwere Paket kommt in cooler Verpackung (liebevoll "Hocker" von mir genannt, da umweltfreundlich kartonsparend). Man erkennt von aussen gleich den Inhalt und sehr übersichtlich die vielseitigen, technisch zeitgemässen Funktionen auf einen Blick inkl. Unterstützung modernster Sound-Formate wie High-Res., Dolby Atmos (Sound-Impression von oben), simuliertes bis zu 7.1 Heimkino, erweiterbar mit 2 Rücklautsprechern (SA-Z9R) als Real 5.1 Sorround-System, bei Bedarf. Obwohl ich diese (noch) nicht habe, da Sonderzubehör, bin ich schon jetzt happy. Allerdings habe ich auch gute akustische Raumvoraussetzungen, wie z.B. schallgedämpfte Räume, was aber keine Voraussetzung ist. Dolby Atmos, DTS X, Vertical Sorround Engine, LDAC , High-Res-Audio, 4K HDR, HDMIx2, Spotify, Chromecast Built In ... es wird so vieles unterstützt. Sehr gerne nutze ich BT-Audio zum Musikhören auch ohne TV. Freudig packt man nun sein neues Heimkino in nur etwa 15 Minuten aus. Auffällig dabei ein großer Subwoofer und eine edle Soundbar mit 3 Speakern, mit der man gerne sein Fernsehzimmer schmückt, ob Platzierung, liegend auf einem Rack oder per Wandmontage. Für Letzteres wird die Halterung praktischerweise gleich mitgeliefert. Ich stelle fest, dass die meiste Zeit auf die Positionierung der Halterung fiel. Hierzu liegt eine Schablone bei. Die schicke Oberflächenleiste ist etwas kratzempfindlich, aber sieht halt top aus. Die Einrichtung selber ist in der Tat einfach. Der sich bei mir automatisch verbundene kabellose Subwoofer kann nahezu beliebig auf dem Boden stehend oder liegend platziert werden, am bestem auf stabilem Boden wackelfrei mit etwas Abstand zu Wand und Regalen - für gute Ergebnisse mit klirrfreiem, druckvoll weichem Bass. Geschirrschränke in Nähe meiden. Der Sub gibt ordentlich Dampf, so wie ich das für Heimkino und Musik erwarte. Zubehör neben Wandhalzerclips, einer Vielzahl Anleitungen etc. auch ein Optisches Kabel. HDMI-Kabel liegt leider nicht bei, aber habe ich als Hifi-Freak eines aus meinem Bestand parat und man braucht doch auch immer eine individuelle passende Länge, daher sinnvoll. Nach der gewünschten Platzierung geht es ans Einrichten. Hierzu sind wie erwartet neben der Stromversorgung 2x HDMI Eingänge für z B. PS4 Pro, Bluray- oder sogar Ultra-HD Player mit 4k Path-through an der schicken Soundbar mit abnehmbarem Magnetgitter vorhanden, sowie ein digitaler optischer Eingang und auch ein Analog-Eingang und USB. WLAN+LAN selbstverständlich. Der HDMI (ARC) oder fas Lichtwellenkabel wird mit dem TV-Gerät entsprechend verbunden. Ideal ist ein Bravia-Fernseher, aber auch andere Herstellerprodukte erfreuen sich der Kompatibilität. Sehr vielseitig wurden die gängigen Formate zukunftsorientiert unterstützt. Neben Bluetooth zur Verbindung von Devices wie Smartphone, Tablet und Co. werden moderne Kino-Fornate, wie DTS, Dolby Atmos und Dolby Vision u.v.m unterstützt. Der Virtuelle Sorround, der per hübsch geordneter Fernbedienung schaltbar ist simuliert die Soundquellen bis zu 7.1. Das ist technisch erstaunlich und typisch Sony. Wie auch bei einer Vielzahl weiterer Produkte verwendet Sony gute Sound-Engines miz Effekten, die man wahlweise dazuschalten kann oder die auch selber den Sound je nach Quelle zum Optimum bringen. Die Fernbediening hat eine Vielfalt von Soundeinstellungen auf Knopfdruck, was mir sehr taugt. Auch der separat einstellbare Bass ... super bedienerfreundlich. Ich kann mit der "Music-Center App" sogar Multiroom mit meinen weiteren Highlights, wie z B. zwei vothandener High-Res-Speaker SRS-X99 erstellen. Bei manchen Komprimierungen bin ich im Allgemeinen als Musiker mit präzisem Gehör vor dem Erwerb eines Klangkòrpers immer höchst skeptisch, da sehr anspruchsvoll, aber man findet hier immer eine Einstellung, die einem sehr zusagt, Möglichkeiten sind zahlreich, so wir jedes menschliche Ohr individuell anders wahrnimmt. So mancher Nutzer wird den Sound ab Werk nutzen und ihn dann an sein Hörempfinden oder eine Sendung leicht anpassen oder auch auf automatisch schalten. Bei Dolby Atmos wird sogar Klang von oben simulativ kreiert und auf sehr wenig Platz auch in modernen Wohningen oder im Schlafzimmer ein Kinoeffekt erzeugt, für den man heute oft keine Techniktürme mehr aufbauen will, geschweige denn etwa Deckenlautsprecher anbringt. Genau das Richtige für meinen Zweitfernseher im Nebenzimmer, auf dem ich fast öfter Filme kucke als auf meinem Bravia-Hauptfernseher mit vielen Einzellautsprechern. Es gäbe hier noch viele Details zu beschreiben, aber am besten probiert man es selber gleich aus. Viel Spaß wünsche ich mit einem echt guten Heimkino-Soundsystem für vielfältige Einsatzmäglichkeiten unserer modernen Zeit der Verschmelzung von Design & Sound. Daumen hoch, Sony, mir gefällt's total!

Bildqualität

Hervorragend

Klangqualität

Hervorragend

Leistung

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Der Verfasser dieser Bewertung hat dieses Produkt kostenlos erhalten oder an einem Programm für Produkttests teilgenommen

4

0

0

Wunderbare Soundbar

HT-ZF9 24.01.2019 von Paul

Einfache Installation. Kabel einstecken und läuft. Die Bedienung ist selbsterklärend. Der Klang und Sound sind von allen Eingangsquellen super. Auch optisch eine Augenweide. Nur die Fernbedienung könnte etwas wertiger aussehen. Kurz gesagt, ich bin begeistert.

Klangqualität

Hervorragend

Leistung

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

Der Verfasser dieser Bewertung hat dieses Produkt kostenlos erhalten oder an einem Programm für Produkttests teilgenommen

1

0

0

Was ist Bose???

HT-ZF9 05.01.2019 von Franke Sound

Würde die Anlage immer wieder kaufen 10von10 Sterne

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

2

0

0

Multi Talent

HT-ZF9 02.01.2019 von Danny007

Connectivität super. Sound inkl. Night Taste echt Klasse. Preis Leistung passt.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Gut

0

0

0

tolle Anlage

HT-ZF9 30.12.2018 von Steffen55

Die Anlage habe ich vor vier Wochen gekauft und bin bestens zufrieden.

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

0

0

Ein Traum hat sich erfüllt !!!

HT-ZF9 26.11.2018 von Zettie

Ein Traum ist wahr geworden ! In Kombination mit dem Sony Bravia AF8 ist diese Soundbar klanglich nicht zu toppen. Satter Bass, tolle Höhen, einfach ein perfekter Sound ! Super einfache Installation ! Danke Sony für dieses Klangerlebnis !!!

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

3

2

0

Toller Sound!!!

HT-ZF9 17.11.2018 von Peter1966

Seit einer Woche in Betrieb. Tolles Klangerlebnis; einfache Installation; Optik schlicht elegant; viele Klangeinstellungen; toller Bass, Höhen klar ; Virtual surround Sound ok, mit Rear Speaker sicher noch besser; Preis / Leistung toll;

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

0

0

Solide Technik

HT-ZF9 09.11.2018 von Hubsy1

obwohl ich Neueinsteiger bin finde ich die Vielfältigkeit überragend!!

Klangqualität

Gut

Funktionen

Hervorragend

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

1

0

0

Super Gerät, jedoch eingeschränktes Chromecast

HT-ZF9 06.11.2018 von PHartmann

Ich habe die Soundbar vor 2 Wochen gekauft. Einfach zu installieren, guter Sound und satter Bass. Einziger Mangel ist dass das integrierte Chromecast nur Audio aber nicht Video verarbeitet.

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Durchschnitt

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Gut

1

1

0

super

HT-ZF9 29.10.2018 von Karl183

Ist sehr einfach anzuschließen, hochwertig verarbeitet und hat sehr gut super satten Klang

Klangqualität

Hervorragend

Funktionen

Gut

Design

Hervorragend

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

1

0

0

einfache Bedienung

HT-ZF9 20.06.2018 von erwin183

nicht bereut sehr gutes gerät passt genau auf n meine Bank

Klangqualität

Gut

Funktionen

Gut

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Gut

4

24