UVP

35,00 €

(Preisangaben inkl. MwSt)
3

4.0 basierend auf 3 Kundenbewertungen

1
1
1
0
0
Funktionen

Adäquat

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Gut

Am hilfreichsten – positive Bewertung
0

Tolle Möglich Filter zu verwenden!

VFA-49R1 26.06.2014 von zuckerbaer69

Habe das Zubehör ca.2Monate.Aber schon sehr oft mit einem Polfilter verwendet.Der Adapter ist sehr leicht zu montieren.

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

2

0

Am hilfreichsten – schlechte Bewertung
0

Nützliches Zubehörteil

VFA-49R1 25.06.2014 von HansG

Licht und Schatten - Der Adapter schattet die Ränder bei voller WW-Einstellung meiner RX100II leicht ab. Abhilfe: etwas zoomen. Das wäre besser gegangen. Vermisst habe ich auch eine Sonnenblende als passendes Zubehör. Das Ersatzprodukt eines Drittlieferanten schränkt den WW-Bereich (s.o.) noch mehr ein. Kennt man die Schwächen, kann man damit gut arbeiten. Warum Sony in die RX100II keinen ND-Filter einbaut ist vermutlich dem Marketing geschuldet. Eine echte Hilfe für Fotografen würde man nicht über eingeschränkt nutzbares Zubehör bei der hochpreisigen Kamera erwarten.

Bildqualität

Adäquat

Funktionen

Schlecht

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

5

0

3 Kundenbewertungen

0

sinnvolles Zubehör

VFA-49R1 01.04.2015 von rdi_l

einfach anzubringen wenn die Klebeverbindung dauerhaft hält: ein gutes Teil

1

2

0

Tolle Möglich Filter zu verwenden!

VFA-49R1 26.06.2014 von zuckerbaer69

Habe das Zubehör ca.2Monate.Aber schon sehr oft mit einem Polfilter verwendet.Der Adapter ist sehr leicht zu montieren.

Funktionen

Hervorragend

Design

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

2

0

0

Nützliches Zubehörteil

VFA-49R1 25.06.2014 von HansG

Licht und Schatten - Der Adapter schattet die Ränder bei voller WW-Einstellung meiner RX100II leicht ab. Abhilfe: etwas zoomen. Das wäre besser gegangen. Vermisst habe ich auch eine Sonnenblende als passendes Zubehör. Das Ersatzprodukt eines Drittlieferanten schränkt den WW-Bereich (s.o.) noch mehr ein. Kennt man die Schwächen, kann man damit gut arbeiten. Warum Sony in die RX100II keinen ND-Filter einbaut ist vermutlich dem Marketing geschuldet. Eine echte Hilfe für Fotografen würde man nicht über eingeschränkt nutzbares Zubehör bei der hochpreisigen Kamera erwarten.

Bildqualität

Adäquat

Funktionen

Schlecht

Design

Durchschnitt

Benutzerfreundlichkeit

Durchschnitt

5

0