Zum Inhalt springen

Musikhören bei der Arbeit

Die Auswahl der richtigen Musik für Ihren Arbeitstag

Wenn Sie das nächste Mal dringend einen Abgabetermin einhalten müssen oder nach dem Wochenende einen Muntermacher benötigen, probieren Sie es mit Ihrer Playlist für die Arbeit statt mit Kaffee. Das Hören von Musik bei der Arbeit im Büro kann Ihre Kreativität, Konzentration uns Stimmung verbessern und sogar dazu führen, dass Sie qualitativ hochwertigere Arbeit leisten. Tatsächlich hat die University of Illinois in einer Studie herausgefunden, dass Arbeiter, die Musik über Kopfhörer hören, 14 Prozent produktiver sind.

Es gibt jedoch eine Wissenschaft für die Auswahl der richtigen Musik für jede Arbeitssituation. Songs, die zu monotoneren Tätigkeiten passen können, eignen sich nicht für kreatives Schaffen. Lesen Sie im Folgenden, welche Art von Musik für Ihre jeweilige Tätigkeit geeignet ist, und laden Sie Beispiel-Songs für die einzelnen Kategorien herunter. 

Die beste Musik, um einen arbeitsreichen Montag zu überstehen

Vergessen Sie die dritte Tasse Kaffee. Starten Sie richtig in die Woche mit energiegeladener Musik und positiven, motivierenden Texten. Laut dem Psychologen Costas Karageorghis, der die Wirkung von Musik auf die Leistungsfähigkeit untersucht hat, hat Musik einen starken Einfluss auf unsere Stimmung und Produktivität. Gegen die montägliche Trägheit empfiehlt er das Hören von Musiktiteln mit 120 bis 140 Schlägen pro Minute. Elektro oder Funk sind deshalb bestens dazu geeignet, Ihnen diesen zusätzlichen Energieschub zu liefern.

„Come Get it Bae“

Künstler: Pharrell Williams

Die beste Hintergrundmusik für Kreative Köpfe 

Ihre Lieblings-Playlist kann Ihre Kreativität anregen, sodass Sie im Handumdrehen mit dem anstehenden Blog-Eintrag oder Firmenlogo-Entwurf fertig werden. Kreative und Künstler verlegen ihren Arbeitsplatz nicht ohne Grund zuhauf in hippe Cafés. Laut einer Studie der University of Illinois Urbana-Champaign übertrafen Gruppen, die einem gemäßigten Lärmpegel ausgesetzt waren, die anderen Gruppen leistungsmäßig. Es gibt die Theorie, dass Geräusche unsere üblichen Denkprozesse unterbrechen und uns Probleme kreativer lösen lassen. Sie sollten Musik hören, die stimmungsmäßig zu dem von Ihnen gesetzten Ziel für das Projekt passt. 

„Adventure of a Lifetime“

Künstler: Coldplay

Die beste Musik gegen Stress am Arbeitsplatz

Egal, ob Sie sich nach einem anstrengenden Meeting entspannen oder nach einer straffen Terminfrist Dampf den Druck herausnehmen müssen, Musik kann Ihnen dabei helfen, abzuschalten. Musik kann nachweislich Ihre psychische Gesundheit verbessern und in angespannten Situationen Stress reduzieren. Gestresste Arbeitskräfte sollten Musik mit einfachen Rhythmen, leichten Vocals und 70 bis 90 Schlägen pro Minute hören. 

„So I Could Find My Way“

Künstler: Enya

Die beste Musik für repetitive Tätigkeiten am Arbeitsplatz

Zugegeben, es kann todlangweilig sein, endlose Zahlenreihen in Kalkulationstabellen einzutragen. Man kann aber dafür sorgen, dass die Zeit dabei wie im Flug vergeht. Das Hören von peppiger Gute-Laune-Musik kann sowohl Ihre Effizienz als auch Ihre allgemeine Zufriedenheit bei der Arbeit verbessern. Tatsächlich besagt eine Studie in der Fachzeitschrift Applied Ergonomics, dass Fabrikarbeiter bessere Leistungen erbringen, wenn Sie bei der Arbeit Musik hören. Bringen Sie also mit motivierenden Songs Abwechslung Ihren eintönigen Arbeitsalltag!  

„Lips Are Movin“

Von: Meghan Trainor

Die beste Musik für konzentriertes Arbeiten

Wenn Sie Ihre Konzentration für bestimmte komplexe Aufgaben steigern möchten (z. B. die Vorbereitung einer wichtigen Präsentation für Ihren Chef oder das Schreiben von Code für ein Programm), sollten Sie Musik auswählen, die bezüglich Stimmung, Stil und Tonumfang möglichst konstant ist. Bei schlichter Instrumentalmusik können Sie sich voll auf Ihre Arbeit konzentrieren. Wählen Sie Titel aus dem Bereich Ambient oder Klassik, um Ihr logisches, konzentriertes und kritisches Denken anzuregen. 

„Ave Maria“

Künstler: Yo-Yo Ma und Kathryn Stott

Wenn diese Songs auf Ihrer Playlist für die Arbeit stehen, können Sie das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden und sogar Ihre Produktivität steigern. Und wenn Sie Ihre Musik mit h.ear on Kopfhörern genießen, stören Sie Ihre Kollegen garantiert nicht.

Neue Artikel zu den Themen Musik und Leben

Musik und Leben: Trends und Neuigkeiten für Musikliebhaber und Klangbegeisterte.