Zum Inhalt springen

Lern-Playlist

Die beste Lernmusik für die Abschlussprüfungswochen

In den Bibliotheken der Universitäten finden Sie in den letzten Wochen vor den Prüfungen zahlreiche übernächtigte Studenten, die mit stierem Blick in ihre Laptops starren, in ihren Büchern vergraben und von zahlreichen leeren Kaffeebechern umgeben sind. Ist noch etwas zu beobachten? Die Mehrheit der Studenten trägt beim Studieren wahrscheinlich Kopfhörer. Das Hören von Lernmusik ist eine großartige Möglichkeit, den Lernerfolg zu erhöhen, insbesondere wenn die Energie nachlässt. Gemäß einer Studie der Stanford University School of Medicine spricht Musik die Bereiche des Gehirns an, die mit Aufmerksamkeit, dem Treffen von Vorhersagen und der Aktualisierung von Ereignissen im Gedächtnis zusammenhängen.

Musik spricht die Bereiche des Gehirns an, die unter anderem mit Aufmerksamkeit, Vorhersagen usw. zusammenhängen.

Quelle: Stanford University School of Medicine

Wenn Sie die nächste große Prüfung mit Bravour meistern möchten, benötigen Sie eine Playlist mit Lernmusik, die Ihre Nerven beruhigt und Ihre Motivation erhöht. Egal, ob Sie sich chemische Formeln merken oder Shakespeare analysieren müssen, diese Lernmusik-Empfehlungen sind ideal für die langen Nächte, die Sie erwarten.  

Lernmusik für naturwissenschaftliche und Sprachstudiengänge

Wenn Ihnen während des Studierens von Theorien der Physik der Kopf brummt, hören Sie Musik mit 50 bis 80 Schlägen pro Minute. Naturwissenschaften und Sprachen regen normalerweise die linke Seite des Gehirns an, die für die Verarbeitung von Sachinformationen und das Lösen von Problemen verantwortlich ist. Musik mit geringem bis mittlerem Tempo ist ideal zum Studieren, da sie eine entspannende Wirkung hat, die dem Gehirn ermöglicht, neue Informationen aufzunehmen und abzuspeichern.

„Babel“ 

Künstler: Mumford & Sons

„Babel“ ist der schwungvolle Titelsong des zweiten Studioalbums von Mumford & Son. Diese Lernmusik mit dem für Mumford typischen Banjoklang und Fußstampfen gibt Ihnen neue Energie, während Sie sich die Nacht beim Studium für die Zwischenprüfung am nächsten Tag um die Ohren schlagen. Laut Bassist Ted Dwane war der Song wie das zweite Kapitel, in dem Mumford ihr Bestes gegeben haben. Mit „Babel“ können Sie bei Ihrer nächsten Prüfung auch Ihr Bestes geben. 

Lernmusik für Englisch, Theaterwissenschaft und Kunststudiengänge 

Wenn Sie für Ihre Abschlussprüfungen klassische Werke der Literatur oder Kunst analysieren müssen, fügen Sie mitreißende Rock- und Pop-Songs zu Ihrer Lernmusikliste hinzu. Menschen, die Englisch, Theaterwissenschaft oder Kunst studieren, nutzen häufig die rechte Seite ihres Gehirns, die für die Verarbeitung von kreativen Gedanken verantwortlich ist. Temporeiche Lernmusik kann Ihre Stimmung heben und gleichzeitig Ihre Kreativität steigern. Denken Sie jedoch daran, dass die Lautstärke ausschlaggebend ist. Drehen Sie Ihre Lernmusik nicht zu laut auf, ansonsten verringert sich die Fähigkeit Ihres Gehirns, Informationen zu verarbeiten. 

„Opening Up“ 

Künstlerin: Sara Bareilles 

Die Karriere von Sara Bareilles als Songschreiberin hat mit der Veröffentlichung ihres fünften Studioalbums, das Songs enthält, die sie für das demnächst startende Broadway-Musical „Waitress“ geschrieben hat, einen neuen Höhepunkt erreicht. Zu unseren Favoriten auf dem Album gehört der Song „Opening Up“, eine fröhliche Popnummer, die gute Laune macht und Sie beim Studieren hoffentlich inspirieren wird.   

Lernmusik für Mathematikstudiengänge

Wenn Sie in Ihrem Studium mit vielen mathematische Gleichungen, Zahlen und Formeln zu tun haben, sollten Sie klassische Musik zu Ihrer Lernmusikliste hinzufügen. Laut einer Studie von Dr. Emma Gray erzielten Studenten, die während des Studiums klassische Musik mit 60 bis 70 Schlägen pro Minuten hörten, durchschnittlich um 12 Prozent bessere Leistungen in Ihren Mathematikprüfungen. 

„Die Melodie und Tonlage klassischer Musikstücke wie Beethovens „Für Elise“ unterstützten Studenten dabei, beim Lernen länger durch zu halten und sich mehr Informationen einzuprägen“, so Gray. „ Musik in diesem Bereich erzeugt einen Zustand der Entspannung, in dem der Geist ruhig aber aufmerksam ist. Die Fantasie wird angeregt und die Konzentration erhöht (ähnlich wie bei einem meditativen Zustand). Und das ist das Beste für zum Studieren.“

Bevor Sie also mit Zahlen jonglieren, hören Sie sich diese klassischen Stücke zum Studieren an.

„Klavierkonzert Nr. 24 in C-Moll, KV 491 (Wolfgang Amadeus Mozart)“ 

Künstler: Lang Lang

Der chinesische Pianist Lang Lang füllt Konzerthäuser auf der ganzen Welt. Er hatte zudem die Ehre, im Weißen Haus vor Präsident Obama zu spielen und wurde vom Time Magazine in die Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt aufgenommen. Um ein Konzertpianist von Weltklasse zu werden, musste er jedoch hart arbeiten. 

Lang Lang begann mit dem Klavierunterricht im Alter von drei Jahren und musste sowohl von seinem Vater als auch von seinem Klavierlehrer harsche Kritik und viel Druck ertragen, weshalb er beinahe mit dem Spielen aufgehört hätte. Glücklicherweise machte er weiter, sodass wir uns heute an seinem brillanten Spiel erfreuen können. Seine erlesene und anregende Aufnahme von Mozart wird Sie beim Studieren unterstützen.  

„Mahler: Symphony Nr. 5: IV. Adagietto“

Künstler: Michael Tilson Thomas, San Francisco Symphony

Verwöhnen Sie Ihre Ohren mit dem Adagietto aus Mahlers Symphony Nr. 5, aufgeführt von Michael Tilson Thomas und dem San Francisco Symphony. Das Orchester besteht für diesen berühmten 4. Satz, der angeblich ein Geschenk Mahlers an seine neue Braut Alma war, nur aus Streichern und einer einzelnen Harfe. Der sanfte Klang der Saiten wird Sie während des Studierens in einen Zustand des Friedens und der Ruhe versetzen.   

Der beste Kopfhörer für vollste Konzentration

Wenn Sie mehrere Stunden am Stück studieren möchten, reicht der mit Ihrem Smartphone gelieferte Kopfhörer wahrscheinlich nicht aus. Rüsten Sie auf einen Kopfhörer auf, den Sie während des Lernens bequem tragen können und der Ihre Ohren mit hervorragender Klangqualität verwöhnt. Der MDR-1A Kopfhörer von Sony ist erschwinglich und zahlt sich durch seinen erstklassigen Klang aus. Die hochkomfortablen, ergonomischen 3D-Ohrmuscheln schirmen Störgeräusche ab, sodass Sie nur noch die Musik zu hören ist. Der Kopfhörer reduziert Umgebungsgeräusche in lauten Umgebungen wie vollen Cafés oder mäßig lauten Umgebungen wie Bibliotheken. 

Nachdem nun Ihre Lernmusikliste erstellt ist und Sie den idealen Kopfhörer haben, um konzentriert arbeiten zu können, legen Sie mit dem Lernen los. 

Musik und Leben: Trends und Neuigkeiten für Musikliebhaber und Klangbegeisterte.