Erleben Sie das Xperia 

Entdecken Sie in diesen Tipps und Tricks die neuesten Funktionen und Updates Ihres Xperia.

Eine einfache und sichere Möglichkeit der Datenübertragung von einem iPhone oder Android-Gerät 

Mit der App Xperia Transfer 2 können Sie alle wichtigen Inhalte von Ihrem bisherigen Smartphone auf Ihr neues Xperia übertragen. Übertragen Sie sie alle schnell, sicher und reibungslos, egal ob Fotos, Videos und Musik oder Kontaktdaten, Kalender, Anrufverlauf , Nachrichten (SMS/MMS) oder Dokumente .

Mehr über Xperia Transfer 2

Schauen Sie sich das Video an und erfahren Sie, wie Sie mit Xperia Transfer 2 mühelos zu einem Xperia Smartphone wechseln können.

Egal ob kabelgebunden oder kabellos – die Datenübertragung gelingt ganz einfach

Mit Xperia Transfer 2 können Sie die Daten per Kabel übertragen oder indem Sie Ihre Geräte kabellos über Pairing verbinden – Sie haben die Wahl.

Kabelgebundene Datenübertragung 

Führen Sie diese einfachen Schritte aus, um Daten kabelgebunden von einem Gerät auf das andere zu übertragen.

Schritt 1 – Gerät auswählen

Wählen Sie den Gerätetyp Ihres bisherigen Geräts aus – Xperia/Android oder iPhone – und wählen Sie „Kabel“ als Übertragungsmethode aus. Für eine Übertragung von einem Android-Gerät müssen Sie Xperia Transfer 2 von Google Play auf beiden Geräten installieren. Für eine Übertragung von einem iPhone müssen Sie Xperia Transfer 2 nicht auf Ihr iPhone herunterladen – installieren Sie die App einfach auf Ihrem neuen Xperia-Smartphone.

Schritt 2 – Per USB-Kabel verbinden

Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem entsprechenden USB-Kabel mit Ihrem neuen Xperia-Smartphone. In der App erfahren Sie, welche Art von USB-Kabel Sie benötigen oder ob ein Adapter erforderlich ist.

Schritt 3 – Übertragung starten

Wählen Sie nun einfach die Daten aus, die Sie von Ihrem bisherigen Telefon übertragen möchten – Musik , Kontaktdaten, Fotos und mehr – und starten Sie den Übertragungsvorgang.

Kabellose Datenübertragung

Sie möchten die Daten von Ihrem bisherigen Gerät kabellos auf Ihr neues Xperia übertragen? So geht‘s.

Schritt 1 – Gerät auswählen

Wählen Sie den Gerätetyp für Ihr bisheriges Smartphone und eine Übertragungsmethode aus – „Kabellos“ für Xperia-/Android-Smartphones oder „iCloud“ für iPhones. Für eine Übertragung von einem Android-Gerät müssen Sie Xperia Transfer 2 von Google Play auf beiden Geräten installieren. Für eine Übertragung von einem iPhone müssen Sie Xperia Transfer 2 nicht auf Ihr iPhone herunterladen – installieren Sie die App einfach auf Ihrem neuen Xperia-Smartphone.

Schritt 2 – Übertragung vorbereiten

Xperia-/Android-Smartphones: Warten Sie, bis sich die beiden Geräte kabellos gekoppelt haben. Das dauert nur einen Moment. Drücken Sie dann auf „Weiter“. iPhone: Die Übertragung erfolgt, indem die Daten aus iCloud heruntergeladen werden. Es ist keine Kopplung der Geräte nötig. Sie müssen sich lediglich bei iCloud anmelden.

Schritt 3 – Übertragung starten

Wählen Sie nun einfach die Daten aus, die Sie von Ihrem bisherigen Telefon übertragen möchten – Musik , Kontaktdaten, Fotos und mehr – und starten Sie den Übertragungsvorgang.

Erfahren Sie mehr über die Xperia Funktionen
Machen Sie mehr aus Ihrem Xperia – mit der Funktion als externer Monitor

Die Funktion als externer Monitor eröffnet Ihnen eine Welt voller Möglichkeiten – ganz gleich, ob Sie Ihr Xperia als Vlogger oder YouTuber nutzen oder einfach an einer Videokonferenz teilnehmen möchten. Verbinden Sie Ihr Xperia zum Beispiel mit einer kompatiblen Kamera. Dank dieser praktischen Funktion können Sie Bilder auf dem Bildschirm durch Auseinanderziehen heranzoomen und prüfen, ob Ihr Motiv im Fokus ist. Sie können Raster- und Rahmenlinien hinzufügen, um Ihre Komposition weiter abzustimmen, und sogar die Helligkeit des Displays an die Lichtverhältnisse anpassen.

Funktion als externer Monitor aktivieren

Wenn Sie die Funktion als externer Monitor verwenden möchten, müssen Sie sie in den „Einstellungen“ aktivieren. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Wählen Sie in den Einstellungen die Option „Geräteverbindung“.

2. Wählen Sie „Verbindungseinstellungen“ aus.

3. Aktivieren Sie „Externer Monitor“ – das Symbol für die Funktion wird auf dem Startbildschirm angezeigt.

Die Funktion „Externer Monitor“ in Aktion erleben

Sie möchten mehr über die Funktion „Externer Monitor“ erfahren? In diesem Video erhalten Sie alle wichtigen Informationen.

One-touch (NFC) 

NFC (Near Field Communication) ist eine kabellose Verbindungstechnologie, die eine schnelle Kommunikation im Nahbereich zwischen Ihrem Xperia Smartphone und anderen elektronischen Geräten ermöglicht – auch α Kameras von Sony. Eine einzige Berührung reicht aus und NFC macht das Aufnehmen und Weitergeben von Fotos einfacher als je zuvor – Sie brauchen lediglich die Imaging Edge Mobile App.

Weitergabe per Knopfdruck

One-touch Sharing ist eine ganz einfache Möglichkeit, ein Bild sofort von einer α Kamera an ein Xperia Smartphone zu übertragen. 

One-Touch-Fernbedienung

Mit der One-Touch-Fernbedienung können Sie Ihre α Kamera mit Ihrem Xperia Smartphone fernsteuern und so Bilder aufnehmen, die sonst nicht möglich wären.

Zuverlässiger Akku 

Für noch mehr Komfort und Freiheit – die Xperia Smartphones verfügen über leistungsstarke, zuverlässige Akkus, für mehr und längeren Spaß bei den Dingen, die Sie lieben.

Abbildung einer Grafik zum Vergleich zwischen normalem und schnellem Aufladen des Xperia
Schnelles Aufladen und Batteriepflege

Das Xperia verfügt über einen leistungsstarken Akku mit Schnellladefunktion. So können Sie, wenn die Zeit drängt, den Akku in weniger als 30 Minuten auf bis zu 50 % aufladen und dabei den Akku dank eines einzigartigen Algorithmus von Sony gesund halten.

Einstellungen für einen gesunden Akku

Unsere Ladetechnologien sorgen dafür, dass Ihr Smartphone länger durchhält. Stellen Sie über die Batteriepflege auf Ihrem Xperia ein Ladelimit von 80 % oder 90 % ein und vermeiden Sie so eine Überlastung des Akkus.

Screenshots von den Seiten zur Xperia Batteriepflege
Nahaufnahme von zwei Xperia Smartphones, eine von hinten und eine von schräg vorne.
„Exzellente Akkulaufzeit, 120 Hz oder mehr, und nützliche Funktionen für die Akkupflege.“
Verbessern Sie die Soundqualität Ihrer Musik dank KI – mit DSEE Ultimate

Mithilfe von KI verbessert DSEE Ultimate die Qualität sämtlicher Sounds in Echtzeit – sowohl die Audiofrequenz als auch den Dynamikumfang. Unabhängig davon, ob Sie kabelgebundene oder kabellose Kopfhörer verwenden oder lokal gespeicherte oder gestreamte Musik anhören – die Soundqualität ist klarer und erreicht nahezu High-Resolution Audio.

Aktivierung von DSEE Ultimate

Für eine bessere Soundqualität Ihrer Musik aktivieren Sie einfach „DSEE Ultimate“ im Bildschirm für die Audioeinstellungen auf Ihrem Xperia. Wenn Sie Musik in Dolby Atmos hören, wird automatisch die richtige Einstellung übernommen. Um von High-Resolution Audio profitieren zu können, ist ein mit High-Resolution Audio-kompatibles Headset erforderlich.

Erfahren Sie mehr über DSEE Ultimate

Sehen Sie sich dieses Video an und erleben Sie, wie DSEE Ultimate das Musikhören auf Ihrem Xperia zu einem noch größeren Genuss macht.

Für noch mehr Komfort und Freiheit – die Xperia Smartphones verfügen über leistungsstarke, zuverlässige Akkus, für mehr und längeren Spaß bei den Dingen, die Sie lieben.

Sehen Sie sich die neuesten Funktionen und Updates für Ihr Xperia an
Aufnahmen im RAW-Modus – jetzt verfügbar

Ab sofort können Sie mit Photography Pro auf dem Xperia 5 II und dem Xperia 1 II Bilder im RAW-Modus aufnehmen. Nehmen Sie nach jeder Aufnahme Anpassungen in Belichtung, Weißabgleich, Kontrast und Schärfe vor.  

[Links] Original  [Rechts] Bearbeitet

Jetzt verfügbar – 4K Slow-Motion-Aufnahmen in HDR mit 120 BpS.

Ab sofort können Sie auf Ihrem Xperia 5 II oder Xperia 1 II beeindruckende 4K Slow-Motion-Szenen in HDR mit 120 BpS drehen.

Alle Abbildungen dienen lediglich zur Veranschaulichung.

Android ist eine eingetragene Marke von Google LLC. iPhone ist eine eingetragene Marke von Apple Inc. iOS ist eine Marke oder eingetragene Marke von Cisco in den USA und anderen Ländern und wird unter Lizenz verwendet.